Jürgen Matthes Sprachreisen Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Kosten:  gering
  • Informationsangebot:  sehr gut
  • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
  • Betreuung vor Ort:  sehr gut

Erfahrungsbericht von

Eastbourne - eine richtige Entscheidung

  • Kosten:  durschnittlich
  • Informationsangebot:  sehr gut
  • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
  • Betreuung vor Ort:  sehr gut
  • Zertifizierung:  ja

Pro:

gute Betreuung individueller Unterricht vielfältiges Freizeitangebot

Kontra:

vermeintlich hoher Preis

Empfehlung:

Ja

Als mir ein ehemaliger Schulkamerad von seiner Sprachreise erzählte und mich fragte, ob ich auch mal mitkäme, da wusste ich noch nicht, was mich erwarten würde.
Meine Eltern und ich beschäftigten uns dann damit, und gewannen zunehmend Vertrauen in das Angebot von Jürgen Matthes.
Der zunächst hoch erscheinende Preis von etwa € 1650.- für zwölf Tage inklusive Flug plus Taschengeld relativierte sich durch das große Freizeitangebot und die gute Betreuung vor Ort.Ich lernte bereits während des Fluges neue Leute kennen, wir wurden vor Ort von den eingeteilten Betreuern abgeholt und kamen zu den Gasteltern, die sehr nett waren. Es fand jeden Tag Unterricht statt; die Kurse waren in Leistungsgruppen geteilt sodass eigentlich  jeder optimal lernen konnte.
Die Unterkunft entsprach englischem Standard, dh. es war ein kleines, enges Zimmerchen, auch nicht so sauber wie zu Hause.
Aber wir waren bei den Gasteltern jederzeit gut aufgehoben.
Einige zubuchbare Fahrten waren kostenpflichtig, was den Reisepreis u.U. in die Höhe treibt.
Aber wir hatten uns einige wenige Highlights ausgesucht, und so war es dann in Ordnung.
Jeden Abend fanden mit den Betreuern Motto-Partys statt, was die Gemeinschaft förderte. Es wurde darauf geachtet, dass die Abende ohne Alkohol verliefen, was auch für die Eltern zu Hause beruhigend war.
Als ich nach Hause kam, hatte ich schon den Wunsch, wieder dorthin zu kommen. Dieser Wunsch erfüllt sich nun nächsten Sommer.
Mein Englisch ist übrigens durch die Reise noch besser geworden und auch sonst habe ich das Gefühl, dass ich mich in manchen Situationen viel
selbstständiger verhalte als vorher.

8 Bewertungen, 2 Kommentare

  • uhlig_simone@t-online.de

    01.07.2013, 07:46 Uhr von uhlig_simone@t-online.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    GLG SIMONE

  • Gi22Fr

    30.06.2013, 21:35 Uhr von Gi22Fr
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe grüße gitte