Dark Angel Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von DarkAngle

Coole Sci - Fi - Serie mit Jessica Alba

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo Leute
Heute will ich euch mal über meine Lieblingsserie berichten. Dark Angel!!!!
Okay erst mal worum es in Dark Angel überhaupt geht:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
James Camerons Dark Angel
Amerika im Jehre2019 : Nach einem Atomschlag lieg der Kontinent in Schutt und Asche. Wie überall in Land, so treiben auch in den Ruinen von Seattle marodierende Banden ihr Unwesen. In dieser feindlichen, unwirtschaftlichen Welt schlägt sich die 20-jährige Max (Jessica Alba) als Fahrradkurieren und Diebin durchs Leben. Das eher unauffällige Madchen hat ein düsteres Geheimnis: Max ist eines von Transgenetischen, die in einem Genlabor namens Manticore, als Superkrieger gezüchtet wurde. Mit Hilfe des Journalisten Logan Cale (Michael Weatherly) will Max die anderen elf Genmanipulierten finden, die mit ihr aus Manticore entkommen sind. Max hilft Logan, der unter dem pseudonym „Eyes Only“ im Kampf gegen Ungerechtigkeit und Korruption in Seattle arbeitet. Im Gegenzug will Logan ihr bei der Suche nach ihren Geschwistern halfen. Doch das ist gar nicht so einfach, da diese genauso wie Max versuchen unentdeckt zu bleiben, denn auch der Feind schläft nicht. Jeder dieser Transgenetischen hat eine besonderes Gen bekommen, wie Max ihr Katzengen. Dadurch hat sie ein superempfindliches Gehör, sie ist so wendig und geschickt wie eine Katze und sie kann dinge heran und wegzoomen. Doch Max darf nicht zu auffällig werden, weil ihr und ihren Geschwistern Colonel Lydecker, der in Manticore die Leitung dieses Projektes hatte ihr und ihren Geschwistern noch immer auf den Fersen ist. Lydecker hat die 12 Transgenetischen seit ihrer Geburt gedrillt. Sie mussten lernen zu kämpfen, keine Gefühle zu zeigen. Schwächen waren nicht erlaubt. In Manticore kannte man keine Schwächen wer schwach war wurde beseitigt. Doch diese Superkräfte die ihnen in Manticore eingepflanzt wurden haben ach Nebenwirkungen. 3 mal im Jahr wird Max rollig. Sie hat dann eine unbändige Lust auf Männer. Doch dies ist nicht die einzige Nebenwirkung. Max bekommt auch Zitteranfälle, das geschieht wenn ihr Gehirn nicht genug von einem Stoff produziert. Deshalb braucht Max Tryptophan. Die Pillen ersetzen diesen Lebenswichtigen Stoff für sie.
Das soweit zum Inhalt
Kleine Anmerkung: Bei uns in Deutschland läuft zur Zeit die 2. Staffel
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Okay, das war jetzt mal in groben Zügen die Handlung von Dark Angel!!
Jetzt einmal zu den Schauspielern:
Jessica Alba spielt Max Guevara, die Titelheldin!
Max sieht einfach zum umfallen aus aber das spielt in diesem Korrupten Land keine Rolle. Sie arbeitet als Fahrradkurierin doch niemand vermutet hinter diesem Bildschönem Mädchen eine Transgenetische. Max ist der 1. Staffel immer auf der Suche nach ihren 11 Geschwistern, dabei hilft ihr Logan. In der 2. Staffel ist Max ganz anders. Sie nimmt eher die Rolle der Führerin von der Gruppe der Transgenetischen an, die sie nach der ihrer 2. Flucht aus Manticore befreit hat.

Valarie Rae Miller ist Original Cindy.
Original Cindy ist Max’s beste Freundin. Für Max hält sie bei Jam Pony ( dem Laden wo Max und sie als Fahrradkuriere arbeiten) immer wieder den Kopf hin, wenn es darum geht, Ausreden für Max Nichterscheinen zu finden. Original Cindy ist lesbisch das ist auch gut so denn so können sie sich wenigstens nicht wegen irgendwelcher Männer in die Haare kriegen. Original Cindy ist die einzige die von Max Übernatürlichen Kräften weiß ausgenommen Logan.

Richard Gunn ist Sketchy.
Sketchy ist einer der Fahrradkuriere von Jam Pony. Seine Hobbys sind waghalsige Fahrradstunts, Frauen und Alkohol. Es bedarf keiner besonderen Erwähnung, dass ihn diese Hobbys immer wieder in Schwierigkeiten bringen. Für Max ist Sketchy trotz allem ein guter Freund der ihr auch gerne hilft.

J.C Mackenzie ist Normal.
Normal ist der Boss von Jam Pony. Seine Untergebenen kennen ihn nur als mürrischen, stets mies gelaunten Chef. Hinter der Fassade aber ist Normal nur eine verlorene Seele, die nach der Zündung der großen Bombe alles daran setzt eine Normalität im Leben zu erhalten, die in Wahrheit längst untergegangen ist.

