talknet Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Verfügbarkeit:  gut
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
  • Abrechnung:  gut

Tests und Erfahrungsberichte

  • Supergünstig aber langsam im Aufbau

    • Verfügbarkeit:  gut
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
    • Abrechnung:  gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo User,

    Heute will euch mal etwas über den Internetprovide talkline erzählen. Da gibt es zum einem drei Tarife, die ich euch hier einmal vorstellen werde:

    1. talknet by call, auch genannt der Sorglos-Tarif, da keine Grundgebühr zu bezahlen ist. Auch wird kein Werbefenster eingeblendet. Dabei gibt es aber zwei Tarife zu beachten:
    -In der Hauptzeit von 9-18 Uhr kann man für 2,88 Pfennig pro Minute surfen, ziemlich hoch wie ich meine.
    -In der Nebenzeit von 18-9 Uhr kann man für 1,88 Pfennig pro Minute surfen, da schon viel günstiger ist. Dieser Tairf ist auch an gesetzlichen Feiertagen und am Wochenende gültig.
    -Des weiteren haben Sie eine

    Kommentare & Bewertungen

    • evafl

      evafl, 19.03.2007, 09:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ♪ ♫ ♪ ♫ ♪ sh! lg Eva ♪ ♫ ♪ ♫ ♪

    • angi3000

      angi3000, 18.03.2007, 21:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüsse!

    • Mogry1987

      Mogry1987, 16.03.2006, 20:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH von mir ;) LG Mogry :)

  • Finger weg von diesem Anbieter!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo liebe Leser & Leserinnen!

    Es ist zwar schön etwas länger her, dass ich Kunde bei Talknet war. Aber ich habe erst vor kurzem entschieden diesen Bericht hier zu posten. So, meine Beschwerde an Talkline:

    Ich bin ein Talknet Flatrate Kunde gewesen und muss euch sagen, dass ich alles andere als zu frieden war:

    Und zwar hat alles damit angefangen, dass wir uns die Flat besorgt haben. Es gab sofort 2 Einschränkungen:

    01.) Nur von MO-FR von 18.00 Uhr bis 09.00 Uhr morgens. SA,SO und Feiertage 24h Flatrate-Zugang. Alles darüber hinaus wurde mit 2,4 pf./min abgerechnet.

    02.) Man hatte nur, und ich betone NUR, 500MB Traffic, und das ist

    Kommentare & Bewertungen

    • Michael-at-Home

      Michael-at-Home, 29.08.2002, 18:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Vielleicht selber Schuld, die "Beschränkungen" liest man sich ja auch vorher durch, bevor man einen Tarif wählt.

  • Talknet - Ein Dienst mit tollen Angeboten für Kunden

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hinweis:
    Stand vom 15.05.00

    Jetzt kommt mein dritter Bericht zum Thema Internet (Provider)!

    Also jetzt geht es neben AOL und Compuserve, um einen auch sehr guten und bekannten Provider, nämlich Talknet. Dieser Provider stammt von der großen Telefongesellschaft Talkline , die jetzt auch sehr im Mobilgeschäft tätig ist!

    Talknet ist einer der besten und billigsten Providern in Deutschland, der billigste Tarif beträgt 1.48 Pf/Min bei Talknet Adweb. Leider wurden jetzt die Preise wieder geändert, man kann jetzt nur von 18-6 UHR für 1.48 Pf surfen. Bei Adweb können sie nur 15 Stunden pro Monat surfen und danach müssen sie auf die anderen Tarife umsteigen!

    Kommentare & Bewertungen

    • delphin

      delphin, 10.03.2002, 00:02 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      in der schnelllebigen Internet-Zeit ist dieser Bericht einfach veraltet

  • Warnung - Schlechte Erfahrungen!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ein solider Internet by Call Dienst (so möchte man denken, doch dazu später mehr) und einer der letzten Flatrate-Anbieter, hierfür steht Talknet, eine 100*ige Tochter der Talkline AG aus Elmshorn.

    Gestaffelt ist das Angebot in vier verschiedene Tarife, die ich kurz genauer vorstellen möchte. Die billigste Variante ist der "Adweb"-Tarif, der seinem Namen alle Ehre macht. Die günstigen Tarife von 0,99 Cent in der Hauptzeit (Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr) und 0,49 Cent pro Minute in der Nebenzeit (restliche Zeit) werden durch die Einblendung eines schmalen Werbefensters am Bildschirmrand ermöglicht, ähnlich, wie es die zahlreichen pay4surf-Anbieter praktizieren. Doch Vorsicht ist

    Kommentare & Bewertungen

    • frankensteins

      frankensteins, 11.05.2008, 13:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super Warnung lg

    • panico

      panico, 29.03.2007, 18:56 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ~~ * * ~~ SH ~~ * * ~~ lg panico:-)

    • morla

      morla, 26.02.2007, 20:33 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • misscindy

      misscindy, 14.02.2007, 17:18 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ﻬﻬﻬ sh + lg ﻬﻬﻬ