Tequila Sunrise Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Aussehen:  gut
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr hoch
  • Arbeits- und Zeitaufwand:  niedrig
  • Wirkungsgrad:  hoch
  • Nachwirkungen:  keine
  • Kosten:  niedrig

Erfahrungsbericht von fashionmaedel

Sonne im Glas

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Teuila Sunrise ist der neue PartyMix. Es ist einen totla leckere Mischung aus Tequila und verschiedenen Fruchtsäften. das tolle daran ist, dass er nicht zu extrem nach Alkohol schmeckt.
Ich habe ihn letzte Woche das erste mal auf einer party probiert und war sofort begeister. er schmeckt richtig frisch und fruchtig. Ausserdem ist er auch noch sehr schnell zu mixen.
Aber jetzt werde ich euch erst mal erklären was mna unter Tequila versteht. Tequila kommt aus Mexico und wird aus Agavensaft hergestellt.

Jetzt zur Herstellung des Cocktails:
gestoßenes Eis
5cl Tequila
1cl Zitronen- oder Limettensaft
1-2cl grenadine
10cl frisch gepresster Orangensaft
1 unbehandelte Limettenscheibe zum Garnieren

1. Ein großes Glas zu einem Drittel mit gestoßenem Eis füllen. 2.Tequila, Zitronen- oder limettensaft und Grenadine dazugeben. 3. Etwas warten und dann mit Orngensaft auffüllen. 4. dann vorsichtig umrühren, mit einer Limettenscheibe garnieren und fertig ist der Drink.

Ich mag den Drink total gerne, da er sehr fruchtig schmeckt. Man schmeckt den Orangen-, den Limettensaft sehr gut raus und die grenadine. Der Cocktail schmeckt süss-sauer. er ist genau passend. man sollte aber aufpassen, da Tequila 35% Alkohol enthält.

8 Bewertungen