Honeywell HA-010E

Honeywell-ha-010e
ab 63,02
Bestes Angebot
mit Versand:
digitalo
63,02 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2010

Preisvergleich

ha010e honeywell ha010e luftreiniger 15m² weiß
57,07 €¹
Versand ab 5,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr schlecht
  • Information & Kundenservice:  sehr schlecht
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  durchschnittlich
 
 
ha010e honeywell ha010e luftreiniger 15m² weiß
58,12 €¹
Versand ab 4,90 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Honeywell HA010E2 Kompakter Luftreiniger IFD - Liderung bei Heuschnupfen und Allergieen, weiß
68,48 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Honeywell HA010E2 Kompakter Luftreiniger IFD - Liderung bei Heuschnupfen und Allergieen, weiß
69,68 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Honeywell HA010E Mini-Säulenreiniger in weiß
77,17 €¹
Versand ab 6,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Honeywell HA-010E

EAN 4022167100245, 4022167100344
gelistet seit 06/2010
Hersteller Honeywell, http://www.honeywell.de
honeywell-deutschland-holding-gmbh
weitere Honeywell Luftreiniger

Allgemeine Informationen

Typ Luftreiniger

Ausstattung

HEPA Filter nicht vorhanden
Ionisator nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Frische Luft

    Pro:

    Luft wird gereinigt

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,

    ich habe wirklich lange überlegt, wie ich diesen Bericht am besten beginne, doch ich komme auf keinen richtigen Nenner! Wozu haben wir uns den Luftreiniger von Honeywell nun eigentlich wirklich vor gut zwei Monaten angeschafft?
    Tja, zum einen sicherlich wegen meiner vielen Allergien (Hausstaub, Blüten,- und Gräserpollen und Katzen), zum nächsten weil wir Raucher sind und zum guten Schluss sicherlich auch wieder mal wegen meinem Enkel!

    Mein Augenmerk lag neben dem Preis auch auf eine einfache Bedienung und auf so wenig Schnick Schnack wie möglich. Mir war nicht wichtig, ob das Gerät eine Fernbedienung hat oder möglichst viele verschiedene Funktionen, sondern es sollte die Luft von Gerüchen und Pollen reinigen, basta!

    Bei meiner Suche im Internet stieß ich dann auf den Honeywell HA010E Luftreiniger, für knapp 70,- Euro und über den möchte ich nun heute berichten:


    PRODUKTBESCHREIBUNG:
    ********************

    Dieser Luftreiniger passt mit seiner eleganten Formgebung in jeden Raum. Er hat einen Luftdurchsatz von 115 m3/Std. und ist durch die beiden waschbaren Filter sehr sparsam im Unterhalt. Er ist für Räume bis 15 m² Größe geeignet und mit seinem leisen Lauf haben Sie angenehm gereinigte Raumluft ohne störende Geräuschentwicklung.


    PRODUKTEIGENSCHAFTEN:
    *********************

    * Geringe Leistungsaufnahme: nur 25 W

    * Reinigungsleistung: ca. 78 m³/h

    * Wirkungsbereich: für Räume bis 15 m²

    * 2 Reinigungsstufen: niedrig/hoch

    * Geringe Geräuschentwicklung: nur max. 40 dB(A)

    * Hohe Partikelfilter-Rate: 99 %

    * Betriebsspannung: 230 V/50 Hz


    WEITERE DETAILS:
    ***************

    Eine elektronische Filteranzeige informiert, wann die Filter gereinigt werden müssen. Sowohl der Vorfilter als auch der Mikrofilter ist waschbar.

    Gewicht: 4 kg

    Maße(B x H x T): 230 x 420 x 280 mm

    Farbe: Weiß


    HERSTELLER:
    **********

    Honeywell Deutschland Holding GmbH
    Strahlenbergerstrasse 110-112
    63067 Offenbach

    Internet: http://www.honeywell.com/sites/de/


    ÜBER Honeywell:
    *************

    Honeywell beschäftigt in Deutschland knapp 5 600 Mitarbeiter und blickt auf eine über 120 Jahre alte Tradition zurück.
    Den Grundstein legte im Jahr 1885 Albert M. Butz, der Sohn eines Schweizer Einwanderers mit der Entwicklung einer Klappenregelung für Kohleöfen.
    1954 wurde in Frankfurt die erste deutsche Honeywell Vertriebsgesellschaft gegründet.


