Tipps & Tricks zu Mineralwasser (Allgemein) Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von Lonca

Die Queen lässt bitten...

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Sorry, dass dieser Bericht jetzt hier in der Kategorie \"Allgemein\" gepostet ist, aber Yopi hat meinen vorschlag für Apollinaris Medium leider nicht unterstützt.Also nehmt es mir bitte nicht übel.Falls es doch noch klappt, versuche ichs dann zu ändern!
Gruß,Lonca

Nun denn liebe Leser!

Heute gehts hier um ein Wasser...aber nicht um irgendeines, nein es geht um die Königin der Mineralwasser, um Apollinaris!
Und zwar um Apollinaris Medium!

Und da steht sie schon vor mir, die leicht grünlich angehauchte 1,25Liter-Plastik-Flasche mit dem mintgrünem Deckel und dem grünen Rundum-Etikett, von dem mir natürlich sofort das große rote Dreieck, das an eine Pyramide erinnert, ins Auge springt!

Nun denn, ganz oben steht \"Wenig Kohlensäure\"..ui, das ist aber toll, denn ich vertrage es nicht so gut, wenn viel Kohlensäure in einem Wasser enthalten ist!Ich bekomme da nicht nur einen dicken Blähbauch von, nein, ich bekomme Atemnot!Und zwar vor allem, wenn ich Sport treibe.
Naja, das ist eine andre Geschichte und jetzt gehts um die Queen of Table Waters.

Unter dem eben angesprochenem roten Dreieck steht ganz groß Apollinaris mit der Unterschrift\"The Queen of Table Waters\".
Medium ist der nächste Schriftzug, der über dem steht, der aussagt, dass natürliches Mineralwasser enthalten ist, das mit eigener Quellkohlensäure verstezt und das enteisent wirkt und in dem wenig Kohlensäure enthalten ist!
Nun, auf der Rückseite, die ja widerum auch eine Vorderseite ist steht dementsprechen nochmal genau das gleiche!
Inhaltsstoffe und Adressangaben findet man nämlich auf der Seite(ist natürlich auch blödsinnig, denn die ist ja widerum auch eine Vorderseite...naja, egal...!).
Wenn man die gefunden hat, kann man lesen, dass der Quellort von Apollinaris in Bad Neuenahr-Ahrweiler zu finden ist und dass ein Liter Apollinaris
1,81g Hydrogencarbonat,
0,41g Natrium,
0,13g Magnesium,
0,10g Chlorid,
0,10g Calcium,
0,08g Sulfat und
0,02g Kalium enthält.

Auf der gegenüberliegenden Seite dieser Angaben steht die genaue Adresse , die lautet:
Apollinaris Brunnen
53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler
(ein bißchen kurz, aber wohl richtig!)
darunter findet man auch noch die Internetadresse
www.apollinaris.de, bei der Euch sicher weitergeholfen wird, wenn Ihr schwerwiegende Fragen habt.

Den Preis liegt bei 0,85Cent im Kaufpark bei mir hier um die Ecke, also ein fairer Preis bei bestechender Qualität!


Naja, die Flasche steht nun immer noch vor mir und schreit mich praktisch an, weil sie von mir geöffnet werden will...
Also gut, ich werde mich für euch opfern...

Ein ZZIIIISSSSCHHHH erklingt, als ich langsam den Deckel drehe und ihn schließlich von der Flasche nehme...mal riechen....riecht nach nichts und ein bißchen nach Plastik...
Es sprudelt sichtbar und merklich weniger, als die \"normalen\" Mineralwasser mit viel Kohlensäure, bei denen man immer direkt eine nasse Nasenspritze bekommt, wenn man seinen Riecher etwas zu nah an den Flaschenhals bringt....beruhigend....

Gut, ich nehme einen Schluck...und es schmeckt...nach nichts...aber auf jeden Fall angenehm leicht sprudelig vom Gefühl her und wirklich lecker frisch. Ihr wisst aber doch eh alle, wie Wasser schmeckt..leicht, frisch, wässrig halt..irgendwie weißgrün wenn mans mal mit Farben beschreibt..., aber genauer kann ichs wirklich nicht beschreiben...tut mir leid.

Naja, aber die Flasche, die vor mir steht, hat einen grünen Punkt aufgedruckt und das Wort \"Einweg\" macht sie zu einem Wegwerfprodukt, für das kein Pfand zu zahlen ist.


Gut, als Fazit kann ich jedenfalls sagen, dass das ein sehr angenehm erfrischendes Wasser ist, bei dem der Kohlensäure Anteil genau richtig dosiert ist, denn nachdem ich jetzt mittlerweile die halbe Flasche getrunken habe, bekomme ich imer noch nicht den bekannten Blähbauch...und Atemnot ist auch nicht in Sicht!
Also ein wirklich empfehlenswertes Produkt!

Danke fürs Lesen, Prost und eine schöne Woche wünscht Euch
Lonca

8 Bewertungen