Sony Playstation 4 500GB

Sony-playstation-4-500gb
ab 224,55
Auf yopi.de gelistet seit 12/2008
Die Geräte der neuesten Generation lediglich als Spielekonsolen zu bezeichnen, wird dem Umfang der technischen Möglichkeiten nicht gerecht.
Zwar steht der Spielspaß freilich weiterhin im
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut

Sony Playstation 4 500GB im Preisvergleich: 21 Preise

.
Sony - Fernbedienung
  13,80 €
+ Versand
Shop:
Amazon












PlayStation4 - Konsole (500GB, schwarz, slim)
  259,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon

PlayStation 4 - Konsole (500GB)
  259,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon

Sony PlayStation 4 Slim 500 GB (CUH-2116A)
  279,99 €
+ Versand
Shop:
Amazon






Produktbeschreibung

Sony Playstation 4 500GB

EAN 0711719268475
gelistet seit 12/2008
Hersteller Sony, http://www.sony.de
sony-deutschland-gmbh
weitere Sony SONY Playstation

Allgemeine Informationen

Speicherkapazität 500 Gigabytes

Pro & Kontra

Vorteile

  • + Grafik + Preis + Spielequalität + Controller + Playstation Plus + Performance
  • Preis
  • Grafik
  • Controller
  • Preis, Leistung, Performance, Spieletitel

Nachteile / Kritik

  • Verarbeitung Spieleangebot Fehlerquote Multientertainment
  • Spieleangebot
  • Controller Design

Tests und Erfahrungsberichte

  • FG17 sagt zu Sony Playstation 4 500GB

    5
    • Design:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  gut
    Ich habe mir die Playstation4 schon nach den ersten paar Tagen geholt, nachdem sie auf den Markt kam. Die Grafik hat mich sehr überzeugt (im Gegensatz zu meiner PS2 außerdem hat mich das edle Design direkt angesprochen. Nachdem man ein paar Daten eingegeben hat, kann der Spaß auch schon los gehen, man kann es nicht fassen wenn man vor dem Bildschirm sitzt, eine tolle Grafik hat und die Konsole zum ersten Mal hochfährt.
    Nachdem ich sie einige Zeit habe muss ich sagen bin ich sehr zufrieden damit! Nur was man berücksichtigen sollte, ist dass man am besten immer vor der Konsole das Internet aktiviert, oder eben ganz weglässt..wenn man nämlich online geht aber offline spielt und das Spiel schon geladen hat, kann es sein dass man es erneut starten muss, aber sonst TOP Gerät!
  • regina-stiefel sagt zu Sony Playstation 4 500GB

    5
    • Design:  gut
    • Zuverlässigkeit:  gut
    Grafik:
    Kann man nur sagen TOP 1+

    Alles andere ist auch super!
    Alles Super.
    Preis, Grafik, Leistung, Zuverlässigkeit einfach alles super klasse!
    Kauft es euch auch und habt Spaß!
    -
  • rami06 sagt zu Sony Playstation 4 500GB

    5
    • Design:  gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    Beste Konsole, dich ich bis jetzt gehabt habe. Hardware-technisch sehr gut. Viele Auswahl an Spiele. Hatte bis jetzt nur einige Probleme mit der PlayStation Network (PSN). Aber diese Probleme haben alle betroffen.
  • Klaus.H sagt zu Sony Playstation 4 500GB

    4
    • Design:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    Um es direkt auf den Punkt zu bringen!

    Das Design
    Über Design lässt sich trefflich streiten, das tun auch Redakteure mit Hingabe. Für die Mehrheit steht fest: Die PS4 trifft mit ihrer von Fugen unterbrochenen Front in kühner Schräglage den Zeitgeist. Außerdem gibt sich die PS4 von Anfang an kompakt – kein Vergleich zur wuchtigen Originalversion der PS3. Auch schön: Erneut hat die PS4 die Stromversorgung an Bord und in ihrem Inneren geht’s derart luftig zu, dass schon Gerüchte einer kleineren PS4-Slim-Version kursieren.


    PC-Technik mit feinem Unterschied
    Statt die Hightech-Bauteile im Inneren wie früher in Eigenregie zu entwickeln, setzt Sony auf PC-Technik: Herzstück der PS4 sind Prozessoren der APU-Reihe von AMD. Freilich schlagen keine profanen Computerherzen in den Daddelkisten, die Japaner haben die unter dem Codenamen „Jaguar“ entwickelten Recheneinheiten angepasst und verfeinert.
    Der PS4-Prozessor hat acht Kerne, die mit Taktfrequenzen von maximal zwei Gigahertz rackern. Im Prozessor sitzt auch die Grafikeinheit für die flüssige Wiedergabe von Spielen wie „Battlefield 4“ und Full-HD-Filmen wie „World War Z“. Der Arbeitsspeicher ist in beiden Konsolen mit acht Gigabyte angemessen groß. Sony setzt auf schnelle Riegel vom Typ GDDR 5.

