Die Orks (Taschenbuch) / Stan Nicholls Testbericht

Heyne-verlag-muenchen-die-orks-taschenbuch
ab 3,65
Auf yopi.de gelistet seit 06/2005

5 Sterne
(2)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Erfahrungsbericht von Tammy1977

..und dann tat ich es doch....lesen

Pro:

endlich mal eine neue Sichtweise, leicht zu lesen

Kontra:

evt . ein wenig das Ende der Geschichte

Empfehlung:

Nein

1. Einleitung
2. Rückseitige Beschreibung (Cover)
3. Inhalt
4. Seelen im Buch
5. Der Autor
6. Das Buch
7. Meinung / Fazit

*********************************************************************

Hallo Ihr Lieben,

nach langer Zeit melde ich mich mal wieder hier zurück.
Ich möchte nun nach und nach von einigen Büchern erzählen, der Anfang macht der Roman „Die Orks“ von Nicholls Stan.
Ich bin ein absoluter Fantasy-Fan und verschlinge regelrecht Bücher aus diesem Bereich.
Dieses Buch hatte ich geschenkt bekommen und war eher skeptisch als ich damit anfing. Ich glaube selber gekauft hätte ich es in diesem Moment noch nicht, denn eigentlich waren die Orks nie so meine „Welt“, verständlicher Weise.....
Ja, und dann kommt so ein Buch daher und man ändert seine Meinung um 180 Grad, das ist schon Wahnsinn.
Hätte man mir vorher gesagt das ich mal mit Orks „fieber“ GEGEN all die Menschen den hätte ich für verrückt gehalten.......

Aber ich denke so etwas spricht sehr für ein Buch. Ein Buch muß mich fesseln und in seine Welt reinziehen, dann bin ich zufrieden.


Rückseitige Beschreibung (Cover):
**************************************

Die Orks schlagen zurück!
Ein etwas anderes Fantasy-Epos - mit den Bösen aus J.R.R. Tolkien >>Herr der Ringe<< in den Hauptrollen.

Geboren, um zu kämpfen, verbreitet das hässliche Volk der Orks von jeher Angst und Schrecken.
Eine Tatsache, die Anführer Stryke und seinen Kriegern im Kampf sehr entgegenkommen. Und so gelingt es der schlagkräftigen Truppe auch ohne nennenswerte Gegenwehr, für Ihre Königin einen mysteriösen magischen Gegenstand zu beschaffen. Als Ihnen dieser jedoch von Kobolden wieder abgenommen wird, beginnt eine abenteuerliche Jagd...............



Inhalt:
*******

Die Heimat der Orks steht in Flammen. Maras Dantien genannt, sie ist die Wiege der älteren Rassen.
Die Orks stehen im Krieg gegen die Menschen
Die Königin der Orks schickt Stryke und seinen Trupp, genannt die Vielfraße auf eine Sondermission.
Stryke und die Vielfraße kommen zu diesem Auftrag, weil sie einer der besten Kämpfer im Orkreich sind.
Ihre Aufgabe ist es ein gestohlenes Artefakt wiederzubeschaffen.
Natürlich birgt diese Aufgabe viele Geheimnisse und Gefahren, welche die „Helden“ nach und nach erfahren müssen.
Womit aber keiner der Helden rechnet ist die Gefahr und der Verrat der eigenen Königin, weil nicht alles nach Plan geht. Sie werden für Vogelfrei erklärt und bitter gejagt.
Ihnen bleibt nur ein Ausweg: das Geheimnis des Artefakt zu enträtseln, denn Sie merken schnell das daß nicht alles ist.......


Die Figuren:
*************
Hier ein bißchen zu einigen Hauptfiguren im Buch:
Stryke

Er ist der Anführer der Vielfraße, seine Truppe Vertraut Ihn. Er denkt nach und handelt nicht aus puren zerstörerischen Instinkt.
Seine Fähigkeiten steigern sich im laufe des Buches. Er wird mehr und mehr zu einem Idol, was er am Anfang versucht „loszuwerden“.

