Wer wird deutscher Fussballmeister? Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Erfahrungsbericht von domi80

Meisterschale?- Leverkusen hat wohl die besten Karten

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Nein

Der 29. Spieltag gehört der Vergangenheit an, es fehlen nur noch 5 Spiele bis zur endgültigen Entscheidung.
Viele Fragen sich nun, "ist Leverkusen schon durch?"
Ich denke sie haben dieses mal wirklich gute Chancen, den Titel zu holen. Somal die Bayern jetzt doch sehr weit entfernt sind, von den Punkten gesehen.
Aber es gibt natürlich noch theoretische Chancen für die anderen.
Für mich sind folgende Mannschaften noch im Titelrenne:
Bayer Leverkusen, B. Dortmund, Bayern München, FC Schalke.
Die anderen dahinter sind wie ich finde, schon zu weit abgeschlagen.

Hier die einzelnen Teams mit ihren Chancen:

B.Leverkusen: (90% Chancen)
===========================
Wieso nur 90% Chance? Ich denke der Faktor Champions League spielt bei der Mannschaft von Klaus Toppmöller auch noch eine große Rolle, auch wenn die Bundesliga mehr Priorität hat. Sie haben ja auch noch das DFB-Pokalfinale zu bstreiten, das gegen Schalke.
Ich finde sie hätten es dieses Jahr hochverdient Meister zu werden.
Sie spielen den besten Fußball, haben für mich nach den Bayern den besten Kader und sie sind zu einer Spitzenmannschaft avanciert.
Denn das sie im Pokalfinale stehen und das Viertelfinale der CL erreicht haben, beweißt das sie eine Spitzenmannschaft sind und alle Ziele erreichen wollen.
Im Moment haben sie 4 Punkte Vorsprung vor Dortmund und 7 vor Bayern und Schalke(nach 29. Spieltag). Das ist schon ein gutes Polster, bei nur noch 5 anstehenden Spielen. Aber ein kleiner Ausrutscher reicht und alles könnte nach hinten losgehen.
Mein Fazit zu Leverkusen:
Ich denke wenn sie das mit der CL hinbekommen und sich nicht aus ihrer Ruhe bringen lassen, und wenn sich kein wichtiger Spieler wie zum Beispiel Ballack verletzt, dann haben sie die größten Chancen, die Meisterschale nach Leverkusen zu holen. Ich jedenfalls drücke Leverkusen ganz fest die Daumen, weil sie es wirklich verdient hätten.

B.Dortmund: (60% Chancen)
=========================
Die Mannschaft von Matthias Sammer hat auch noch Chancen den Titel zu holen. Allerdings nur, wenn Leverkusen noch große Fehler macht.
Dortmund stand auch lange Zeit an der Tabellenspitze, bis sie dann in Leverkusen spielen mußten. Am Ende hieß es dann 4:0 für Leverkusen und seit dem dominiert Leverkusen das Geschehen in der Liga.
Der Kader der Borussia ist nicht schlechter als der von Leverkusen oder der von Bayern, allerdings fehlt da meiner Meinung nach die Clevernis. Deshalb haben sie es auch nicht weit geschafft in der CL. Immerhin stehen sie jetzt im Uefa Cup Halbfinale gegen den AC Mailand.
4 Punkte Rückstand sind nicht sehr viel, aber trotzdem schwer aufzuholen in 5 Spielen.
Wie gesagt, die Chance besteht, wenn Leverkusen Fehler macht und Dortmund selber die restlichen Spiele gewinnt. Deshalb 60%.

B.München: (25% Chancen)
========================
Tja, die Bayern haben es versäumt, den großen Rüchstand aufzuholen.
Sie stehen zwar auch wie Leverkusen im Viertelfinale der Champions League, allerdings sieht es in der Liga eher schlecht aus. 7 Punkte in 5 Spielen aufholen, das scheint mir persönlich unmöglich.Auch wenn man bei den Bayern das Wort "unmöglich" nie sagen darf, siehe letztes Jahr das Duell mit Schalke. Auch wenn es dieses Jahr wirklich schwerer wird, als es letztes Jahr war. Bis zum Spiel gegen den HSV,waren die Bayern-Spieler noch optimistisch, das es noch klappt mit der Meisterschaft. Zitat Oliver Kahn: "Wir werden trotzdem deutscher Meister".
Doch nach dem 0:0 gegen Hamburg, sieht es nicht mehr so rosig aus, für die Mannen von Ottmar Hitzfeld.
Auch wenn man die Bayern nicht abschreiben darf, diesmal wird es wirklich eine "Mission Impossible".

FC Schalke: (20% Chancen)
=========================
Wieso nur 20%? obwohl sie wie die Bayern auch "nur" 7 Punkte Rückstand haben? Ganz einfach, Bei Bayern kann man sich nie sicher sein.
Okey, Schalke hat eine super Rückrunde bisher gespielt, aber den Rückstand, den sie jetzt dank der schlechten Vorrunde haben, ist wie für die Bayern, schwer aufzuholen.
Würde man nur die Rückrunde zählen, wäre Schalke auch ganz weit oben, aber das geht nun mal nicht. Trotzdem, eine theoretische Chance besteht für mich dennoch. Und das Pokalfinale haben sie auch noch, aber, gegen Leverkusen. Mit einem Sieg gegen Köln, hätte sich Schalke zumindest mal vor die Bayern setzten können, immerhin gibt es da noch den wichtigen 3. CL Platz. Aber es reichte gegen Köln nur zu einem Remis,so das sie jetzt punktgleich mit Bayern sind, allerdings mit der schlechteren Tordifferenz.

Mein kurzes Fazit zum ganzen Meisterschaftskampf:
==================================================
Ich denke und ich hoffe das Leverkusen die erste Meisterschaft feiern kann, denn die haben sie sich Jahre lang aufgebaut, die Chance Deutscher Meister zu werden. (Ich selber bin Bremen Fan, aber ich gönne es ihnen), auch weil sie meiner Meinung nach, mit den besten Fußball in Europa spielen.
Die anderen müssen auf Fehler von Ballack und Co. hoffen, denn Leverkusen kann sich diese Jahr nur selbst schlagen.
Ich wünsche allen Fans, viel Glück im Kampf um die Meisterschaft.
domi80

22 Bewertungen, 3 Kommentare

  • hermes02

    02.04.2002, 12:54 Uhr von hermes02
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich schreib meine Berichte immer in Word, das rein kopieren hat wohl irgendwie net geklappt. Kannst du meinen NHL Bericht bitte nochmal bewerten? Cu, Hermes

  • awassa

    01.04.2002, 01:47 Uhr von awassa
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr informativ geschrieben :-) LG Karo

  • uteker

    01.04.2002, 01:41 Uhr von uteker
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich befürchte nur, dass Bayern München am Ende doch wieder die Nase vorn haben wird. Viele Grüße von uteker