Trivago Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2012
Summe aller Bewertungen
  • Angebot:  sehr viel
  • Zustand der Einrichtung:  sehr gut
  • Sauberkeit:  sehr gut
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Familientauglichkeit:  hoch
  • Behindertenfreundlichkeit:  durchschnittlich
  • Empfehlenswert:  ja

Pro & Kontra

Vorteile

  • Trivago ist wie Monopoly: Wenn man genügend Statusanteile hat, darf man ein Hotel anlegen...
  • fällt mir spontan nix zu ein
  • Gute Community, Anregungen für den Urlaub, Macht einfach Spaß
  • tolles Konzept
  • Hotelbewertungen von Urlaubern - bessere Quelle gibts nicht, Man kann Geld verdienen, Userverwaltete Community

Nachteile / Kritik

  • kein Dorado für passionierte Schreiber, User arbeiten zum Reispflückerlohn
  • mobbing, hohe Auszahlungsgrenze, viel zu viel Arbeit für zu wenig Geld
  • Noch etwas im Aufbau, Tragfähigkeit des Konzepts noch nicht ganz sicher
  • mhm ich bin mir noch nicht sicher ob es funktioniert
  • Man muss sich erst hocharbeiten, um Rechte zur Verwaltung zu erhalten

Tests und Erfahrungsberichte

  • EnteEnteEnte sagt zu Trivago

    • Angebot:  sehr viel
    • Zustand der Einrichtung:  sehr gut
    • Sauberkeit:  sehr gut
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut
    • Information & Kundenservice:  gut
    • Familientauglichkeit:  durchschnittlich
    • Behindertenfreundlichkeit:  durchschnittlich
    • Empfehlenswert:  ja
    Schneller Hotelpreisvergleich - nicht mehr, nicht weniger. Lohnt sich immer nochmal bei trivago Preise für Hotels oder Hostels zu vergleichen. Besser als jede Hotelseite einzeln abzuklappern, meiner Meinung nach. Die Website ist schnell, einfach zu bedienen und Werbefrei(!). Großes Plus!

    Klare Empfehlung!
  • Derzeit meine liebste Seite...

    Pro:

    Gute Community, Anregungen für den Urlaub, Macht einfach Spaß

    Kontra:

    Noch etwas im Aufbau, Tragfähigkeit des Konzepts noch nicht ganz sicher

    Empfehlung:

    Ja

    Dem ein oder anderen mag vielleicht aufgefallen sein, dass ich mich in letzter Zeit ein wenig rar mache. Dies hat einen besinderen Grund und dieser Grund hat einen Namen: Trivago.

    TRIVAGO???
    ===============
    Zunächst möchte ich mich einmal der Frage widmen, worum es sich bei Trivago überhaupt handelt. Trivago ist eine Reisecommunity, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Urlaubsregionen samt Unterkünften und Ausflugszielen vorzustellen. Dies geschieht natürlich nicht ohne Hintergrund. Ziel ist es, Reiseveranstalter und Hotels dafür zu gewinnen, Buchungen über Trivago vornehmen zu lassen und diese dann Trivago entsprechend zu vergüten. Dementsprechend sollen Besucher zur

    Kommentare & Bewertungen

    • Baby1

      Baby1, 16.02.2007, 16:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

    • Zzaldo

      Zzaldo, 22.01.2007, 20:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ein sh von mir für Dich. LG Stephan

    • Sayenna

      Sayenna, 15.04.2006, 16:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh…...‹(•¿•)›…..LG Ela

    • Lotosblüte

      Lotosblüte, 19.09.2005, 15:20 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      schon sehr nach "Welle"...

  • Fernweh ?

    Pro:

    tolles Konzept

    Kontra:

    mhm ich bin mir noch nicht sicher ob es funktioniert

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo,

    Communitys möchte ich mal als mein Hobby bezeichnen und so bin ich auch bei einigen angemeldet auf denen ich mehr oder weniger aktiv bin. So wurde ich auf eine neue Community aufmerksam gemacht, die sich kurz

    ||| Trivago |||

    nennt.

    Das Ziel dieser Vereinigung von Menschen und dem Betreiber der Seite ist es, eine möglichst umfassende Datenbank, die alle möglichen Hotels und Ausflugsziele führt und dann von Mitglieder oder eben auch Gästen beurteilt werden können. Dazu wird sich dem Prinzip des Zusammenschlusses von Internetuser bedient, die dann ihr Wissen auf die Seite bringen. Zunächst ist das Prinzip schon mal bewährt und es funktioniert

    Kommentare & Bewertungen

    • Lotosblüte

      Lotosblüte, 19.09.2005, 15:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      haben muss, da kriege ich für so viel Arbeit ein Minimum an Anerkennung und Lohn, was es sicher nicht wert ist... lg

    • Jenni29Mai80

      Jenni29Mai80, 27.02.2005, 22:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      da auch angemeldet.. steige aber noch nicht so wirklich durch. LG Jenni

    • sindimindi

      sindimindi, 27.02.2005, 20:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hallo Trax, für mich recht hilfreich, da ich mich gestern erst bei trivago.de angemeldet habe...Du sprichst es an: Am Anfang ist man ziemlich der Depp, weil man ja fast gar nix selbst machen darf...z.B. das Bewerten anderer - warum sollte das ein, mei

    • bjlghs

      bjlghs, 25.02.2005, 14:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      hab mich da auch scxhon angemeldet, aber eigentlich nicht viel verstanden. nun bin ich angeschrieben worden von einer "mentorin", aber ich bin noch nicht sicher, ob ich den damit verbundenen Aufwand tatsächlich leisten will. guter informati

  • Super Idee

    Pro:

    Hotelbewertungen von Urlaubern - bessere Quelle gibts nicht, Man kann Geld verdienen, Userverwaltete Community

    Kontra:

    Man muss sich erst hocharbeiten, um Rechte zur Verwaltung zu erhalten

    Empfehlung:

    Ja

    Jetzt muss ich mich doch auch mal zu Worte melden. Eigentlich hatte ich vermeiden wollen, mich bei Meinungsplattformen anzumelden, aber endlich habe ich eine gefunden, die auch meinen eigenen Interessen sehr entgegenkommt: Das Reisen.

    Seit einigen Tagen gibt es eine neue Reisecommunity im Web. Wie andere Seiten (Holidaycheck, Tripadvisor und co) werden auch hier Meinungen von Urlaubern zu Hotels gesammelt. Sozusagen ein Yopi für Hotels und Reisen. Jaaaa, auch bei Yopi kann man Hotels bewerten, aber trivago ist halt spezialisiert darauf und lässt mir damit viel mehr Möglichkeiten der Bewertung und Beurteilung.

    Aber eine Sache macht trivago einzigartig: Die User können