Nintendogs: Labrador & Freunde (Nintendo DS Spiel)

Nintendogs-labrador-freunde-nintendo-ds-spiel
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2008

Produktbeschreibung

Nintendogs: Labrador & Freunde (Nintendo DS Spiel)

EAN 0045496736453
gelistet seit 03/2008

Allgemeine Informationen

Altersfreigabe (USK) 0 Jahre
Genre Simulation
Publisher Nintendo
Sprache mehrsprachig

Tests und Erfahrungsberichte

  • Ein Spiel wie kein anderes

    • Grafik:  sehr gut
    • Sound:  gut
    • Bedienung:  sehr einfach
    • Wird langweilig:  nie
    • Suchtfaktor:  durchschnittlich
    • Spielanleitung:  sehr gut
    • Altersbeschränkung:  ohne Altersbeschränkung
    • Schwierigkeitsgrad:  Einsteiger
    • Multiplayerfunktion:  vorhanden

    Pro:

    Mikrofonfunktion süße Hunde viele Rassen Wau-Wau Modus nicht langweilig bis zu 3 Hunde gleichzeitig halten

    Kontra:

    keine Zucht Hunde altern nicht

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe mir das Nintendogs vor einigen Jahren gekauft. Nun schreibe ich hier meine Meinung zum Spiel.

    Der Unterschied zwischen den 4 Spielen sind die Anfangsrassen, bei Labrador an Freunde gibt es:

    Labrador-Retriever, Zwergschnauzer, Zwergpudel, Welsh Corgi Pembroke, Zwergpinscher und Shiba Inu. Allerdings kann man mit jeder Version alle Hunde freischalten. Und zwar mit Trainingspunkten und über den Wau-Wau Modus.

    Sehr schön finde ich die Mikrofonfunktion, da der virtuelle Hund auf Stimmkommandos wie Sitz, Platz, Pfote und Dreh reagiert und diese ausführt. Aber auch Männchen, Spiel tod und Spring kann man ihm beibringen. AUCH das rufen
  • Für Kinder sehr interessant

    Pro:

    vieles

    Kontra:

    entweder nur für Hundefreunde oder Kinder

    Empfehlung:

    Ja

    Dieser Bericht ist auch auf Ciao und Dooyoo


    ===Eckdaten des Spiels===

    ''' Herausgeber : ''' Nintendo
    ''' Erscheinungsjahr : ''' 07.05.2005
    ''' Spielmodus : ''' Einzelspieler und Mehrspieler
    ''' Sprache : ''' Deutsch
    ''' Altersfreigabe : ''' Keine Altersbegrenzung
    ''' Preis : ''' Der variiert ob ihr es gebraucht oder neu kauft und vorallem wo.Dennoch ist die Schwankung zwischen 13€ - 35€ was den Preis angeht!

    ===Das Prinzip des Spieles===

    Das Prinzip ist sehr simpel.Im Grunde geht es darum mit seinem Welpen/Hund alltägliche Dinge zu überstehen.Es fängt vom Kommandos trainieren an und hört bei der Wohnungseinrichtung
  • Nintendogs

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das Spiel "Nintendogs: Labrador and friends" ist eine sehr schöne Simulation des Hundes. Es ist gut für Jüngere, die von einem Hund träumen, denn hiermit erfährt man ganz klar, mit welchen Aufgaben so ein Tier verbunden ist.
    Es ist mit viel Spaß verbunden und ist gut geeignet für das Grundschulalter!

    Das ganze Spiel fängt damit an, dass man sich einen Hund aus dem Tierheim aussuchen darf. Danach bringst du deinem Hund bei (mithilfe des Mikrofons) auf den Namen zu hören. Geh mit ihm spazieren, spiel mit ihm oder trainiere ihn. Bringe ihm bei auf Befehle, wie z.B. Sitz und Platz, zu hören.
    Dann wohnst du mit deinem eigenen Hund in deinem eigenen kleinen Haus, welches mit
  • Ein etwas anderer Hund für die Handtasche

    Pro:

    leichte Bedienung, Spielspaß, geeignet für jünger Kinder

    Kontra:

    leider schnell langweilig

    Empfehlung:

    Ja

    Dieses Spiel habe ich mir zusammen mit meinem Nintendo DS im Bundle Nintendogs Labrador & Friends gekauft und war anfangs wirklich sehr angetan von dem Spiel.

    ===Verpackung===

    Der Spielchip befindet sich in der viereckigen bekannten Nintendo DS Spieleverpackung. Auf dem Cover befindet sich ein süßer junger Labrador-Welpe mit grüner Aufschrift.

    ===Spiel-Check===

    Am Anfang des Spiels kann man sich einen aus verschiedenen Welpen aussuchen und ihm einen Namen geben.
    Den lernt er indem man ihn öfters durch das Nintendo DS Mikrofon sagt, bis die Info erscheint, das er seinen Namen jetzt kennt.

