Weleda Salbei, Deo Spray Testbericht

Weleda-salbei-deo-spray
ab 12,47
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Ergiebigkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von bolide74

Ich mag es nicht

Pro:

Kein Treibgas ,Nachfüllbar

Kontra:

teuer und der Geruch

Empfehlung:

Nein

Meine Schwiegermutter hatte sich das Salbei Deo von Weleda aus der Apotheke mitgebracht . Es ist ein Pumpzerstäuber der sogar Nachgefüllt werden kann und das ganze hat sie dor 7,49 Euro gekostet.

Das ganze befindet sich erst einmal in einem blauen Pappkarton in dem befindet sich der 100 ml Glaspumpzerstäuber. Auf der Packung und dem Etikett stehen alle wichtigen Daten wie Hersteller und Inhaltstoffe drauf.

Nun hat man einen durchsichtigen Glaszerstäuber mit einem blauen Etikett, die Flüssigkeit ist auch durchsichtig .Was hier positiv ist finde ich das es ein Zerstäuber ist der ohne Gas funktioniert und das man ihn Nachfüllen kann.

Man kann den Pumpzerstäuber schnell und einfach benutzen man sprüht es je nach bedarf ein bis zweimal unter die Achsel. Was man nun hier sagen muss es wirkt lange und man hat diesen Geruch die ganze Zeit in der Nase .Schweiß nimmt man wirklich nicht wahr auch nicht nach dem Joggen oder schwerer Arbeit es bleibt immer dieser Zitronen /Kräutergeruch in der Nase. Wäre der Duft ein wenig anders wäre es klasse und das obwohl der Preis so hoch ist aber so finde ich ihn nicht so gut.

Der Zerstäuber ist ein reiner Kräutergarten mit Zitronengeruch den ich ja sehr gern mag aber in dieser Kombi gefällt er mir überhaupt nicht. Es ist eine recht herbe Mischung die mir so vom Geruch nicht wirklich gut gefällt. Dazu kommt das man es nach einer Achselhaar Entfernung überhaupt nicht nutzen kann da Alkohol drin ist und dieser ziemlich brennt wenn man sich rasiert hat. Also nicht mit mild und schonend wie man es sonst so von Weleda gewohnt ist.

Was ist drin

Alkohol, Wasser, Mischung natürlicher ätherischer Öle, Salbeiöl, Teebaumöl, Glycyrrhizinsäure Ammoniumsalz.

Was sagt der Hersteller


Ätherische Öle, u.a. aus Salbei, Thymian und Rosmarin, hemmen Körpergeruch durch ihre antibakterielle Wirkung und durch einen leicht adstringierenden - zusammenziehenden - Effekt. Zitronensaft und ein Auszug aus Süßholzwurzel verstärken die desodorierende Wirkung. Die Tätigkeit der Schweißdrüsen wird nicht beeinträchtigt. Wirksamkeit und Hautverträglichkeit sind dermatologisch getestet.


Zum einen finde ich das Deo ziemlich teuer und es wird durch die Menge an Alkohol nicht wirklich mild und brennt sogar ,dazu kommt der herbe Duft der einem nicht mehr aus der Nase geht . Also für mich und meine Schwiegermutter ist es nichts ,es hat zwar eine lange Wirkung aber wenn der Duft nicht stimmt nützt die lange Wirkung auch nicht.

31 Bewertungen, 9 Kommentare

  • Jack100

    01.04.2010, 15:23 Uhr von Jack100
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke für das Lesen meines Berichtes. Viele Grüße

  • Mondlicht1957

    24.01.2010, 13:56 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse

  • bigmama

    24.01.2010, 01:26 Uhr von bigmama
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • sigrid9979

    23.01.2010, 22:55 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gut beschrieben ....Lg Sigi

  • Bunny84

    23.01.2010, 21:57 Uhr von Bunny84
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr Hilfreich. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende sendet dir Bunny84

  • KatzeLucy

    23.01.2010, 21:52 Uhr von KatzeLucy
    Bewertung: sehr hilfreich

    lieber Gruß

  • dkali

    23.01.2010, 21:48 Uhr von dkali
    Bewertung: sehr hilfreich

    *****Liebe Grüße*****

  • minasteini

    23.01.2010, 19:05 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schön geschrieben. LG

  • g0ldfish

    23.01.2010, 18:40 Uhr von g0ldfish
    Bewertung: sehr hilfreich

    gut berichtet! Würde mich über Gegenlesungen sehr freuen! LG