Panasonic SD-206 Testbericht

Panasonic-sd-206
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  gut
  • Reinigung:  schwierig

Erfahrungsbericht von Superbiene20000

Ein gutes Gerät was ich selten benutze....

  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  gut
  • Reinigung:  schwierig
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

gute Backergebnisse, leicht zu bedienen

Kontra:

der Knethaken bleibt im Brot hängen

Empfehlung:

Ja

Hallo Allerseits...erstmal sei am Anfang erwähnt das ich bereits früher schon einen Brotback-Automaten von Severin besaß der leider das Zeitliche segnete. Dieses sollte man besonders nicht den Arbeitskollegen gegenüber erwähnen die mir darauf als Abgeschiedsgeschenk den \"Panasonic SD 206 Brotbackautomaten\" schenkten da ich den Job wechselte.

Mit in dem \"Geschenkpaket\" waren neben dem weißen Brotbackautomat, ein Meßbecher, ein Meßlöffel, ein Rezeptbuch sowie eine Bedienungsanleitung. Hat man in seiner Küche Platz geschaffen um das ca. 35cm x 35cm x 30cm ( Breite x Höhe x Tiefe) Ungetüm irgendwo hinzustellen kann man sich das Gerät erstmal aus der Nähe ansehen.
Praktischerweise befinden sich alle 10 Backprogramme die über 3 Bedienungstasten gesteuert werden direkt neben der Deckelöffnung.Zusätzlich gibts noch 3 Bräunigungsstufen so das jeder Brotliebhaber sein frisch zubereitetes Brot so zubereiten kann wie er es gerne möchte.

Maximal 500g Brot kann man direkt oder über eine programmierbare Uhr zu der Zeit backen wenn man es gerade wünscht. Man kann sozusagen alles vorbereiten und dann zu einem späteren Zeitpunkt mitten in der Nacht das Brot backen lassen das es dann früh morgens fertig ist.
Der innenliegende Brotbehälter ist antihaftbeschichtet was eine sehr gute und schnelle Reinigung mittels Spülmittels und Bürste zuläßwobei da Gerät von außen mit einem feuchten Tuch gerreinigt wird. Die Leistung des \"Panasonic SD 206 Brotbackautomaten\" liegt übrigends bei 500 Watt....


Dann wollen wir mal...
*********************
Erstmal mußte Trockenhefe und eine Backmischung eingekauft werden welches dann mit 300ml Wasser in dem Brotbehälter gegeben wurde. Die verher natürlich geöffnete Klappe wird nun wieder verschlossen und dann wird das Backprogramm eingestellt.

Will man sofort backen drückt man jetzt nur noch die Starttaste, ansonsten stellt man die Zeitprogrammierung auf die Uhrzeit ein in der der Backvorgang beginnen soll. Ca. 3- 5 Stunden dauert ein Backvorgang je nach Brotart und Bräunigungsstufe....also die Zeit nicht vergessen ein zukalkulieren. Zudem sollte man beachten das egal welche Brotsorte man backt das Wasser immer zuletzt hinzugefügt wird....sonst wird das wohl nix mit dem frischen Brot.

Der Rest läuft jetzt vollkommen automatisch ab wobei die ersten ca. 40 Minuten gar nichts passiert denn das Gerät heizt auf und gleicht die Temperatur an. Nach dieser Zeit fängst dann an zu \"rappeln\" und das Rührwerk beginnt seine Arbeit wobei nach 20 Minuten wieder Ruhe einkehrt.

Anschließend heizt das Gerät auf und der eigentliche Backvorgang beginnt und schließt nach weiteren ca. 2 Stunden ab so das eine Backzeit in der von mir eingestellten Bräunigungsstufe nach ingesamt 4 Stunden beendet ist. Jetzt muß man das Brot nur noch vom Knethaken fummeln und schon steht ein leicht beschädigtes Brot auf dem Tisch denn der Haken hinterläßt meistens Löcher in dem Brot da er dort meistens festhängt.

Fazit:
*****
Dem \"Panasonic SD 206 Brotbackautomaten\" kann ich getrost 4 Sterne verleihen denn das Gerät arbeitet sehr zuverlässig und seit Anfang des Jahres ohne \"murren\" Nur meiner Lust eigenes Brot zu backen kann man einen Stern verleihen....denn die hab ich ganz einfach nicht.
5x mal hab ich selber Brot gebacken seit ich das Gerät bekommen hab und da ich ungern auf Dinge warte bis sie letztendlich fertig sind lauf ich lieber zum Bäcker und kauf da frisches Brot. Da dies aber Sonn und Feiertags nicht möglich ist benutz ich dieses Gerät dan \"ab und zu mal\".

Für diejenigen die gerne selber Ihr Brot backen ist das Gerät jedenfalls sehr emfehlenswert da es neben seiner hervorragenden Backergebnisse zusätzlich leicht zu reinigen ist. Der Preis des \"Panasonic SD 206 Brotbackautomaten\" liegt bei 119 € wobei ich denke das es ein hervorragendes Geschenk für den anstehenden Geburtstag meiner Mutter ist..hihi.

Eure Superbiene

36 Bewertungen