Halle Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von uhlig_simone@t-online.de

Halle ( Sachsen/Anhalt )----------weltbekannte Stadt, und hier lebe ich !!!

Pro:

alles

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser !
Ich möchte Euch heute meine Stadt ,, Halle " in der ich seit über 22 Jahren lebe und wohne einmal vorstellen.
Viele Touristen zieht es Jahr für Jahr hierher, um unsere Geschichte und die Sehenswürdigkeiten von Halle an der Saale kennenzulernen.
,, Halle " ist das Bundesland von Sachsen/Anhalt, hat ca. 260.000 Einwohner und hat verschiedene Gebiete. So z.b.
Halle-Stadt , Halle/Neustadt--hier wohne ich , Halle/Nietleben , Halle/Dölau , Halle/Dieskau , Halle/Lieskau , Halle/Diemitz , Halle/Wettin.
In jedem Stadtteil gibt es verschiedene Baudenkmäler und Kulturstätten.
Aber bleiben wir bei Halle-Stadt.



Das bekannteste von Halle ist unser ,,Halloren-Schokoladenmuseum"
-------------------------------------------------------------------------------

bekannt durch unsere Halloren-Kugeln-Lecker !
Hier kann man die 200järige Schokoladentradition im Schokoladenmuseum erleben.
Nach dem 16.9.07 erstrahlt dieses Museum im neuen Glanz. Ein ganz spezielles Highlight präsentiert die Halloren-Schokoladenfabrik in ihrem Museum am Unternehmenstammsitz in Halle: Ein Wohnzimmer, nahezu vollständig ausgestattet und ausgestaltet aus schokoladigen und süßen Utensilien--wie eine wahr gewordene Illusion aus dem Schlaraffenland.
Adresse: Hallorenschokoladenfabrik
Delitzscher Strasse 70 , Halle-06112

Öffnungszeiten: Montags-Freitags von 9.00-18.30 Uhr, Samstags von 9.00-16.00 Uhr , Sonntags von 10.30-17.30 Uhr
Preise: Erwachsene-- 4 Euro , Kinder bis 12 Jahre-- 2 Euro


Der ,, Hallmarkt "
--------------------

Ist ein großer , heller und freundlicher Platz, der an einem Ende von der Marktkirche und in der Mitte von einem riesigen Brunnen beherrscht wird.
Der Hallmarkt wurde 1866-1890 anstelle einer ehemaligen Anlage zur Salzgewinnung angelegt.
Heute ist der Hallmarkt der Anlaufpunkt vieler Besucher, um den Markt drummrumm, viele Geschäfte und Kaufhäuser , Cafes und Gaststätten.
Auf dem Markt selbst herrscht reges Markttreiben an Verkaufsständen , ob Obst oder Gemüse , Fleisch oder Wurst--hier gibt es alles.
Zu besonderen Anlässen wie z.b. die Händelfestspiele , und andere Festlichkeiten--wird unser Hallmarkt umgebaut zu einer großen Festbühne mit Rummel , Freilichtbühnen u.s.w.


Weiter gehts zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten
+++++++++++++++++++++++++++++++++


,,Leipziger Turm":
----------------------

Etwa in der Mitte der Leipziger Strasse , wo diese auf die Ringstrasse trifft , sieht man den Leipziger Turm aus dem 15.Jahrhundert , der noch einen Rest der mitteralterlichen Stadtbefestigung repräsentiert.


,,Eselsbrunnen"
------------------

Der Eselsbrunnen stammt aus dem Jahre 1906 , und ist für Touristen immer eine Besonderheit. Er ist umrandet mit steinernden Eselsfiguren und sehr pompös erbaut.


Das ,,Händelhaus "
----------------------

Am entgegengesetztem Ende des Hallmarktes biegen wir nach links in die Olariusstrasse ein. An der Einmündung der großen Nikolaistrasse steht das Händelhaus.
Hier wurde Georg Friedrich Händel 1685 geboren. Teile des Gebäudes stammen noch aus dem 13. Jahrhundert. Zusammen mit dem Gebäude was rechts der Nikolaistrasse steht , wird das heutige Händel-Museum gebildet.

Öffnungszeiten: Montags geschlossen , Dienstags-Sonntags von 10.00-18.00 Uhr


,,Rote Turm":
----------------

Am Ende der Leipziger Strasse erreichen wir den Marktplatz von Halle. Ins Auge fällt zunächst der Rote Turm , ein Glockenturm, der von 1418-1506 erbaut wurde. Im Hintergrund sieht man bereits die Marktkirche St. Marien.


,,Marktkirche St. Marien:
----------------------------

Wurde am Anfang des 16. Jahrhunderts erbaut.
In dieser Kirche predigte Martin Luther , Händel und der Sohn von Johann Sebastian Bach spielten hier Orgel.
Sehr sehenswert ist die Kanzel von 1547 und der Marienaltar von 1529.


,,Stadthaus"
--------------

Einige Schritte vom Rotem Turm entfernt, sieht man unser Stadthaus , daß von 1891-1894 gebaut wurde , und schon immer der Hingucker für die Touristen war.


,,Marktschlößchen"
----------------------

Neben der Marktkirche steht auch unser Marktschlößchen. Dieses ist heute auch nur von außen ( Baustil ) ein Hingucker , da man einen Gemüseladen unten ( Parterre ) und in der 1. und 2. Etage Büroräume integriert hat.


Die ,,Motitzkirche ":
-----------------------

Wir biegen am Stadthaus in die Schmeerstrasse ein und gehen Richtung Alter Markt. Kurz davor hat man einen schönen Blick auf die Moritzkirche.
Heute sind in dieser Kirche nur noch Jugendweiheveranstaltungen , Hochzeiten und kleine Festlichkeiten , wo vor Jahren noch Orgelkonzerte stattfanden.


,,Domplatz/Dom:
--------------------

Der Dom ging aus der Kirche aus dem 13. Jahrhundert hervor, und erhielt 1523 seine heutige Gestalt. Der wird derzeit noch rekunstruiert. Seine Innenausstattung wurde in ganz Deutschland verstreut.
Der Dom wird gern für Konzerte und Theateraufführungen genutzt, wegen seiner sehr guten Akustik.


,,Frankesche Stiftungen:
----------------------------

Die Frankeschen Stiftungen sind weltweit bekannt , und wurden Ende des 17. Jahrhunderts als Waisenhaus und Armenhaus eingerichtet. Diese Stiftungen zählen zu den bekanntesten Denkmälern von Halle.



Hotels gibt es in und um Halle in Hülle und Fülle , hier ist man gut vorbereitet auf viele Besucher und Touristen.

Das bekannteste Hotel von Halle ist das ,, Rote Ross " ( schon zu DDR-Zeiten ):
--------------------------------------------------------------------------------------------

Erstmals wurde das Rote Ross im Jahre 1706 als Ausspannhof erwähnt, indem Reisende , Bauern und Geschäftsleute ihre Pferde ausspannen konnten. Um diese Zeit bestand das Rote Ross aus 3 Stuben , 5 Kammern , den Saal , 1 Küche , 1 Keller , 2 Böden und 3 Ställen--für diese Zeit noch sehr ungemütlich.
Jetzt hat das Hotel 73 Zimmer und 15 Suiten , die auf jeden Gast eingestellt sind.
Adresse: Kempinski Hotel Rotes Ross , Leipziger Strasse 76 , Halle-06110

andere sehr bekannte Hotels sind: Dorint Hotel , Maritim Hotel Stadt Halle


Ein bekanntes Ausflugsziel Ist die Burg ,,Wettin":
--------------------------------------------------------

Ein besondere Augenweide ist dieses mittelalterliche Anwesen, nahe der Stadt Halle, welches heute u.a. ein Kunstgymnasium beherbergt. Die ganze Burganlage ist 500 m lang, 100 m breit und 50 m genau über die Saale.
Im Sommer kann man sich hier in die hübschen Biergärten setzen und rund um die Burg die Aussicht geniessen.


Riesigen Spass für Groß und Klein kann man in den öffentlichen Bädern und Schwimmhallen in und um Halle auch finden.

z.b. das sehr bekannte ,,Maya Mare "--ist ein mexikanisches Badeparadies:
---------------------------------------------------------------------------------------

Es ist im mexikanischem Stil gestaltet, zwar etwas teurer--aber es lohnt sich. Man findet das Wellenbad , Sauna , Rutschen , Gastätte, Fitness, Solarium , Kinderbadeparadies mit Speedy Rutsche 77m lang , Doppelbobrutsche 141 m und vieles andere in einem riesig großem Komplex.

Sommerpreise-Eintritt für 2 Stunden-Erwachsene für 8 Euro , Kinder unter 3 J.-kostenlos , Kinder 3-14 J.-5.50 Euro


z.b. unser ,,Zoo Halle":
---------------------------

Er ist weltbekannt , wurde 1901 gegründet und befindet sich inmitten der schönen Parkanlage mit altem Baumbestand auf dem Reilsberg. Auf der 9 Hektar großen Fläche sind zur Zeit 1700 Tiere in 300 Arten aus 5 Kontinenten beherbergt.
Adresse: Zoologischer Garten Halle , Fasanenstrasse 5a , Halle- 06114

Öffnungszeiten: tägl. von 9.00-17.00 Uhr , Samstags,Sonntags+Feiertags von 9.00-18.30 Uhr
Auch hier lohnt sich ein Besuch.

