Pfizer Reactine Testbericht

ab 11,83
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von sonnenblume125

Ihr blöden Pollen könnt mich nicht mehr ärgern!

4
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  gut verständlich

Pro:

es hilft gegen die Beschwerden schnell und zuverlässig

Kontra:

leicht auftretende Müdigkeit, kostet einiges auf Dauer

Empfehlung:

Ja

<<>>

Da man Yopi zur Zeit fast mit einer Online Apotheke vergleichen könnte, möchte ich heute dazu mal einen Beitrag leisten. Das soll es dann aber auch schon wieder gewesen sein, da mein Arzt ansonsten mit mir sehr zufrieden ist und ich keine weiteren medizinischen Drogen benötige.

Ich habe mich mit meinem Leid, einer Pollenallergie so ziemlich abgefunden. Ich habe diese dumme Sache bereits über mein halbes Leben lang. Mindestens 16 Jahre sind es bestimmt. Dazu muss ich gleich sagen, das man solch eine Allergie auf keinen Fall unbehandelt lassen sollte. Sie verschlimmert sich im Laufe eines Lebens und dagegen muss was getan werden!
Als diese Sache bei mir anfing, blieb sie erstmal unbehandelt. Ich war knapp 10 und hatte immer Schnupfen im Sommer. Meine Eltern hatten von Allergien anscheinend überhaupt kein Wissen und nahmen es halt so hin, das ich im Sommer schnupfte. Erst einige Jahre später, als ich für mein handeln selbst verantwortlich war und Probleme mit den Bronchien bekam, ging ich mal zum Arzt. Da kam gleich der Verdacht einer Allergie. So wurde ein Allergietest gemacht und ich bekam mein Ergebnis. Eine Pollenallergie gegen Gräser und einige Baumarten. Auf den Rat meiner Ärztin begann ich dann im Herbst eine 3-jährige Spritzentherapie, namens Hyposensibilisierung (eine Allergie Impfung). 3 Jahre Spritzen und nichts hat geholfen. So kam ich auf Allergietabletten. Ich habe mich durch die Palette durch probiert und litt dolle unter den Nebenwirkungen. Dies war bei sämtlichen Tabletten so und schlug sich bei mir in extremer Müdigkeit nieder. Müdigkeit und Abgeschlagenheit verbessern nicht gerade den Tagesablauf. Als ein neuer Frühling anbrach, kam gerade Reactine ganz neu auf den Markt. Ich sagte mit Scheiß drauf, egal wie teuer, das probierst du. Gesagt, getan und seitdem habe ich meine Abhilfe gefunden.
Meine Beschwerden sind tränende und juckende Augen (man wird öfter gefragt, warum man denn weint), eine laufende Nase und durchgängiges Niesen. Leider auch Probleme mit den Bronchien, durch jahrelange Unbehandeltheit der Allergie. Inzwischen auch allergisch auf einige Haustiere, wovon ich mich leider trennen musste L


Einzelheiten von Reactine

-Hersteller:
Gödecke GmbH, Pfitzerstraße 1, 76139 Karlsruhe

-Wirkstoff von Reactine:
Cetirizindihydrochlorid

-sonstige Bestandteile:
Mikrokristalline Cellulose, Lactose-Monohydrat, Macrogol 400, Magnesiumstearat, Hypromellose, hochdisperses Siliciumdioxid, Titandioxid (E171)

-Anwendungsgebiete:
Antiallergikum, chronische Nesselsucht (Juckreiz und Rötung der Haut), chronischem allergischem Schnupfen, Heuschnupfen (Beschwerden wie Niesen, Nasenlaufen, Nasejucken, Nasenverstopfung, jucken der Augen, Tränenfluß), asthmoiden Zuständen allergischer Herkunft

-was man beachten muss:
Reactine darf nicht eingenommen werden bei schweren Nierenerkrankungen und einer Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe.
Für die Schwangerschaft und Stillzeit wird von Reactine abgeraten.
Für Kinder wird Reactine erst ab 2 Jahren empfohlen.
Reactine sollte nicht mit Alkohol zusammen eingenommer werden.


Dosierung, Dauer der Einnahme, wann einnehmen und wie schnell wirkt es

Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsen nehmen 1 Tablette. Das sollte am Abend passieren.
Bei Kinder zwischen 2 und 12 Jahren geht es nach Körpergewicht (weniger als 30kg - eine halbe Tablette; mehr als 30kg Körpergewicht - eine ganze Tablette)

Reactine wirkt laut Hersteller bereits 20 Minuten nach Einnahme und das für eine Dauer von 24 Stunden. Das kann ich nur bestätigen. Allerdings kann man sich das warten auf die Beschwerden auch gleich sparen, durch die tägliche Einnahme am Abend. Bei Heuschnupfen sind im allgemeinen 3-6 Wochen ausreichend, aber es liegen auch Erfahrungen bis zu einem halben Jahr vor. Ich nehme Reactine definitiv länger als 3-6 Wochen und ich konnte bisher keine Nachwirkungen feststellen. Meine Allergiezeit beginnt im Mai und endet im August. So lange nehme ich die Tabletten und mir geht es gut.


