Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS II

Canon-ef-s-18-55mm
ab 201,49
Auf yopi.de gelistet seit 05/2011
- Canon EF-S Zoomobjektiv.
- 18 mm bis 55 mm.
- Naheinstellgrenze: 25 cm.
- Optischer Aufbau (Glieder/Linsen): 9/11.
- Anzahl Blendenlamellen: 6.
- Kleinste Blende: 38.
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Gewicht:  leicht
  • Robustheit:  durchschnittlich
  • Qualität des Endproduktes:  sehr gut

Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS II im Preisvergleich: 21 Preise

.











CANON Objectif EF-S 55-250mm f/4-5,6 is STM
  309,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon

CANON Objectif EF-M 11-22mm f/4-5.6 is STM EOS M
  328,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon

Tamron B018E 18-200mm F3.5-6.3 Di II VC Canon
  339,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon


CANON Objectif EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 is USM Nano
  449,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon


CANON Objectif EF 70-300 mm f/4-5,6 is II USM
  578,89 €
+ Versand
Shop:
Amazon



CANON Objectif EF 100-400mm f/4,5-5,6 L is II USM
  2.489,00 €
+ Versand
Shop:
Amazon

Produktbeschreibung

Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS II

EAN 4960999689500
gelistet seit 05/2011
Hersteller Canon, http://www.canon.de
canon-deutschland-gmbh
weitere Canon Kameraobjektive

Allgemeine Informationen

Anwendung digitale Kamera
Gewicht 200 Gramm
Kameraanschluss Canon
Objektivart Zoom-Objektiv

Ausstattung

Autofokus vorhanden
Bildstabilisator vorhanden
Höchste Brennweite 55 Millimeter
Niedrigste Brennweite 18 Millimeter

Pro & Kontra

Vorteile

  • Zoomobjektiv, perfekt für Anfänger/Einsteiger, vielfältig
  • Optik, Preis, für den Einstieg

Nachteile / Kritik

  • nicht speziell auf eine Kategorie spezialisiert
  • Verarbeitung, schwacher Zoom...

Tests und Erfahrungsberichte

  • miza1995 sagt zu Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS II

    4
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Gewicht:  leicht
    • Robustheit:  durchschnittlich
    • Qualität des Endproduktes:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Ich benutze das Produkt als Hobbyfotografin, bin aber trotzdem darauf bedacht gute Qualität zu erreichen.
    Das Objektiv macht gute Bilder und ist leicht. Der intigrierte Bildstabilator ist bei tageslicht kaum merklich, jedoch bei Nachtaufnahmen sehr hilfreich.
    Ich bin ein Freund von Makroaufnahmen, welche mit diesem Objektiv in einem gewissen Rahmen sehr gut aufzunehmen sind. Für Lanschaftsmotive ist das Objektiv mehr als ausreichend.
    Besonders für Anfänger: Diese Objektiv ist meistens mit in einem Kit mit einer Canon DSLR günstig zu haben und ist eine gute Grundausstattung.

    Kleines Schwäche: Beim Tausch des Objektivs muss extrem "sauber" gearbeitet werden, da in der Ausgangsstellung des Objektives die Linsen nicht mit dem Korpus abschließen, und so leichter Staub in das Innere gelangen kann.
  • Für den Spiegelreflexkamera Einstieg ganz brauchbar!

    Pro:

    Optik, Preis, für den Einstieg

    Kontra:

    Verarbeitung, schwacher Zoom...

    Empfehlung:

    Ja

    Der Zoom ist nicht atemberaubend aber für den Einstieg nicht schlecht. Die Bilder werden gestochen scharf, dank des eingebauten Fokuses und des Bildstabilisators. Die Optik spricht für sich aber die Verarbeitung hätte besser sein können. Es ist eben ein Einsteiger Objektiv das auf alle EOS Kamera
  • super Reisebegleiter!

    Pro:

    Zoomobjektiv, perfekt für Anfänger/Einsteiger, vielfältig

    Kontra:

    nicht speziell auf eine Kategorie spezialisiert

    Empfehlung:

    Ja

    Ein super Reisebegleiter und perfekter Einsteiger für Anfänger die sich anhand des Zoomen's entfalten können und vielfältig sein können. Man kann vieles mit dem Objektiv ausprobieren ohne schnell an seine Grenzen zu kommen und es ist völlig unkompliziert!

Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS II im Vergleich