CD's brennen Testbericht

No-product-image
ab 90,61
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von Maggy2004

♥Cds brennen³ :c)♥

Pro:

lohnt sich

Kontra:

viele stört es

Empfehlung:

Nein

(¯`·.¸(¯`·.¸ Cd´s brennen ¸.·´¯)¸.·´¯)

Tja wer hört nicht von den vielen Nachrichten in denen über die hohen Verluste aufgrund von Raubkopien hingewiesen wird.
Das ist natürlich nicht schön, denn das ist der negative Effekt von den Cd Brennern.
Ich persönlich brenne auch oft Musik Cd´s und benutze sie in meinem eigenem Haushalt.
Denn das spart viel Geld und außerdem kann ich mir meine eigenen Cd´s mithilfe von Mp3s zusammen stellen für nur 0,50 € pro CD.
Wodurch man bis zu 15 € sparen kann pro CD (Album).
Ebenso kann man sich mittlerweile Videos aus dem Internet runterladen, rippen und so brennen das man diese auf DVD ansehen kann.
Dadurch spart man auch, die Frage nun wozu wurden Cd Brenner sonst erfunden ?
Sicher man kann sich damit Sicherheitskopien der Daten machen was wiederum praktisch ist und was eigentlich auch fast jeder tun wird, aber es gibt nun auch Gründe wieso man es machen sollte (brennen).
Ich als Schüler zum Beispiel kann mir nicht jede Woche eine neue Cd leisten, so komme ich besser.
Wenn mir die Cd wirklich gefällt oder die Single dann kaufe ich sie mir auch.
Was ich aber recht unfair von der Musikindustrie finde und weshalb ich mir auch weniger CDs kaufe ist das die Cd´s so einen Kopierschutz haben das sie teilweise schon gar nicht mehr in meinem Cd Player laufen, da komme ich mit meinen gebrannten Cd´s weitaus besser.
Ebenso kann man bei den gebrannten Cd´s besser auf die Haltbarkeit achten, denn man kann sich die besten Rohlinge zulegen mit zum Beispiel spezieller Beschichtung.
Ebenso remixe ich gern als DJ so einige Songs oder mixe alles ineinander, also absolutes Unikat, das brenne ich mir dann auch.
Das verschenke ich dann auch gern (nichtmal illegal da es remixt ist) und das für nur 0,50 € aber einer Menge Arbeit.
Auch Software kann man sich mittlerweile aus dem Internet ziehen und brennen wodurch einige Leute auch ihr Geld verdienen.
Aber wieso wird das Thema Cd´s brennen so in den Vordergrund gestellt.
Jeder User der eine DSL Flaterate hat kann sich im Grunde genommen über Tauschbörsen wie KaAZa , I-Mesh & Morpheus u.v.a. Software, Videos und Music runterladen und schon entsteht ein riesiger Schaden für die Firmen.
Wenn diese es aber verbieten wollen dann muss eben ein Gesetz dafür existieren und die Kontrollen strenger werden.
Da dies aber nicht so ist finde ich sollte in den Nachrichten von diesen Firmen nicht so gemeckert werden.
Meckern kann jeder aber handeln kennen viele von denen einfach nicht.
Daher finde ich den Streitpunkt „CDs brennen“ eigentlich total schwachsinnig.
Denn darüber kann man streiten soviel man will im Endeffekt kommt eh nur raus das etwas gemacht werden muss, aber nichts wirklich gemacht wird.
Danke für eure Aufmerksamkeit, aber was denkt ihr darüber ? Schreibt es einfach mal in einem Kommentar.

Wörter: 472

(¯`·.¸(¯`·.¸DJ-Maggy.de ¸.·´¯)¸.·´¯)

16 Bewertungen