American Express Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Support & Service:  sehr gut
  • Akzeptanz:  in Dtl. gut, im Ausland meist
  • Kreditlimit:  12500 bis 25000 Euro
  • Aufnahmekriterien:  ohne Bonitätsprüfung

Erfahrungsbericht von verenaverena

Geld hat macht, Du hast Geld

  • Support & Service:  sehr gut
  • Akzeptanz:  weltweit immer
  • Kreditlimit:  2500 bis 5000 Euro
  • Dauer des Besitzes & der Nutzung:  länger als 1 Jahr
  • Aufnahmekriterien:  mit Bonitätsprüfung
  • Besitzen Sie diese Karte?:  ja

Pro:

weltweit bargeld, immer und überall zugang

Kontra:

kosten

Empfehlung:

Ja

Die meisten Leute kennen ja die normale EC Karte,
auch gennant Bankomatkarte.

Sie bietet die Möglichkeit in jedem Geschäft mit einem Wochen bzw Tageslimit zu zahlen.

Bei einem
kleinen EC Gerät.

(zb.: Billa, Hofer, Zielpunkt, usw...)

Das ganze gibt es auch Als die s.g. Kreditkarte:

Die AMEXCO Card bietet haar genau die gleichen Funktionen.

Nur das ein höheres Limit besteht (3750).
und bei viel mehr Geschäften vor allem Restaurants Tankstellen, Hotels, etc bezahlt werden kann

das ganze mit einer Unterschrift.

Zusätzlich enthaltet die AMEXCO auch einen Versicherungsschutz.
sprich das man bei Reisen bzw ausserhalb des Wohnsitzes
einen versicherungsschutz hat.

Weitere vorteile gegenüber der Bankomatkarte:
Spätere Abbuchung des Gebuchten Betrages (es erfolgt einmal im monat)
Weltweit einsetzbar
Immer und überall zugang zu bargeld
Bargeldlos zahlen


Nachteile: jährliche Kosten

16 Bewertungen, 1 Kommentar

  • anonym

    10.05.2005, 22:22 Uhr von anonym
    Bewertung: weniger hilfreich

    hi...tut mir leid, das ich mit meienr bewertung so sehr gegen den trend gehe...aber ich finde, dein bericht müsste viel informativer sein.....die paar zeilen reichen leider nicht....wenn du den bericht überarbeitest, bewerte ich danach gegebenenf