Cloer 1621 Testbericht

ab 23,99
Bestes Angebot
mit Versand:
markenpreiswert
29,48 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2003
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
  • Aufheizen & Abkühlen:  sehr schnell
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
  • Reinigung:  einfach
  • Design:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Herr_Tom

Wenn alles stimmt, langt man da gerne ordentlich zu!

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung:  sehr einfach
  • Design:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut

Pro:

Schön im Outfit, gut in der Bedienung, einfach zu reinigen.

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Ob nun zum Frühstück, als Mittagessen, zum Kaffee oder einfach so für zwischendurch, was man prinzipiell immer irgendwie essen kann sind die altbekannten Waffeln, die auch bei vielen entsprechend beliebt sind.
Die einen mögen sie so ohne irgendetwas, andere genießen sie mit entsprechend leckeren Cremes, die entweder darauf gestrichen werden oder die man sich dazu genehmigt. Und wem das letztendlich nicht reicht, der nimmt sie als Bestandteil einer größeren Mahlzeit.
Ich selbst bin jetzt zwar nicht gerade jemand, der so wahnsinnig auf Waffeln steht, aber wenn ich sie mit einem entsprechenden Zusatz serviert bekomme oder mir selbst zubereite, dann gehen die bei mir durchaus auch schnell weg.
Dies war letztendlich auch der ausschlaggebende Grund, weshalb ich mich von einem älteren
nicht mehr richtig funktionierenden Gerät verabschiedete und mir ein neueres besorgen wollte.
Nachdem ich mich verschiedentlich danach umschaute, entschied ich mich vor einigen Monaten für das Waffeleisen 1621 der Marke Cloer, das mich vor allem wegen der schönen Größe der Backfläche und auch so vom Design her gleich ansprach. Besorgt wurde es beim EP-Netshop für 24,99 Euro.

- Aussehen des Waffeleisens -:
Das schöne Waffeleisen in klassischem runden Design, ist ein richtiger Hingucker, was vor allem durch die breiten Öffnungsgriffe hervorgehoben wird, die außen mittig an den Backflächen angebracht sind. Der obige ist mittig mit dem Drehregler für den Bräunungsgrad
Versehen und im vorderen äußeren Bereich befindet sich die kleine rechteckige rote Kontrollleuchte, die Auskunft über den jeweiligen Backstatus der Waffel gibt.
Geöffnet wird das Waffeleisen indem der Griff nach oben geklappt wird und somit die gerippten Innenseiten der Backflächen sichtbar werden, die dann mit Waffelteig gefüllt werden können.

- Technische Daten -:
Das weiß lackierte Produkt mit zweijähriger Garantie gibt es mit grauem oder schwarzem Griff. Es hat eine Leistung von 930 Watt und eine Betriebsspannung von 220 Volt.
Seine Größe beläuft sich auf eine Breite von 20 cm, eine Höhe von 12 cm und eine Tiefe von 25 cm. Die Backflächen selbst haben einen Durchmesser bzw. eine Tiefe und Breite von jeweils 18,5 cm. Das Gewicht liegt bei 1700 Gramm. Für das Kabel mit einer Länge von 109 cm gibt es eine am Boden befindliche Kabelaufwicklung mit Steckerdepot.
Die Regelung für die Temperatur bzw. den Bräunungsgrad erfolgt bei dem Gerät über sechs Stufen mittels dem außen befindlichen Drehregler.Die Fertigmeldung wird optisch über eine Kontrollleuchte angezeigt.
Dadurch, dass das Waffeleisen antihaftbeschichtet ist, besteht nicht nur die Möglichkeit für ein fettarmes Backen, auch die Reinigung erweist sich als äußerst einfach infolge des innenliegenden Scharniers und der Fettauffanggrille.

- Lieferumfang -:
Neben dem Waffeleisen, das in einer stabilen Kartonage geliefert wurde, befand sich daran
das Netzkabel sowie eine Bedienungsanleitung.

- Hersteller -:
Produziert wird das Waffeleisen von der Firma Cloer Elektrogeräte GmbH, Postfach 1420, Von-Siemens-Straße 12, 59757 Arnsberg. Nähere Infos bekommt man telefonisch unter 02932/62970 oder unter der URL www. cloer.de.