    UNSERE ERFAHRUNGEN:
    *******************

    Beim Aufstellen muss darauf geachtet werden, dass das Gerät auf einer festen und ebenen Unterfläche, sowie mind. 1 Meter entfernt von Wänden und Möbeln steht.

    Wir benutzen den Luftreiniger hauptsächlich im Schlafzimmer, aber gelegentlich auch im Wohnzimmer wenn wir Gäste zu Besuch hatten und nicht die Fenster nachts offen stehen lassen wollen.

    Die Bedienung ist sehr einfach, denn am oberen Teil befindet sich der Einstellschalter, mit den Möglichkeiten zwischen "High"; "Low" oder "Off" zu wählen. Die darunter befindliche Kontrollleuchte leuchtet, wenn die Stromversorgung eingeschaltet ist. Damit sind wir auch schon am Ende des Bedienungs-Angebotes.
    Dadurch dass wir auf einen "Ionisations-Effekt" verzichtet haben, riechen die Räume nicht gerade nach Tropenwald oder Gewitterluft, aber die Luft wirkt um einiges sauberer und ist dadurch sehr angenehm.

    Die angegebene "elektronische Filteranzeige" konnte ich noch nicht an dem Gerät finden, vielleicht gibt es die ja an einem der Nachfolger. Aber es ist nicht schwer die Filter zu kontrollieren, denn man muss nur eine Taste oberhalb des Reglers drücken um den Filter zu lösen und heraus ziehen zu können. Dann kann man auch schon erkennen, ob es Zeit für die Reinigung ist. Man kann die Filter dann entweder unter den Wasserhahn halten, über Nacht im Wasserbad einweichen, oder aber auch nur mit dem Staubsauger absaugen. Dies kommt natürlich ganz auf den Grad der Verschmutzung an...


    MEINE MEINUNG:
    *************

    Ich gebe es ja zu: gerade zu Beginn war ich sehr skeptisch, ob so ein Gerät tatsächlich die Leistung und Wirkung bringen kann, die vom Hersteller versprochen und angepriesen wird!
    Sicherlich kann man über die Anwendung und auch über den Sinn und Unsinn solcher Geräte diskutieren, doch gerade bei Allergie geplagten Menschen oder auch bei Rauchern finde ich die Anschaffung gar nicht so absurd, sondern eher als sehr hilfreich! Auch wenn nicht alles gereinigt und steril gemacht werden kann, sind solche Geräte z.T. doch manchmal sehr hilfreich und können für Erleichterung sorgen.

    Wir benutzen ihn zwar erst seit kurzem, doch dafür regelmäßig. Gerade tagsüber im Schlafzimmer, wenn wir die Fenster geöffnet haben wegen den Blütenpollen. Aber auch nachts können wir das Gerät laufen lassen, denn obwohl ich wirklich einen sehr leichten Schlaf habe, kann ich keine störenden Geräusche ausmachen.

    Die Luft wirkt deutlich sauberer und frischer und das Gerät ist dazu noch unauffällig und leise. Es bietet also eine gute Leistung bei einer kaum wahrzunehmenden Lautstärke, ist einfach zu bedienen und obendrein noch sehr kostengünstig, weil wir nicht ständig die Filter ersetzen müssen.

    Natürlich sind wir auch schon das eine oder andere Mal gegen ihn gestoßen und der arme Kerl ging dann auch schon mal "zu Boden", doch das machte ihm nichts aus und er hat bis jetzt keine Materialermüdungen gezeigt. Die Reinigung ist genauso unkompliziert, denn er muss nur gelegentlich mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

    Alles in allem erfüllt dieses Gerät genau meine Erwartungen und bisher konnte ich keine negativen Aspekte erkennen. Dadurch kann ich auch 5 Sterne und eine Kaufempfehlung vergeben.


    Vielen Dank fürs Lesen und Bewerten!
    Der Bericht erscheint auch auf anderen Plattformen...

Honeywell HA-010E im Vergleich

Hersteller Honeywell honeywell-deutschland-holding-gmbh
Weitere interessante Produkte