Metro Großhandel Testbericht

Metro-grosshandel
ab 12,81
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
  • Sortiment:  groß
  • Qualität der Frischware:  sehr gut
  • Umgang mit Reklamationen:  gut
  • Parkmöglichkeiten:  sehr viele
  • Wartezeit an der Kasse:  durchschnittlich
  • Fachliche Beratung:  gut
  • Übersichtlichkeit:  gut
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig

Erfahrungsbericht von schauri

Ein super Großmarkt

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Da ich sehr lange selbständig war, ich hatte ein kleines Einzelhandelsgeschäft, kenne ich die Metro ziemlich gut.

Ich möchte dazu heute ein Bericht über die Metro Magdeburg schreiben, denn sie hat es verdient erwähnt zu werden.

Was ist die Metro

Die Metro allgemein ist ein Großhandel, bei denen Geschäftsleute einkaufen können.
Das heißt, jeder der ein Gewerbe, z. B. Einzelhandelsgeschäft, Versicherungen, Gaststätten, Baubetriebe, u.s.w., hat, kann dort Kunde werden.

Man bekommt nach Vorlage wie z. B. eine Bestätigung des Finanzamtes oder einer Gewerbeanmeldung einen Metro Ausweis.
Wenn man den hat kann man mit dem Einkaufen beginnen. Man kann sich den Ausweis auch von einem Freund borgen und mit einer Vollmacht des Freundes kann man auch in der Metro einkaufen.

Was bietet die Metro (Angebot)

Die Metro hat eigentlich alles was man so braucht, von der Stecknadel bis zum Fernseher.
Etwas genauer: Lebensmittel aller Art, Haushaltsartikel, Gartenzubehör, Fahrräder, Spielzeug, Tabakwaren, Sportartikel, Schuhe, Kleidung, Obst und Gemüse und vieles mehr.

Da ich mehrmals in der Woche für mein Geschäft einkaufen musste, war ich oder bin ich auch heute noch, als Kunde sehr bekannt.
Und dies bringt auch einige Vorteile mit sich.

In der Metro Magdeburg ist es so, das man als Top Kunde gewisse Vorzüge hat.
Ein Beispiel ist der Parkplatz.

Ab einem bestimmten Umsatz den man im Jahr erzielt, bekommt man eine goldene Metrokarte, und für diese Topkunden wurden extra Parkplätze eingerichtet. Auf diese Parkplätze , die durch eine Schranke abgesperrt sind, kommt man eben nur mit dieser Goldkarte.

Das finde ich sehr gut, denn als Großkunde mit einem übervollen Wagen, habe ich keine Lust zu den Stoßzeiten, wie zum Beispiel Weihnachten, ewig weit zu laufen.

Aber die Metro ist auch kleineren Kunden gegenüber sehr kundenfreundlich.

Die Metro ist sehr übersichtlich gestaltet, und da es auch einen Nachtdienst zum Einräumen der Regale gibt, steht am Tage nicht viel in den Gängen herum. Das erleichtert das Einkaufen maximal.

Zu jedem Bereich gibt es nochmals mind. 2 Angestellte pro Schicht, die am Tage die leer gewordenen Regale nachfüllen.

Sie kennen sich in ihrem Bereich sehr gut aus, sind auch sofort zur Stelle, wenn man Fragen oder auch mal ein Problem hat.

Des weiteren sind die Kassenzonen sehr gut.
Es gibt zwei verschiedene Varianten. Einmal für Großkunden und einmal für Kleinkunden.
Davon aber auch mehr, ca. 6-8 für Großkunden und 8-10 für Kleinkunden.

Bei den Großkundenkassen braucht man den Wagen nicht abzuräumen, das machen die Angestellten selbst, und scannen alles ein. Bei den Kleinkundenkassen ist es wie im normalen Supermarkt, man muss alles auf ein Band legen.

Aber auch die Öffnungszeiten sind nicht zu verachten.
Von früh 6.00 Uhr bis abends 22.00 Uhr. Samstag ist von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Letzter Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Geschäftsschluss.

Der einzige Nachteil sind die Preise.
Bei manchen Artikel sind die Preise ziemlich hoch, das heißt, ich würde viele Artikel in einem normalen Supermarkt einfach billiger bekommen.

Aber alles in allem ist die Metro ein super Großmarkt, die riesige Auswahl, die freundlichen Mitarbeiter, die Sauberkeit und alles andere ist einfach lobenswert.

12 Bewertungen, 1 Kommentar

  • martinius

    06.05.2002, 12:02 Uhr von martinius
    Bewertung: sehr hilfreich

    Leider kann man da als Privatkunde nichts kaufen!