Sante Pflanzenhaarfarbe Testbericht

Sante-pflanzenhaarfarbe
ab 7,74
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  schlecht
  • Einwirkzeit:  kurz
  • Farbintensität:  durchschnittlich
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Haltbarkeit:  gut

Erfahrungsbericht von MILA5

Sante Pflanzenhaarfarbe schwarz

Pro:

1)schädigt nicht die Haarstruktur wie die chemischen Haarfarben 2)färbt nicht nur das Haar sondern pflegt es auch gleichzeitig z.B. mit Weizenproteinen.Diese Weizenproteinen sollen allerdings auch noch für Glanz sorgen doch meine Haare glänzen nun wirk

Kontra:

1)lange Einwikzeit 2) es ist schwer den Brei gleichmäßig auf die Haare aufzutragen weil er tropft oder bröckelt

Empfehlung:

Ja

Anwendung: Also ich habe mir eine Packung Pflanzen-
farbe schwarz von Sante in der Drogerie
gekauft.Zu Hause angekommen,habe ich
den Päckchen-inhalt:ein grünes Pulver,
gemäß der Gebrauchsanleitung,mit kochen-
dem Wasser zu einem Brei vermischt.Und
danach habe ich diesen noch warmen Brei
auf meine Haare aufgetragen.Nachdem mein
gesamtes Haar mit dem Brei bedeckt war,
habe ich mir noch schnell die in der
Packung enthaltene Wärmehaubeaufgesetzt
und zusätzlich auch noch ein Handtuch um
meinen Kopf gewickelt.Den Brei habe
ich gemäß der Gebrauchsanleitung
genau 2 Stunden einwirken lassen.

Ergebnis: Meine schulterlangen dunkelbraunen Haare wurden schon
deutlich dunkler aber nicht richtig
schwarz! :-( Deshalb habe ich mir
nochmal die gleiche Pflanzenfarbe
von Sante gekauft und einfach noch-
einmal drüber gefärbt.Doch diesmal habe
ich die Pflanzenfarbe ca. 7 Stunden
einwirken lassen und siehe da:
meine Haare wurden richtig schwarz!

Wichtig: Die Pflanzenfarben von Sante sind frei
von synthetischen Farbstoffen.
Man kann diese Pflanzenfarben auch bei
bereits chemisch behandeltem Haar ver-
wenden,wenn man das tut kann die
Pflanzenfarbe die von chemieschen Be-
handlungen,geschädigte Haarstruktur
sogar verbessern.
Die Pflanzenfarbe schwarz von Sante
ist nur für dunkelbraunes-schwarzes
Haar geeignet.
Und am besten den Brei über Nacht
einwirken lassen.

Tip: Nachdem man sein Haar mit dieser Pflanzen
farbe behandelt hat,nicht einfach weiter
seine \\\"gewöhnlichen\\\" Shampoos verwenden.
Den Fehler habe ich nämlich schon gemacht
,denn nach der Wäsche mit so einem
Shampoo,verblaste nach&nach meine neu
\\\"errungene\\\" Haarfarbe und wurde stumpf
etc.Besser spezielle Shampoos verwenden
die die Haarfarbe stärken und so.
Statt Wasser Rotwein mit dem Brei
vermischen weil Rotwein die Farbintensitä
t erhöht.Und falls man etwas dichteres
längeres als schulterlanges Haar hat
sollte man gleich 2 Packungen von der
Farbe kaufen,weil eine Packung
nicht ganz reicht und dieses Pulver
nicht gerade sehr ergiebig ist.
Duft: Richt irgendwie nach Weizen(sind ja auch
Weizenproteine in dem Pulver enthalten[siehe Inhaltsstoffe]).

Inhaltsstoffe:Weizenprotein,Alginat,Henna
Cassia,Walnußschalen,Rathanhiawurzel,Indigo,Kaffe,Rote Beete,Faulbaumrinde,Hibiscus,Rharbaberwurzel.

so long
Mila (+_+)(\\\")

7 Bewertungen