Nebenwirkungen



Mein Problem mit solchen Mitteln ist immer die daraus entstehende Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Hier hält es sich in Grenzen, aber leichte Probleme mit der Müdigkeit habe ich dennoch. Ohne die Einnahme bin ich wesentlich fitter, aber habe dafür andere Probleme. Die Nebenwirkungen kann man nicht auf alle Menschen gleich beziehen, man muss es einfach für sich selber ausprobieren und schauen ob es klappt.


Preis

Die Preise sind nicht gerade obermässig günstig, man kann es leider nicht ändern. Die Packung mit 21 Reactine Tabletten kostet 6,99 Euro in einer Onelineapotheke. In einer normalen Apotheke dürfte der Preis noch etwas höher liegen. Den Kauf über Onelineapotheken kann ich daher nur empfehlen. Je größer die Packung, umso günstiger kommt man am Ende dabei weg.


<<>>

Gesundheit hat ihren Preis, das ist klar. Ich hasse meine Allergie und das ist auch klar, da die Beschwerden nerven. Ich beginne im Herbst mal wieder eine neue Spritzentherapie für 3 Jahre, mal schauen ob das was bringt. Bis dahin werde ich bei den Tabletten bleiben. Sie helfen wirklich gut und lassen mich unbeschwert (bis auf leichte Müdigkeit), die Pollenzeit überstehen. Ich empfehle sie aber nur denen, welche bereits auf Allergien getestet wurden! Eine Allergie muss auf jeden Fall erkannt und behandelt werden. Auch hierbei handelt es sich um ein Medikament, was nichts natürliches ist oder sein sollte.


Viele Grüße, Sonnenblume125

78 Bewertungen, 25 Kommentare

  • Bunny84

    31.01.2009, 21:28 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht. lieben Gruß sendet dir Anja

  • Zzaldo

    05.10.2008, 20:01 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Gruße sendet dir Stephan

  • misscindy

    18.09.2008, 22:18 Uhr von misscindy
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr schöner Bericht, lg Sylvia

  • Baby1

    04.09.2008, 23:56 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • blackangel63

    08.08.2008, 05:37 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    LiEbE gRuEsSe...AnJa

  • mu4you

    30.07.2008, 13:15 Uhr von mu4you
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß von mu4you

  • Estha

    19.07.2008, 18:29 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende - Liebe Grüße Susi

  • try_or_die87

    09.07.2008, 18:42 Uhr von try_or_die87
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Regensburg

  • Volker111

    09.07.2008, 00:26 Uhr von Volker111
    Bewertung: sehr hilfreich

    Da hst du ja deine Lösung gefunden ,-)

  • MasterSirTobi

    06.07.2008, 06:36 Uhr von MasterSirTobi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Der Bericht gefällt mir wirklich gut. SH LG MasterSirTobi

  • Mondlicht1957

    26.06.2008, 10:54 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Kann ich bestätigen, LG Pet

  • bambie34

    25.06.2008, 23:23 Uhr von bambie34
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche dir noch einen schönen Abend. Gruß Tanja

  • mrwong

    23.06.2008, 18:24 Uhr von mrwong
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein sehr hilfreich liebe grüße vom wongi

  • anonym

    23.06.2008, 16:07 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse Bericht! Grüsse

  • anonym

    23.06.2008, 10:16 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh

  • frankensteins

    21.06.2008, 23:18 Uhr von frankensteins
    Bewertung: sehr hilfreich

    super beschrieben l G werner

  • Puppekaa

    21.06.2008, 10:06 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    schön geschrieben - LG Karsta

  • Turbotisl1

    21.06.2008, 01:02 Uhr von Turbotisl1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Guter Bericht ! Liebe Grüße !

  • alge52

    20.06.2008, 21:52 Uhr von alge52
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein guter Erfahrungsbericht!

  • bigmama

    20.06.2008, 20:06 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • anonym

    20.06.2008, 16:05 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich.. Lieben Gruß.. schneider80

  • morla

    20.06.2008, 14:55 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich wünsche dir einen schönen tag lg. petra

  • ingoa09

    20.06.2008, 13:39 Uhr von ingoa09
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein rundum guter Bericht! Gruß Ingo

  • paula2

    20.06.2008, 11:56 Uhr von paula2
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • Jerry525

    20.06.2008, 11:35 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße sh Jerry