John Savage ist Colonel Lydecker.
Der wortkarge Soldat war einst für die Sicherheit von Manticore zuständig. Die Soldaten der Reihen X5 nennt er immer wieder auch „seine Kinder“. Lydecker zeigt keine Gefühle, er wirkt stets kühl und berechnend. Es ist offensichtlich, dass der Manticore Kinder sein Ego verletzt hat. Unbarmherzig verfolgt er seit Jahren Max und die anderen Flüchtigen X5er. Doch im Verlauf der Serie durchläuft er eine unerwartete Verwandlung....
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das soweit zu den wichtigsten Schauspielern der 1. Staffel. Die meisten Charakter werden auch aufrecht erhalten nur John Savage spielt nach der 1. Folge der 2. Staffel nicht mehr mit. Jetzt zu der Entwicklung der Charakter in der 2. Staffel für die , die Dark Angel die erste Staffel nichtgesehen haben:

Max und Logan wissen nun, dass sie sich lieben. Nach ihrer erneuten Flucht aus Manticore kehrt Max nach Seattle zurück, Logan ist überglücklich. Er hatte nie daran gezweifelt, dass er sie eines Tages wiedersehen wird. Das Glück der beiden ist jedoch nur von kurzer Dauer. Als sich die beiden umarmen und küssen, bricht Logan zusammen. Max hat ihn mit einem Virus infiziert. Es gelingt ihr, Logan mit Hilfe eines Gegenmittels zu retten. Doch sie weiß auch , dass sie von nun an eine tödliche Bedrohung für ihn darstellt...

Alec und Max lernen sich in Manticore kennen. Erist ebenfalls ein X5 und dafür vorgesehen, sich mit ihr zu paaren. Als Max sich weigert, verrät er sie zwar nicht, erfüllt aber einen anderen Auftrag: Er infiziert Max mit dem gefährlichen Virus, der Logan umbringen soll. Nachdem Manticore zerstört ist, muss auch Alec sich dem Leben draußen stellen. Mit seinem Charme schafft er es dabei immer wieder, die Herzen des anderen Geschlechts höher schlagen zu lassen.

Agent Ames White ist nicht nur überzeugter Perfektionist, sondern auch kaltblütig, zwei Charaktereigenschaften, die für seinen schnellen Aufstieg gesorgt haben. Im Auftrag der Regierung soll er dafür sorgen , dass sämtliche Spuren von Manticore – auch die Flüchtigen aus der X5 Reihe vernichtet werden. Er ist unberechenbar und gefährlich. Er wird nicht ruhen, bis er sein Ziel erreicht hat.....Ames White übernimmt in der 2. Staffel die Rolle die Lydecker in der 1. Staffel spielte.

Joshua ist ebenfalls ein Produktgenetischer Manipulation: ein Produkt genetischer Manipulation, eine Mischung aus menschlicher DNS und der eines Hundes. Sein ungewöhnliches, animalisches Aussehen macht es ihm nicht leicht, in der Welt außerhalb von Manticore zurechtzukommen- leider , denn in Wahrheit ist er ein sehr sanftmütiges und liebenswertes Wesen. Joshua war der erste Versuch einen Supersoldaten herzustellen. ER ist der einzige der keinen Strichcode im Nacken besitzt.

Madame X erklärt, dass Max jeden zerstört, den sie liebt. Zack sei der erste gewesen, und als nächstes würde Logan sterben, weil Max ihn mit einem todbringende Virus infiziert als sie ihn küsste. Max nimmt Madame X als Geisel, um an das Gegenmittel heranzukommen. Aber dann verliert eine der Wachen die nerven und schießt auf Max. Doch Madame X wirft sich vor Max und wird Statt Max tödlich verletzt. Bevor sie stirbt sagt sie Max, dass sie unbedingt Sandman finden muss.......

Asha , eine ehemalige Journalistin gehört einer Gruppe politischer Radikaler an, deren Ziel es ist, Korruption und Verbrechenbekämpfen. Als sie aus San Francisco fliehen muss, sucht sie zuflucht bei einem ihrer ältesten und besten Freunde: Logan Cale. Doch Seattle ist nicht weniger korrupt als San Francisco, und die Temperamentvolle Asha muss aufpassen, dass sie sich zurück hält. Sie darf auf keinen Fall entdeckt werden...

Original Cindy ist überglücklich dass ihre beste Freundin überlebt hat. Als sie herausfinde, dass Logan hinter „Eyes Only“ steckt nimmt Max ihr das Versprechen ab, das Geheimnis für sich zu behalten. Nicht das erste Mal, das Original Cindy schweigen muss.....

Normal ist sauer darüber, dass Max sich 2 Monate lang nicht bei Jam Pony hat blicken lassen. Erst als sie ihm die Narbe ihrer Herztransplantation zeigt, glaubt er ihr, dass es sich um einen „medizinischen Notfall“ gehandelt hat. Der Job ist gerettet.

Sketchy arbeitet nach wie vor bei Jam Pony X-Press. Und er versteht es förmlich weiterhin , das Pech förmlich anzuziehen. In seiner freien Zeit geht er weiterhin intensiv seinen Lieblingsbeschäftigungen ( Frauen, Alkohol und Fahrradstunts ) nach. Kein Wunder, das er auch in der 2. Staffel ständig in Schwierigkeiten steckt.

Zack ist Max liebster Bruder. Wie sehr er seine Schwester liebt, erfährt Max jedoch erst, als es schon zu spät ist: Zack hat sein Herz für sie gegeben und ihr damit das Leben gerettet. Max ist bestürzt darüber das sie ihn nie wieder sehen soll. Hat sie ihr Instinkt getäuscht?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
So das war mein Bericht jetzt nur noch zur Sendezeit!
James Camerons Dark Angel läuft jeden Dienstag um 20:15 - 21:10
Ich hoffe der Bericht gefällt euch
By

20 Bewertungen