Steba IK 100

Steba-ik-100
ab 149,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Computeruniverse
154,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2007

Preisvergleich

Steba IK 100 Doppel-Induktionskochfeld schwarz / anthrazit
149,00 €¹
Versand ab 5,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
Steba 06-71-00 Doppel Induktionskochfeld IK 100
160,01 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
steba doppel-induktions-kochfeld ik 100, autarkes kochfeld
162,90 €¹
ADD
Versand ab 5,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
 
Steba 06-71-00 Doppel Induktionskochfeld IK 100
168,89 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
STEBA IK 100 Kochplatte (Kochfelder: 2)
179,99 €¹
Versand ab 4,99 €
 
mediamarkt
(942536
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,3% 99,3% Positive Bewertungen
STEBA IK 100 Kochplatte (Kochfelder: 2)
179,99 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Steba IK100 Doppel Komfort Induktions Kochfeld IK 100
202,99 €¹
Versand frei
 
elektro-book
(65412
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
IK 100 Doppel-Induktionskochfeld einbaufähig 10 Leistungsstufen (Anthrazit, Schwarz) (Versandkostenfrei)
229,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Steba IK 100

EAN 4011833300744
gelistet seit 04/2007
Hersteller Steba, http://www.steba.com/
steba-elektrogeraete-gmbh-co-kg
weitere Steba Kochplatten

Allgemeine Informationen

Bauart Einbaugerät
Betriebsart Elektro
Breite keine Angabe
Farbe schwarz
Gewährleistung 24 Monate
Kochfeld Ceran
Maße 73 x 36 x 6 Zentimeter

Ausstattung

Anzahl Glaskeramik-Induktions-Kochstellen 2
Anzahl Kochfelder 2
Anzahl Kochstellen 2
Bedienung Bedienelemente integriert
Drehknopf-Bedienelemente nicht vorhanden
Ovale Bräterzone nicht vorhanden
Sensor-Bedienelemente vorhanden
Timer vorhanden
Warmhaltefläche nicht vorhanden

Weitere Merkmale

Stromverbrauch (Betrieb) 3100 Watt
Zusatzinformationen zur Ausstattung Topferkennungssensor; Abschaltautomatik
Zusatzinformationen zur Technik 1 Kochplatte 1300W / 27cm; 1 Kochplatte 1800W / 27cm

Tests und Erfahrungsberichte

  • Für Notfälle hat man die!

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Reinigung:  sehr einfach

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser und Leserinnen,
    in meinem folgenden Bericht geht es um eine Induktionsplatte oder besser bekannt als Kochplatte, von der Marke Steba.
    Eine Vorgeschichte dazu möchte ich natürlich auch los werden. Die Kochplatte hatten wir mal gekauft, weil sie im Angebot war. Zu diesem Zeitpunkt hatte wir keine bestimmten Pläne für sie :D D.h. der Kauf war vollkommen spontan. Doch schon bald kam auch schon die Zeit von die Kochplatte dringend gebraucht wurde und schon hat sich der spontane Schnäppchenkauf gelohnt. Genaueres erfahrt ihr in meinem Bericht.


    1._____Hersteller____

    Steba Elektrogeräte GmbH & Co. KG

    Pointstr. 2

    D- 96129 Strullendorf

    Telefon: +49 9543 449-0

    Telefax: +49 9543 449-19

    Email: elektro@steba.com

    Internet: http://www.steba.com/


    2.______Das Aussehen_____

    Unter dem Begriff "Kochplatte" dürften schon viele wissen was es ist und sich auch etwas darunter vorstellen. Die Kochplatte von Steba hat 2 InduktionsKochfelder, jeweils gleicher Größe. Das Induktionsfeld-Gehäuse ist an sich schwarz und besteht aus Glas.
    Unter den 2 Kochfeldern ist unten drunter jeweils ein Display, das die Temperatur sowie die momentan eingestellte Stufe anzeigt. Zusätzlich befinden sich daneben folgende Knöpfe:

    1. Ein/Aus
    2. Funktion
    3. Pfeil hoch (für Temperatur-, Stufen- und Zeitregulierung)
    4. Pfleil runter (für Temperatur-, Stufen- und Zeitregulierung)

    Die Kochplatte ist flach und somit auch einbaufähig.


    3._____technische Daten______

    -Doppel- Induktionskochfeld

    -Kochfläche: 73 x35 cm

    -Einbaufähig

    -Autark

    -Exakte Temperaturregelung (60-240°C)

    -10 Leistungsstufen

    -Timerfunktion (5-180 min.)

    -Automatische Topferkennung

    -Abschaltung ohne Topf

    -Direkte Erwärmung des Topfbodens

    -Geeignet für Töpfe aus Stahl oder Gusseisen ab 12 cm Durchmesser

    -Maße (H/B/T): 7,0 x 73,0 x 43,0 cm

    -Gehäuse: Glaskeramik / Schwarz

    -Leistung: 3100 Watt


    4._______Preis______

    Bezahlt habe ich für das kompakte und praktische Gerät 40€.
    Zusätzlich sind das Benutzerhandbuch sowie ein Reinigungstuch im Lieferumfang.


    5._______Meine Erfahrung____

    Und zum Schluss noch meine Erfahrung zu dem Gerät.
    Als wir die Induktionsplatte gekauft haben, wussten wir noch nicht wann es bei uns zum Einsatz kommen würde. Wie versprochen kommt jetzt hier sozusagen die Auflösung. Und zwar als wir die Küche renoviert haben war es nicht möglich etwas zu kochen doch dank der Induktionsplatte, war es möglich diese am beliebigen Ort aufzustellen, vorausgesetzt man hatte in der Nähe Strom und schon konnte man sich frisches und warmes Essen machen.
    Da war man schon sehr froh, dass man sich so etwas zugelegt hat,

    Nun möchte ich auf die Funktionen und die Leistung des Gerätes eingehen. Die Funktionen sind fast sowie bei einer normalen Kochplatte. Man hat 2 Kochfelder, was im Notfall vollkommen ausreichend ist. Diese lassen sich mit benutzerfreundlichen Knöpfen, die sich gleich darunter befinden einschalten. Man kann zwischen 10 Leistungsstufen wählen, mit den Pfeiltastet ist es besonders einfach. Einige Besonderheiten hat die Kochplatte ebenfalls vorzuweisen, denn das Kochfeld kann sich automatisch der Topfgröße anpassen. Außerdem kann man die Kochplatte so einstellen, dass sie sich selbst ausschaltet, nach einer bestimmten Zeit. Das gefällt mir besonders gut, denn es kommt oft vor, dass man mal vergisst, dass man etwas kocht und oft kommt es dazu, dass das Essen anbrennt. Mir wird es garantiert nicht mehr passieren, denn ich bin ja eine stolze Besitzerin der Kochplatte.

    Ich bin sehr Zufrieden mit dem Preis und der Leistung. Die Kochplatte ist empfehlenswert für alle die vielleicht sehr beschäftigt sind und einfach nicht viel Zeit zum Kochen habe, so können sie sich eine Induktionsplatte wie diese zu legen und das Geld für einen aufwendigen Ofen/Herd sparen.

    Vielen Dank für die Lesung!

Steba IK 100 im Vergleich

Hersteller Steba steba-elektrogeraete-gmbh-co-kg
Weitere interessante Produkte