Alete Säfte Testbericht

No-product-image
ab 31,87
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

5 Sterne
(3)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Prinzissin

Alles Gute für das Kind

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Prinzissin kauft sich wieder Produkte von Alete.
Schwanger ? Nein ! : - )
Not macht erfinderisch, würde ich sagen. Als mein Mann nach seiner OP Probleme beim Abführen hatte, die Abführmittel der Klinik nicht vertrug und normale Säfte einfach zu scharf sind, sind mir die Säfte von Alete wieder in den Sinn gekommen.
Was für meine Tochter gut war kann für meinen Mann nicht schlecht sein. Gesagt getan, ich habe den Apfel – Birnen Saft von Alete besorgt, denn der ist säurearm und stuhlauflockernd.

Die Verpackung
°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Der Apfel – Birnen Saft von Alete ist in einer Weißglasflasche die mit einem Alu – Deckel verschlossen ist.

Der Inhalt
°°°°°°°°°°°°

In der Flasche die ich hatte waren 500 ml des Apfel – Birnen Saftes, es werden aber auch kleinere Flaschen angeboten. Er besteht aus 100 % Fruchtsaft der aus Apfel – und Birnenfruchtsaftkonzentrat hergestellt wird.
In durchschnittlich 100 ml sind :
Eiweiß unter 1g
Kohlenhydrate 12,0g
Zucker ( aus Früchten ) 11,5g
Fett unter 1g
gesättigte Fettsäuren unter 1g
Ballaststoffe unter 1g
Natrium unter 0,02g
Vitamin C 12mg darin enthalten.
In 100 ml sind 47 kcal oder 202 kj
Der Saft ist ohne Zuckerzusatz,
ohne Konservierungsstoffe,
ohne Aromastoffzusatz
und auch ohne Farbstoffzusatz.

Der Geruch
°°°°°°°°°°°°°

Nach dem Öffnen der Flasche strömt einem ein intensiver Geruch nach Apfel entgegen. Der Geruch ist äußerst ansprechend und sehr natürlich. Es riecht nicht künstlich. Schon beim eingießen läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Der Geschmack
°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Da muß ich mich auf meinen Mann verlassen, ich selber habe den Saft nicht getrunken.
Der Saft ist mild im Geschmack doch der Apfelsaft übertrifft wohl den Birnensaft. Den Birnensaft schmeckt man nicht raus.

Der Hersteller
°°°°°°°°°°°°°°°°

Nestle Alete GmbH, München
Nestle Österreich GmbH Wien

Allgemeines
°°°°°°°°°°°°°°

Bei Fragen kann man sich an einen Baby – Service wenden
D – 81662 München, Tel. 0180 – 2344944
A – 1051 Wien, Postfach 50, Tel. 0800 – 501022
Auch auf der Internetseite www.alete.de kann man sich weiter über Alete und deren Produkte informieren.

Vor dem öffnen der Flasche gut schütteln dann ist der Saft trinkfertig. Beim öffnen muß der Deckel ein Knackgeräusch von sich geben sonst soll die Flasche lieber umgetauscht werden. Nach dem öffnen muß die Flasche im Kühlschrank aufbewahrt werden und der Saft muß innerhalb von drei Tagen verbraucht sein.
Der Apfel – Birnen Saft ist geeignet für Kinder ab dem 4. Monat.
Zum Schutz vor Zahnzerstörung durch Karies, Flasche nicht zum Dauernuckeln überlassen.
Der Saft ist in der noch verschlossenen Flasche ca. ein ¾ Jahr haltbar und kostet je nach Geschäft um die 2,50 DM.

Das Ende der Geschichte
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Meinem Mann ist der Saft sehr gut bekommen.
Am morgen nach dem Genuß klappte auch das mit dem Stuhlgang wieder.
Ob es nun mit dem Saft zusammenhing oder ob es Zufall war, kann ich nicht sagen. Doch wir sind begeistert von dem Saft, das wir ihn auch weiterhin so hin und wieder mal kaufen werden.
Alete ist seinen Preis wert.

Prinzissin

12 Bewertungen