    Der Welpe lebt jetzt in deiner Wohnung die du
  • Der virtuelle Hund meiner Tochter heißt Felix

    Pro:

    Niedliche Darstellung, witzig, leichte Kost

    Kontra:

    ???

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,

    in diesem Bericht möchte ich heute ein weiteres Nintendo DS Spiel vorstellen.

    Der Name :
    °°°°°°°°°°°°°
    Nintendögs Labrador & Friends

    Die Verpackung :
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Das kleine Spiel befindet sich mit einer Anleitung in einer recht großen viereckigen Plastikbox. Die Plastikbox bietet dem Spiel Schutz und läßt sich darin prima transportieren. Man findet auf der Verpackung Angaben zum Hersteller, der Altersangabe und eine kurze Spielbeschreibung.

    Der Hersteller/Herrausgeber :
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Nintendo
    D-63760 Großostheim
    www.nintendo.de

    Die
  • VORBEREITUNG

    ECHT GUTE VORBEREITUNG FÜR KINDER DIE EINEN HUND HABE WOLLEN DA LERNEN SIE DAS MAN DAS TIER REGELMAESSIG FÜTTERT UND GASSI GEHT .DAHER EMPFEHLE ICH DEN ELTERN IHREN KINDERN DAS SPIEL ZU KAUFEN DAMIT SIE AUF EINEN RICHTIGEN HUND VORBEREITET SIND
  • Ein Tier zum verlieben

    Pro:

    Sprachsteuerung, Geschenketauglich, Touchscreenunterstützung, Wettkämpfe

    Kontra:

    Für ältere nach einer Zeit langweilig

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    anfangs spielte ich das Spiel wirklich gerne, es war immer etwas neues zu entdecken. An der Grafik und der Tontechnik gibt es nichts bei dem man sich großartig beschweren kann. In dem Spiel sind viele Specials enthalten, z.b. die verschiedenen Arten der Wettkämpfe für die man seine Hunde
    trainieren und erziehen muss. Meiner Meinung nach ist das Spiel jedoch eher für kleinere Kinder geeignet, da es schnell langweilig werden kann wenn man die ganzen Specials und verschiedenen Wettkämpfe schon durchgespielt hat. Außerdem haben glaube ich Mädchen mehr ihren Spaß daran.



    Der Touch Screen Modus der Nintedo Ds wir hervorragend genutzt, somit macht es
  • unsere Hunde

    Pro:

    ----------

    Kontra:

    ------------

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen,
    da wir ja eine Menge Spiele haben für den Nintendo DS. Meine Kinder haben beide Nintendogs - Labrador & Friends (Freunde). Dieses Spiel gibt es auch mit anderen Hunderassen. Das Spiel hat damals 30 Euro gekostet, jetzt kostet es nur an die 25 Euro.

    Fangen wir heute mal mit dem Wau-Wau-Modus an. Das Spiel hat einen Wau-Wau-Modus. Da kann man mit einem anderen Besitzer zusammen spielen. Das läuft aber nicht so ab, das man dann seinen hund und den Hund des anderen hat, sondern wenn man jemanden besuchen geht, dann spielt man danach mit den hunden des anderen. Der andere spielt dann mit deinen Hunden. In der Freundesliste kann man dann diesen Freund speichern.
  • Paul ist mir dann doch viel lieber!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Leute!

    Nachdem ich mir jetzt endlich auch ein Nintendo DS gekauft habe, sogar so ein tolles, schmales, weil ich nämlich dem Gehirntrainerwahn verfallen bin, werde ich in der nächsten Zeit auch darüber mal ein paar neue Berichte schreiben...
    Anfangen möchte ich mit einem Simulationsspiel, was ich momentan auch in echt miterlebe:

    Nintendogs - Labrador and Friends

    Das Spiel

    Das Spiel beginnt im Hundezwinger. Dort muss man sich einen Welpen aussuchen. Dabei gibt es folgende Rassen zur Auswahl:
    Labrador
    Zwergschnauzer
    Zwergpudel
    Welsh Corgi Pembroke
    Zwergpinscher
    Shiba Inu

    Alle Hunde kosten etwas über
  • Nintendogs Wuff Wuff

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hier nun endlich meine Überarbeitete Version von dem Bericht über mein Nintendogsspiel:

    1. Startguthaben
    2. Auswahlmöglichkeiten
    3. Erziehung
    4. Füttern
    5. Pflege
    6. Spazieren gehen
    7. Die Wettbewerbe
    8. Mehrere Hunde
    9. Die Hundepension
    10. Keine Zeit?
    11. Er muss gehen
    12. Der Wauwau Modus
    13. Ein neues Zuhause
    14. Grafik
    15. Sound
    16. Die Steuerung
    17. Mein Fazit


    1.Startguthaben:

    Um sich einen Hund, so wie die nötigen Pflege- und Futtermittel, sowie Spielzeug für den Hund kaufen zu können hat man am Anfang des Spiels ein Startguthaben auf dem Konto. Dieser Betrag ist