    Nicht an der Leistungsgrenze
    Auch nach einem Blick auf die technischen Daten kann sich die Playstation 4 also sehen lassen. Aber ist das auch in der harten Praxis spürbar? Also, Konsole einschalten und los. Das Ergebnis: Den Startvorgang erledigt die PS4 in 23 Sekunden – verhältnismäßig schnell. Im Test brauchte die PS4 weitere 30 Sekunden, bis „Call of Duty – Ghosts“ startklar war. Den Shooter präsentiert die Konsole scharf und in satten Farben.Aber es kauft sich wohl niemand die neue Konsole, nur um „Fifa 14“ oder „Battlefield 4“ zu zocken. Schließlich bringen die Vorgängermodelle Playstation 3 und Xbox 360 diese Titel in nahezu identischer Qualität auf den Schirm. Was die PS4 wirklich draufhat, beweist Sony mit dem Exklusivtitel „Killzone – Shadow Fall“. Gerade dieser grafische Hochkaräter soll das technische Potenzial der Next-Gen-Konsole ausreizen und in der ganzen Pracht zeigen. Freilich kratzt aber auch dieser Titel nicht an der Leistungsgrenze der neuen Sony-Konsole. Schließlich dauert es noch Monate, wenn nicht Jahre, bis die Spieleentwickler alle technischen Raffinessen der PS4 – und natürlich der Xbox One – ausgereizt haben. Das war bei den älteren Konsolen nicht anders.


    Fazit: Playstation 4
    Die Playstation 4 ist nicht nur schick, sie bringt auch Spiele scharf und mit nahezu originalgetreuen Farben auf den Schirm. Allerdings gibt es ein gravierendes Manko: Zum Start finden Sie kaum Spiele, die das Potenzial der Konsole ausschöpfen – das gilt auch für die Xbox One. Die fehlende Abspielfunktion für Fotos, Videos und Musik per USB-Stick oder externer Festplatte missfällt – wer heute ins Wohnzimmer will, darf bei solch banalen Aufgaben nicht streiken!
  • Playstation 4 - neue Ära oder wenig Innovation?

    4
    • Design:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut

    Pro:

    Preis
    Grafik
    Controller

    Kontra:

    Spieleangebot

    Empfehlung:

    Ja

    Bis jetzt bin ich vollkommen zufrieden mit der Konsole. Sie läuft und die Spiele sehen gut aus und laufen stabil.
    Leider gibt es derzeit noch relativ wenige Titel für die Playstation, doch sobald einige mehr rauskommen wird das die Attraktivität dieser Konsole noch zusätzlich erhöhen.
    Ich würde mir die PS4 wieder kaufen, auch wenn ich vielleicht noch ein bisschen gewartet hätte.
  • exxxxozet sagt zu Sony Playstation 4 500GB

    5
    • Design:  gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    Ich habe meine PS4 nun seit Weihnachten und spiele zur Zeit Killzone, Resogun und Assassins Creed 4. Ich habe auch eine alte Ps3 und einen Spiele PC. Die Grfaik der Ps4 ist wirklich ordnetlich und reicht an meinen Gaming PC locker ran. Fürs gleiche Geld bekommt man zur Zeit nix besseres. Features, die mir auch gefallen: die Sprachsteuerung, das Playstation Plus Abo und die sozialen Features. Endlich mal eine Konsole auf der man Screenshots und Filme machen kann. Sehr gut, Sony.
  • Top Konsole

    5
    • Design:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut

    Pro:

    + Grafik + Preis + Spielequalität + Controller + Playstation Plus + Performance

    Kontra:

    - Verarbeitung - Spieleangebot - Fehlerquote - Multientertainment

    Empfehlung:

    Ja

    Ich bin überzeugt, dass die PS4 eine grandiose Konsole wird. Momentan ist sie das aber nicht. Viele Funktionen werden erst per Update nachgereicht und die "Kinderkrankheiten" sind zahlreich. Weniger zahlreich ist das Spieleangebot, was die Jahre hoffentlich um gute Titel erweitert wird.
  • Sony Playstation 4 - Gamescomerlebniss

    5
    • Design:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut

    Pro:

    Preis, Leistung, Performance, Spieletitel

    Kontra:

    Controller Design

    Empfehlung:

    Ja

    Der Preis von ca. 400€ ist meiner Meinung nach TOP! Für 400€ ein Leistungsstarkes Multimediagerät, bei welchem man sich sicher sein kann, dass es erstmal wieder ein paar Jahre dauert bis die nächste Generation draußen ist :D