Atari Sonic Adventure 2 - Player´s Choice (GameCube Spiel) Testbericht

Atari-sonic-adventure-2-player-s-choice-gamecube-spiel
ab 45,00
Auf yopi.de gelistet seit 10/2004
Summe aller Bewertungen
  • Grafik:  sehr gut
  • Sound:  sehr gut
  • Bedienung:  einfach
  • Wird langweilig:  nach wenigen Monaten
  • Suchtfaktor:  hoch

Erfahrungsbericht von Sysedit

Nichts an Reiz verloren

Pro:

Spielspass für jeden

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Sonic in 3D konnte ich mir zuerst nicht so recht vorstellen,
aber Sonic Adventure 2 (und auch der Vorgänger)glänzen mit einer
einfachen Intuitiven Steuerung, einen schönen Grafikstil und einen guten geschwindigkeitsgefühl.

Das Spiel ist in viele verschiedene Modi geteilt,
So konnt ihr einen Storymode wählen, in den ihr Level für Level das gesamte Spiel durchspielt. Mit Stage-Select könnt ihr auch zurück in bereits geschafte Levels und dort Ringe/Embleme oder Tiere Sammeln.
Es ist euch natürlich überlassen ob ihr als Dark (Eggman, Shadow etc.) oder als Hero(Sonic, Tales etc.) spielt.

Ihr habt die möglichkeit, kleine Tiere(Chaos) zu züchten. Ihr könnt in den Level gesammelte Sachen an sie verfütterm, die verbessern dann ihre Fähigkeiten. In den zahlreichen Chao-Wettkämpfen könnt ihr sie mit anderen Chaos messen.

Chao Wettkämpfe könnt ihr auch gegen Chaos auf der anderen Memory-Card austragen.

Die im vergleich zum Dreamcast verbesserte Chao-Welt, die jetzt z.B. auch den Schwarzmarkt bereitstellt (dort könnt ihr mit gesammelten Ringen waren erstehen), garantiert viel Spass neben den Levels.

Der Soundtrack ist Rockig und gefällt mir gut.

SA2 hat keine gerenderten Sequenzen mehr! Alles wird in Spielgrafik dargestellt.

Wenn ihr alle Embleme (alle Levels A-Rang) gesammelt habt, Spielt ihr Zwei neue Charaktere frei.

Dieser Titel macht jeden Spass!!!!!!!!!!!!
Viel Spass!

P.S: Da das Spiel ziemlich genau von der Dreamcast übernommen wurde,
ist die Grafik dementsprechend Dreamcast-Like.

7 Bewertungen