Pfizer Reactine Testbericht

ab 11,83
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von Jennny86

Schnelle Hilfe bei Heuschnupfen

Pro:

Schnelle Wirkung, keine Nebenwirkungen, nur 1x täglich einzunehmen, Preis ok

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Also ich persönlich bin mit diesen Tabletten sehr zufrieden. Habe unter anderem Heuschnupfen, vor allem im Sommer. Ausserdem leben bei mir 3 Katzen und 2 Hasen. Auf die Haare bin ich auch allergisch. Sobald ich aber merke, dass die Augen anfangen zu jucken oder die Nase läuft, nehme ich 1x täglich eine Reactine Tablette. Mir geht es dann schon nach wenigen Minuten deutlich besser.
Keinerlei Nebenwirkungen bei Erwachsenen. Jedenfalls bei mir nicht.

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre nehmen 1 Tablette täglich. Kinder von 2 - 12 Jahren mit einem Körpergewicht UNTER 30kg nehmen täglich eine halbe Tablette. Kinder über 30kg nehmen 1 Tablette, aufgeteilt auf 2 Einzelgaben (je eine halbe Tablette morgens und abends).
Eine regelmässige Anwendung verspricht eine dauerthafte Wirkung. Wie die Tabletten allerdings auf verschiedene Personen wirken, kann ich natürlich nicht beurteilen.
Bei Heuschnupfen soll eine Anwendung von 3-6 Wochen ausreichen. Kinder ab 2 Jahren sollten die Anwendungsdauer von 2-4 Wochen nicht überschreiten.

Dank dieser Tabletten, muss ich nicht mehr alle paar Monate zum Hautarzt und diese unangenehmen Tests machen. Die Tabletten sind bisher das einzige, was mir persönlich wirklich geholfen hat.

Am besten nimmt man direkt morgens eine Tablette, damit man den ganzen Tag frei von den Beschwerden wie Augenjucken, Schnupfen, Halsjucken, Hautrötungen usw. ist.

Die Reactine Tabletten werden hergestellt von PFIZER Consumer Healthcare in Karlsruhe. Sie sind nicht verschreibungspflichtig und kosten um die 7,50€ für 21 Filmtableten.

Somit beurteile ich dieses Antiallergikum mit der Note 1, da es mit einfach am besten und am schnellsten hilft. Ich würde jedem empfehlen, der unter Heuschnupfen, Haustierallergie oder Hausstauballergie leidet, erstmal diese Tabletten einzunhemen.
Hier kann ich leider nur über mich berichten, aber auch von Bekannten habe ich nur gutes über die Reactine Tabletten gehört.

6 Bewertungen, 3 Kommentare

  • Lotosblüte

    08.12.2005, 23:16 Uhr von Lotosblüte
    Bewertung: sehr hilfreich

    Da wüsste ich schon gerne genauer, was drin ist. <br/>lg

  • Diva24

    08.12.2005, 18:59 Uhr von Diva24
    Bewertung: sehr hilfreich

    Aber ist das denn eine Dauerlösung, wenn ich auf Katzenhaare allergisch bin? Mir geht es so und ich bekomme dann sogar Astma. Da helfen auch solche Mittel nicht. <br/>Vor allem haben diese Mittel auch noch einige unschöne Nebenwirkungen: Sie machen müde od

  • morla

    08.12.2005, 16:58 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich