Trattoria Alfredo Steinofen Inferno

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2010

Produktbeschreibung

Trattoria Alfredo Steinofen Inferno

gelistet seit 12/2010

Allgemeine Informationen

Typ Tiefkühlpizza

Pro & Kontra

Vorteile

  • lecker, sehr lecker, mal vernünftig gewürz
  • sehr lecker, sehr scharf, sehr preiswert
  • schmeckt, Preis

Nachteile / Kritik

  • nix für "Weicheier" ; - )
  • unpassender Warnhinweis wie auf Zigarettenschachteln, unpassender Hinweis zum Vorheizen
  • schon scharf

Tests und Erfahrungsberichte

  • Speedey1993 sagt zu Trattoria Alfredo Steinofen Inferno

    • Geschmack:  durchschnittlich
    • Geruch:  gut
    • Zubereitung:  leicht
    • Kaufanreiz:  Verpackung
    Trattoria Alfredo Steinofen Inferno Pizza ist die extremste Pizza die ich jemals gegessen habe!

    Doch wie kams zum Kauf dieser Pizza ganz einfach ich war bei Lidl und suchte nach einer Pizza bis ich die Inferno Pizza sah, denn der Preis war unschlagbar und die Verpackung hatte es mir angetan. Mir war zwar bewusst dass die Pizza scharf ist, aber ich liebe nun scharfes Essen. Doch mir war wohl nicht bewusst was Inferno bedeutet.

    Fazit: Die Pizza war einfach nur extrem scharf, dass ich überhaupt kein Geschmack schmecken konnte da mein ganzer Mund brannte. Deshalb warum sollte ich mir eine Inferno Pizza kaufen wenn man vor brennen sowieso nichts schmeckt, logisch oder?
  • Hier ist der Name Programm!!!

    Pro:

    schmeckt, Preis

    Kontra:

    schon scharf

    Empfehlung:

    Ja

    Beim letzten Wocheneinkauf beim Lidl ist mir in der Tfk- Truhe was aufgefallen. Schnell waren 2 Packungen davon im Wagen gelandet.

    Aufgrund der Packungshinweise haben mein Mann und ich bis zur Kasse dann beschlossen, doch erstmal nur einen Karton davon mitzunehmen.
    Warum und was es war? Lest weiter!


    OO ooo STEINOFENPIZZA INFERNO ooo OO


    Die Pizza war wohl im Angebot und hat nur 99 Cent gekostet.

    ***********************************************************

    VERPACKUNG:

    Hierbei handelt es sich um eine Trattoria Alfredo Steinofenpizza.
    Auf der Verpackung sieht man eine leckere Pizza, gut und reichlich
  • Ich mag es infernalisch scharf! :-)

    Pro:

    sehr lecker, sehr scharf, sehr preiswert

    Kontra:

    unpassender Warnhinweis wie auf Zigarettenschachteln, unpassender Hinweis zum Vorheizen

    Empfehlung:

    Ja

    Einleitung

    In dieser Woche bin ich bei Lidl auf eine leckere und scharfe Pizza gestoßen, die ich gestern gleich einmal ausprobiert habe und euch hiermit vorstellen möchte: Trattoria Alfredo Steinofen Pizza Inferno.

    Das Produkt erkennen und finden

    Die beschriebene Pizza befindet sich in einem typischen flachen Pizza-Karton in den Maßen 26 x 26 x 2.8 cm. Die Grundfarbe des Kartons ist dunkelrot. Auf der Vorderseite befindet sich oben links mit weißer Schrift auf grünem Hintergrund bzw. roter Schrift auf weißem Hintergrund die Aufschrift Trattoria Alfredo. Rechts oben befindet sich die Beschreibung der konkreten Pizza-Sorte "Steinofen Pizza - im
  • DIESE Pizza trägt ihren Namen "Inferno" zu recht.

    Pro:

    lecker, sehr lecker, mal vernünftig gewürz

    Kontra:

    nix für "Weicheier" ; - )

    Empfehlung:

    Ja

    Update 15.12.2010
    ****************
    Heute habe ich mir mal wieder eine INFERNO geholt und gegessen. Leider gibt es diese Pizza nicht ständig bei Lidl. Muss morgen gleich mal schauen ob ich noch Platz in meinem Tiefkühler habe und mich bevorraten kann.
    Die Pizza schmeckt jedenfalls immer noch sehr gut ... und sie trägt den Namen INFERNO immer noch zurecht. Und obwohl sie wirklich scharf ist schmeckt man immer noch jeden einzelnen Bestandteil ... die scharfe Salamie, die Zwiebeln und natürlich die reichlich vorhandenen Peperonis.

    NEU ist bei der Pizza eigentlich nur eins. Auf der Rückseite der Verpackung befindet sich jetzt ein "Warnhinweis":
    Der feurig-scharfe