- Erfahrung -:
Als ich mich dazu entschloss, ein neues Waffeleisen zu besorgen, stand für mich eigentlich schon von Anfang an fest, dass ich ein klassisches rundes Waffeleisen wollte, mit dem ich vor allem größere Waffeln fertigen kann, die sich im Anschluss schön bearbeiten lassen. Hier dachte ich vor allem an das Bestreichen mit Cremes oder Belegen mit Früchten oder anderen leckeren Bestandteilen. Das vorige Eisen hatte auch eine vergleichbare Backfläche.
Als ich mir nun die ersten Waffeln mit dem Cloer machen wollte, stellte ich dieses auf den Küchentisch, steckte den Stecker in die Steckdose und begann dann mit der Zubereitung der Waffelmasse. Diese besteht bei mir aus jeweils 125 Gramm Mehl, Butter und Mondamin, 1 Teelöffel Backpulver, dann aus 25 Gramm Zucker und einem Päckchen Vanillezucker, drei Eiern, etwas Rum und rund 0,25 Liter Milch. Je nach Geschmack kann man da logischerweise auch variieren.
Das Waffeleisen, das mittlerweile heiß war, wurde geöffnet und noch mit etwas Öl eingefettet.
Aus dem kleinen Bottich, in der sich die gut verrührte Masse befand, nahm ich nun mit einer kleinen Kelle eine Portion und verteilte diese auf der Backfläche, die dann geschlossen wurde.
Als Bräunungsgrad entschied ich mich bis dato für die Stufe 4 oder 5, da ich keine Waffeln mag, die zu hell sind und außerdem sollten sie auch irgendwo knusprig sein.
Nach rund vier Minuten entnahm ich sie, zumal auch die Kontrollleuchte bereits den fertigen Status angezeigt hatte.
Ich machte aus Interesse den ersten Geschmackstest, der mich überaus zufrieden stimmte. Sehr angenehm im Geschmack, leicht knusprig – so konnten durchaus noch ein paar gemacht werden. Nachdem ich fünf gefertigt hatte, schaltete ich das Eisen aus und bestrich diese dann mit einer Art Vanillecreme. Super schmeckten die, sodass man da durchaus gerne zulangte und gar nicht genug bekomme konnte wie auch Bekannte von mir meinten.
Ich hab dann wie schon früher andere leckere Cremes darauf gestrichen wie auch Eiscreme, das die Sache vor allem dann toppt, wenn man beispielsweise Vanille, Zitrone, Malaga, Nuss, Kirsche oder Kiwi von der Sorte her verwendet.

- Fazit -:
Mit dem Waffeleisen bin ich wirklich sehr zufrieden, angefangen beim Outfit, der Handhabung und natürlich mit dem Ergebnis der leckeren Waffeln. Wie oft und für welchen Anlass man letztendlich das Waffeleisen zum Einsatz bringen will, eine Anschaffung ist es auf alle Fälle wert.

124 Bewertungen, 31 Kommentare

  • Estha

    19.07.2008, 12:09 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende...Liebe Grüße Susi

  • UnserMargret

    07.07.2008, 21:11 Uhr von UnserMargret
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße von Eurer Margret

  • try_or_die87

    26.06.2008, 18:55 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Regensburg

  • anonym

    22.06.2008, 10:49 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh für deinen guten Bericht, LG Bernd

  • creedy18

    14.06.2008, 21:07 Uhr von creedy18
    Bewertung: sehr hilfreich

    feiner Bericht LG Andrea

  • miko1960

    13.06.2008, 15:08 Uhr von miko1960
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht. Vg, Michael

  • anonym

    07.06.2008, 10:47 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr guter Bericht, Lieben Gruß

  • paula2

    06.06.2008, 19:55 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • bigmama

    05.06.2008, 00:50 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse, Anett !

  • mrwong

    04.06.2008, 21:36 Uhr von mrwong
    Bewertung: sehr hilfreich

    s.h. liebe grüße felix =)

  • Laranjeira

    04.06.2008, 13:00 Uhr von Laranjeira
    Bewertung: sehr hilfreich

    .-.-.lieben Gruß Ivonne.-.-.

  • may786

    04.06.2008, 11:51 Uhr von may786
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße und einen schönen Tag

  • topware2002

    04.06.2008, 11:23 Uhr von topware2002
    Bewertung: sehr hilfreich

    Mit so Waffeln könnte ich jetzt um diese Uhrzeit schon zuschlagen *lechz*

  • Baby1

    04.06.2008, 09:13 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • NavySeall

    04.06.2008, 03:53 Uhr von NavySeall
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht! LG NavySeall

  • Mundi

    04.06.2008, 01:38 Uhr von Mundi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Herzlichen Dank für Deine Spitzenbewertung meines Hotelberichtes aus Posen. lg Mundi

  • ingoa09

    04.06.2008, 00:35 Uhr von ingoa09
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein super Bericht! Gruß Ingo

  • wolli007

    04.06.2008, 00:29 Uhr von wolli007
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße, Wolli

  • Mondlicht1957

    04.06.2008, 00:18 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreicher Bericht, liebe Grüsse von Pet - Berlin immer noch Bullenhitze

  • heike121

    04.06.2008, 00:13 Uhr von heike121
    Bewertung: sehr hilfreich

    viele liebe grüße heike

  • Peter1004

    03.06.2008, 23:37 Uhr von Peter1004
    Bewertung: besonders wertvoll

    Toll beschrieben und dafür ein bw. LG Peter

  • Miraculix1967

    03.06.2008, 23:35 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Abend, SH und LG Miraculix1967

  • Tutule

    03.06.2008, 23:33 Uhr von Tutule
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht. LG

  • chevyfan

    03.06.2008, 22:38 Uhr von chevyfan
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein -sh- von mir

  • morla

    03.06.2008, 22:27 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    wünsche einen schönen sonnigen dienstag lg. petra

  • Jerry525

    03.06.2008, 21:16 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße sh Jerry

  • Michaela2015

    03.06.2008, 21:08 Uhr von Michaela2015
    Bewertung: besonders wertvoll

    toller bericht, lg michi

  • ronald65

    03.06.2008, 20:48 Uhr von ronald65
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh

  • nise88

    03.06.2008, 20:16 Uhr von nise88
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner bericht! sh & lg, nise

  • frankensteins

    03.06.2008, 20:13 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    super geschrieben lg werner

  • anonym

    03.06.2008, 18:30 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße vom eisengelchen