Zum Schluß stelle ich Euch unsere berühmte ,,Peißnitzinsel" vor:
---------------------------------------------------------------------------

Die Freilichtbühne auf der Peißnitzinsel ist eine festgemauerte Steinbühne mit einer zirkusähnlichen Dachkonstruktion. Die Bühne liegt in einem Park, und aus der Vogelperspektive betrachtet sieht die Anlage wie eine Insel aus, da der Arm der Saale und die Saale selbst den Park umfließen.
Auf dieser Peißnitzinsel finden ganzjährig viele Volksfeste wie z.b. Pfingstfest--das weltbekannt ist-statt.
Live Konzerte und Rummel, das ganze Jahr über.
Viele Touristen besuchen auch die,,Pioniereisenbahn-Peißnitzexpress" sehr gern. Sie hat eine Spurweite von 600 mm.
Am 12.6.1960 wurde sie als 8. Pioniereisenbahn in der DDR eröffnet, und fährt in der Regel von April-Oktober ihre Runden über die Peißnitzinsel.
Weiter gibt es auf der Insel , die berühmte ,,Eissporthalle", wo von unserer Eishockeymannschaft,,Die Saale-Bulls"
schon so mancher Sieg errungen wurde.
Und auch die Kleinen können hier das Schlttschuhlaufen erlernen.
Für das leibliche Wohl sorgen auf der Peißnitzinsel die,,Bootsschenke" , ,,Felsenblick " , ,,Felsenpavillion" , Gartenlokal am Peißnitzhaus" und die ,,Wiederholds Bierstuben".


So liebe Leser-- das ist nur ein Teil gewesen, was ich Euch vorgestellt habe. Es gibt in Halle und Umgebung noch viel mehr, was man kennenlernen und entdecken kann.


Mein Fazit:
------------

Halle Sachsen/Anhalt ist eine Stadt mit viel Geschichte und Kultur. Ein Besuch zu uns lohnt sich jederzeit.
Von mir gibt es alle Sterne und eine Besuchsempfehlung.



Vielen Dank für das Lesen und Bewerten.

90 Bewertungen, 25 Kommentare

  • paula2

    07.09.2011, 21:37 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • yeppton

    11.07.2011, 04:34 Uhr von yeppton
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima berichtet, Mfg Markus

  • Mondlicht1957

    06.07.2011, 21:58 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich komme ja ursprünglich aus Lutherstadt Eisleben und war als Kind oft in halle, leider war es damals nicht so toll, der Getank von Buna und Leuna kam rüber, würde gern mal wieder schauen was heute da so los ist LG

  • retilein

    03.07.2011, 22:57 Uhr von retilein
    Bewertung: besonders wertvoll

    ein sehr schöner Bericht und Halle hat sich schön gemausert undlg

  • tina08

    27.06.2011, 18:20 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße ... Tina

  • ThomasKu

    26.06.2011, 20:17 Uhr von ThomasKu
    Bewertung: sehr hilfreich

    DANKE für die Lesung meiner Berichte!

  • sloga

    25.06.2011, 03:32 Uhr von sloga
    Bewertung: besonders wertvoll

    Klingt interessant. Lg Denis.

  • anonym

    22.06.2011, 22:09 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüsse, Talulah

  • Norddeutsch2011

    22.06.2011, 16:33 Uhr von Norddeutsch2011
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht.

  • BlackVip3r

    20.06.2011, 17:59 Uhr von BlackVip3r
    Bewertung: besonders wertvoll

    Sehr guter Stadtführer, hat mir sehr gefallen zu lesen und falls ich mal nach Halle kommen sollte, werde ich mir den bericht auf jedenfall nochmals ansehen. LG

  • cleo1

    20.06.2011, 12:23 Uhr von cleo1
    Bewertung: besonders wertvoll

    BW, wie versprochen, nachgereicht. LG cleo1

  • furthy

    19.06.2011, 22:16 Uhr von furthy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gefällt mir sehr gut und schönen Sonntag Abend noch

  • anonym

    18.06.2011, 20:05 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    ich wünsche Dir ein schönes Wochenende :- und lg ins 80 km entfernte Halle :-)

  • mima007

    18.06.2011, 12:28 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • katjafranke

    18.06.2011, 12:19 Uhr von katjafranke
    Bewertung: besonders wertvoll

    Einen lieben Gruß, KATJA

  • anonym

    18.06.2011, 05:37 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    dort war ich leider noch nicht

  • Miraculix1967

    18.06.2011, 00:49 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: besonders wertvoll

    Perfekt vorgestellt hast Du Deine Heimatstadt - klares BW von mir! Schönen Abend, schönes Wochenende und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • Lale

    18.06.2011, 00:47 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruss *+*

  • feliciano2009

    17.06.2011, 23:26 Uhr von feliciano2009
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner Bericht......

  • anonym

    17.06.2011, 23:03 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht.LG Quacky

  • morla

    17.06.2011, 22:41 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönes wochenende lg. petra

  • Powerdiddl

    17.06.2011, 19:33 Uhr von Powerdiddl
    Bewertung: besonders wertvoll

    Hab ein schönes Wochenende, lg

  • sigrid9979

    17.06.2011, 18:25 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche dir ein cooles Wochenende....

  • Luna2010

    17.06.2011, 15:06 Uhr von Luna2010
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Luna2010 * Ich lese gegen, du auch?*

  • Lucky130

    17.06.2011, 14:20 Uhr von Lucky130
    Bewertung: besonders wertvoll

    Toller "BW" - Bericht!