Ägypten Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
  • Empfehlenswert:  ja

Erfahrungsbericht von Obidia

Ägypten – ein Land aus tausend und einer Nacht.

  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
  • Empfehlenswert:  ja

Pro:

Vielfältigkeit des Landes

Kontra:

Es gibt keine

Empfehlung:

Ja

Ägypten – ein Land aus tausend und einer Nacht.

Wer hier Urlaub macht, wird sich dem Flair und dem einzigartigen Charme dieses Landes nicht entziehen können. Hier verschmelzen Gegenwart und Vergangenheit zu einer Einheit. Die legendäre Gastfreundschaft der Ägypter ist berühmt und der Urlauber findet in diesem wunderbaren Land alles, was er sich wünscht.

Im nordöstlichen Afrika gelegen, ist Ägypten fast doppelt so groß wie Deutschland. Allerdings sind nur 6 % des Landes bewohnt. Eingebettet zwischen dem Mittelmeer im Norden und dem Roten Meer im Osten ist es auch für Freunde des Wassersports das ideale Urlaubsland.

Das Rote Meer, mit seiner einzigartigen Unterwasser Flora und Fauna, gehört zu den schönsten Tauchgebieten der Erde. In Sharm El- Sheikh oder Hurghada treffen sich Tauchfreunde aus der ganzen Welt. Unzählige Tauchschulen bieten Anfängern und Fortgeschrittenen einen Einblick in ein Unterwasserparadies, das geheimnisvoller, lebendiger und farbenprächtiger nicht sein kann.

Ein Geheimtipp unter Unterwasser-Sportlern ist das ehemalige Fischerdorf Dahab. Hier, nördlich von Sharm El- Sheikh, ist der Tauchtourismus noch nicht so weit verbreitet wie in den Tauchhochburgen Sharm El- Sheikh und Hurghada.

Wer in die über 3000 Jahre alte Vergangenheit Ägyptens abtauchen möchte, ist im Tal der Könige, in der Nähe von Luxor genau richtig. Hier, 500 km von Kairo entfernt, findet man die schönsten und größten Pyramiden, riesige Tempelanlagen, und viele andere gut erhaltene Monumente aus der Zeit der großen Pharaonen.

Aber auch die Gegenwart hat in Ägypten viel zu bieten. Kairo zählt mit seinen ca. 16 Millionen Einwohnern zu den größten Städten der Welt. Hier treffen das Mittelalter, der Orient, der Westen, das Altertum und das Moderne aufeinander.

Als Ausgangspunkt für eine Ägypten – Rundreise – z.B. eine Nilkreuzfahrt oder eine Rundreise auf dem Landweg - ist Kairo ideal. Man sollte aber auf jeden Fall ein paar Tage in Kairo bleiben und den Flair dieser Stadt in sich aufnehmen.

Egal , ob Sie Museen – wie z.B. das Ägyptische Museum oder das Koptische Museum, die Pyramiden von Gizeh besuchen möchten, oder das Nachtleben Kairos erkunden wollen, das wie in vielen anderen arabischen und orientalischen Städten, hauptsächlich auf den Straßen stattfindet. Sie werden von dem bunten Treiben begeistert sein. Aber es gibt auch viele bekannte Clubs, in denen es neben den traditionellen ägyptischen Speisen auch den berühmten ägyptischen Bauchtanz zu bestaunen ist.

Jeder, der Ägypten besucht, wird sich in dieses Land der Sonne verlieben und wer einmal dem Charme Ägyptens verfallen ist, den wird es immer wieder in dieses Land zurückziehen. Das war schon vor 3000 Jahren so, und hat sich bis heute nicht geändert!

15 Bewertungen, 5 Kommentare

  • XXLALF

    20.02.2013, 09:51 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...und ganz liebe grüße

  • mausi1972

    20.02.2013, 08:22 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße Marion

  • katjafranke

    20.02.2013, 00:20 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schön berichtet von dir LG KATJA

  • bella.17@live.de

    19.02.2013, 23:39 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Annabelle. Über Gegenlesung freue ich mich sehr

  • Lale

    19.02.2013, 19:46 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~+