OKAL Fertigteilhaus Bewertung

Okal-fertigteilhaus
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Support & Service:  sehr gut
  • Montage:  sehr leicht
  • Ausstattung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von

krieger33a sagt zu OKAL Fertigteilhaus

  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Support & Service:  gut
  • Montage:  sehr leicht
  • Ausstattung:  sehr gut
Die Entscheidung mit OKAL zu bauen trafen wir aus folgenden Gründen:
1. Der Verkaufsberater Hr. Bernd Wolter hat uns außerordentlich gut beraten und auch
während der gesamten Planungs- u. Bauphase immer hilfreich zur Seite gestanden.
Seine Berechnungen des Kaufpreises waren realistisch, nach der Bemusterung gab es keine nenenswerten Preisaufschläge mehr, keine versteckten Kosten.
Herr Wolter ist nicht einfach nur ein Verkäufer, sondern ein sehr fachkompetenter Mitarbeiter der Firma OKAL, dem das Wohl seiner Kunden am Herzen liegt.
2. OKAL baut Häuser in hochwertiger Qualität zu vernünftigen Preisen
3. Die technische Ausstattung eines OKAL-Hauses wird unserer Meinung nach von anderen Mitbewerbern bei weitem nicht erreicht.
Die Planungsphase war dank unserer konkreten Vorstellungen des Hauses, der guten Vorplanung unseres Verkaufsberaters und der schnellen Umsetzung durch das
Architekturbüro Olejnik und Wern in Neunkirchen schnell erledigt.
Die Bemusterung bei der Firma HOCH in Büchenbeuren verlief ebenfalls sehr unkompliziert und angenehm. Die Auswahl im Bemusterungzentrum ist groß und es
handelt sich überwiegend um hochwertige Materialien von namhaften Herstellern, die in der schlüsselfertigen Variante verbaut werden.
Unser Rohbau wurde innerhalb weniger Tage erstellt (Bungalow). Der weitere Innenausbau erfolgte, wie im Bauzeitenplan vorgesehen, innerhalb von 3 Monaten.
Die endgültige Hausübergabe fand somit pünktlich statt.
Bis auf wenige Kleinigkeiten, die im Verlauf ausgebessert wurden, waren die einzelnen Gewerke einwandfrei. Der zeitliche Ablauf der Reklamationen ist allerdings noch
optimierbar.
Einzig der Umgang mit Reklamationen im Innendienst der Firma OKAL läßt sehr zu wünschen übrig. Wenn schnelle Entscheidungen getroffen werden müssen, ist die
Kundenbetreung schlecht erreichbar. Hier wird man manchmal ganz schön hingehalten.
Der Bauleiter, ein fachlich sehr kompetenter Mann ist leider zeitlich überfordert, da ihm die Firma OKAL zu viele Baustellen zuweist.
Es ist daher unabdingbar, als Bauherr ständig vor Ort zu sein, um alles zu kontrollieren.
Von der Unterschrift unter dem Hausvertrag bis zu unserem Einzug vergingen gerade mal 9 1/2 Monate.
Zusammenfassend bleibt zu sagen, daß wir insgesamt mit der Firma OKAL bis auf einige Kleinigkeiten zufrieden waren.