Hornbach (WKN608440) Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von fuchseline

Eine große Auswahl

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Heute möchte icheuch mal mehr über den Buamarkt Hornbach erzählen.
In Bezug auf Vielfalt und Variationen des Sortimentes, ist Hornbach führend.
Kein anderer Baumarkt bietet ein solches umfangreiches Warenangebot.
Alles was für Haus und Garten gebraucht werden könnte, ist in der Regel auch vorhanden.
Nur ist das fachliche personalnicht besonders gut ausgebildet, denn sobald ein Kunde eine fachliche Auskunft benötigt,sieht man das große Fragezeichen in den Augen der verkäufer. Aber das kann man eigentlich bei so gut wie jedem baumarkt sagen. Es ist sehr schwierig, manchmal sogar fast unmöglich, einen zuständigen fachlich versierten Berater/in zu bekommen.


Dinge die mir aufgefallen sind und die ich gut finde:


A. Die große Auswahl an Rohholz (Latten, Bretter, Balken, Leisten usw.),
diese Artikel sind öfter billiger als direkt beim Hersteller.
B. Das große Angebot im Gartencenter, mit Pflanzen, Steingut, Holzartikeln in allen Variationen.
C. Einmalig ist das Angebot an offenem Tierfutter, wovon ich für unseren Hund immer gerne Gebrauch mache.
D. Gut ist das große Angebot an kostenfreien Parkplätzen. Jedenfalls habe ich bisher immer einen bekommen, was bei z. B. beim Obi nicht immer der Fall war.
E. Der Service und Beratungs-Stand ist auch zu erreichen, ohne die Eingangs-Schranke zu benutzen. Das ist bei einem Umtausch bezw. Reklamation von Vorteil.


Dinge dir mir aufgefallen sind, die ich nicht so gut finde:

A. Zuwenig kompetentes Fachpersonal.
B. Es gibt keine überdachte Ladezone vor dem Eingang. (Bei einem anderen Baumarkt (Holz Dammers) kann man vor dem Eingang, unter Dach zum beladen des Autos kurz parken. Besonders bei schlechtem Wetter ist das sehr angenehm und nützlich.)
C. Kein Zollstockverleih. Zum messen von Längen und Breiten usw. bekommt man einen Papierstreifen mit mm und cm Einteilung.
(Bei Holz Dammers steht am Eingang eine Kiste mit Leih-Zollstöcken)
Das ausmessen mit einem Zollstock ist einfach bequemer und komfortabler.
D. Der Aufstell-Platz vor den Kassen ist zu klein. Stehen mehr als zwei drei Kunden vor der Kasse, und haben sie noch Wagen mit sperrigen Waren dabei,
reicht der Aufstellplatz nicht mehr aus. Bei einer Schlangenbildung an den Kassen bricht das Chaos aus. Auch ein Durchkommen zu dahinterliegenden evtl. freien Kassen ist dann nicht mehr möglich.
E. Es kann schon mal passieren, daß manche Artikel etwas teurer sind als anderswo.


Mein FAZIT:

Trotz der Mängel ist Hornbach was Baumärkte betrifft, für mich immer noch die erste Adresse. Allein durch das reichhaltige Sortiment.
Ich kann sicher sein, daß ich alles bekomme was ich brauche,
und nicht noch wo anders hin fahren muß.

19 Bewertungen, 1 Kommentar

  • Marcnic

    23.03.2002, 14:59 Uhr von Marcnic
    Bewertung: sehr hilfreich

    Hat leider sehr wenig mit einer Einschätzung der Aktie zu tun...