BAYER AG (WKN575200) Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von Detleve

strong buy

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

strong buy Bayer!!!

So günstig gab es Bayer fast noch nie.
Vieles spricht zum Kauf:
1. Bayer ist total unterbewertet.
Zur Zeit ist Bayer \"nur\" ca. 8 Mrd. € wert. Allein die 2002 übernommene Crop Science hatte
ca. 7 Mrd. € gekostet. Der Pharma-Bereich wird auf einen Wert von 6-8 Mrd. € bewertet. Des
Weiteren gibt es noch die Bereiche Polymers und Chemicals.
Man kann also sagen, dass man zu Zeit den kompletten Bayer-Konzern für den Preis von einem
der vier Unternehmensbereich bekommt. Die drei anderen bekommt man quasi geschenkt.
2. Bayer ist mit einem Börsenwert von 8 Mrd. € (zum Vergleich: 2000: 41 Mrd. €) ein typischer Übernahmekandidat.
Sowohl Konkurrenten wie bspw. Pfizer oder GlaxoSmithKline als auch angelsächsische Finanzinvestoren könnten
Interesse haben, Bayer zu übernehmen und anschließend zu zerschlagen, um aus der Unterbewertung Profit schlagen zu können.
3. Buy on bad news, sell on good news
4. Buy low, sell high

Anmerkung:
In den achtziger Jahren war Bayer noch der zweitgrößte Pharma-Hersteller der Welt.
Heute nur noch die Nummer 18 !!!

10 Bewertungen