McNeil Dolormin Migräne Granulat

Mcneil-dolormin-migraene-granulat
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005

Produktbeschreibung

McNeil Dolormin Migräne Granulat

PZN 01300856, 01300833
gelistet seit 11/2005

Allgemeine Informationen

Abgabehinweis rezeptfrei
Darreichungsform Granulat

Tests und Erfahrungsberichte

  • * Gegen Migräne *

    • Wirkung:  gut
    • Verträglichkeit:  gut
    • Nebenwirkungen:  erträglich
    • Packungsbeilage:  gut verständlich

    Pro:

    wirkt schneller als Tabletten

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, liebe Leser..!!


    In diesem Bericht geht es um ein freiverkäufliches Medikament gegen Migräne. Es handelt sich dabei um das Granulat, welches ich vor einigen Jahren noch gegen Migräne verwendet habe.


    Kaufgrund
    --------------------

    Unter Migräne leide ich, seit ich ca. 16 Jahre alt war. Zuerst nahm ich andere Medikamente ein, unter Anderem welche, die mir der Arzt verschrieb aber da ich zusätzlich zu dem Kopfschmerzen auch noch andere Beschwerden (Aura) hatte und mir außerdem bei einem Migräneanfall grundsätzlich so schlecht war, dass eine Tablette sowieso umgehend wieder herauskam, suchte ich nach einer anderen Alternative. In einer
  • Tausche Kopfschmerzen gegen Übelkeit

    • Wirkung:  durchschnittlich
    • Verträglichkeit:  schlecht
    • Nebenwirkungen:  erträglich
    • Packungsbeilage:  gut verständlich

    Pro:

    kann ich leider in meinem Fall keine positive Aussage machen

    Kontra:

    die Nebenerscheinungen wie Übelkeit

    Empfehlung:

    Nein

    Das Produkt, welches ich euch heute vorstellen möchte war mal zur Abwechslung zu Aspirin-Migräne Brausetabletten ein Selbstversuch
    Von der Werbung verleitet, schnelle Wirkung und so, dachte ich mir, warum nicht mal ausprobieren.
    Also kaufte ich mir zur Abwechslung mal das
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Dolormin Migräne Granulat (20 Stück)
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Die schnelle versprochene Wirkung soll hierbei vor allem der Wirkstoff Ibuprofen bringen. Zum anderen sagt man auch, dass dieser Wirkstoff sehr wenige Nebenwirkungen und Begleiterscheinungen auslöst. Daher auch die gute Magenverträglichkeit, versprochen vom Hersteller, na schaun wir