Jup

Ein Zwerg unter Orks. Er ist loyaler als der Zwergen- Ruf bei den Orks, das stellen die Mittglieder der Truppe im laufe der Zeit immer mehr fest.

Haskeer

Ein typischer Ork, wie man sich einen Ork vorstellt: brutal ohne Hirn aber mit Instinkt zum töten.

Coilla

Weiblicher Ork mit Köpfchen.




Der Autor:
***********

Der australische Autor Stan Nicholls war viele Jahre in London als Lektor, Herausgeber, Journalist und Kritiker tätig, bevor er sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete.


Das Buch:
***********

Originaltitel: Bodyguard of Lightning (1999); Legion of Thunder (1999) und Warriors of the Tempest (2000)

Die Orks
Ich besitze die ungebundene Taschenbuchausgabe von 2002 aus der 8. Auflage.
800 Seiten
IBSN 3-453-86371-2
Preis: 15 Euro

Die dunkle Cover - Gestaltung paßt zum Buch.


Meinung & Fazit:
******************

Wie in meiner Einleitung schon angedeutet, bin ich voll begeistert von diesem Buch. Anfängliche Skepsis schlug schnell in Begeisterung um. Für unmöglich gehalten, ist man doch im laufe des Buches für die Orks.
Sicher sind manche stellen im Buch schon etwas brutal, aber man muss sich da halt vor Augen halten das es trotz all dem Orks sind. Und Orks sind nun einmal keine „Schmusebärchen“, oder ;-)
Auch die Menschen sind brutal im Buch, ich finde es toll das auch diese Seite gezeigt wird, denn wie im echten Leben sind die Menschen oft schlimmer „als Tiere“.

Der Autor zeigt mit dieser Geschichte, das auch Orks nicht nur hirnlose Kreaturen der Unterwelt sein müssen, sondern auch Traditionen und Wertvorstellungen haben können.

Ich finde es ist ein unterhaltsames, leicht zu lesendes Buch in dem viele bekannte Wesen der Fantasy vorkommen. Außerdem kommt Freundschaft, Kameradschaft, Treue aber auch Liebe in diesem Buch vor.
Ein spritziger Mix, der eine Empfehlung wert ist. Das Ende der Geschichte ist jedoch gewöhnungsbedürftigt.


********************************************************************

Danke fürs Lesen und Bewerten, ich freue mich schon über Eure Kommentare.

Gute Nacht, Eure Tammy.

30 Bewertungen, 13 Kommentare

  • Oli33DUI

    19.04.2006, 09:22 Uhr von Oli33DUI
    Bewertung: sehr hilfreich

    Auch ein sehr schöner Bericht.

  • Power_Surfer

    18.04.2006, 14:30 Uhr von Power_Surfer
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich... lg patrick

  • annemone62

    18.04.2006, 13:44 Uhr von annemone62
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und lg :o)

  • Mogry1987

    17.04.2006, 23:17 Uhr von Mogry1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH ;) LG Stefanie :)

  • Tuffi2106

    17.04.2006, 22:57 Uhr von Tuffi2106
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH von mir. LG Tuffi

  • Django006

    17.04.2006, 22:25 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan :o))))

  • morla

    17.04.2006, 21:22 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich <br/>

  • anonym

    17.04.2006, 20:41 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    super toller Bericht! Gruß Steffi

  • Praetorianerin

    17.04.2006, 19:40 Uhr von Praetorianerin
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und noch frohen ostermontag

  • misscindy

    17.04.2006, 19:34 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr hilfreicher Bericht, lg Sylvia :-))

  • WreckRin

    17.04.2006, 19:32 Uhr von WreckRin
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller Bericht - SH

  • Sternenhimmel

    17.04.2006, 19:27 Uhr von Sternenhimmel
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh

  • SeriousError

    17.04.2006, 19:26 Uhr von SeriousError
    Bewertung: sehr hilfreich

    <b>Ein "sehr hilfreich" von mir für diesen tollen Beitrag. :o) Gruß SeriousError!</b>