Wick Daymed Heissgetränk Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2005
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  gut verständlich

Erfahrungsbericht von Kilkenny

Da fühl ich mich nicht so schlimm elend!

  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Nebenwirkungen:  sehr viele
  • Packungsbeilage:  gut verständlich

Pro:

Die Wirkung

Kontra:

Der schlimme Geschmack!!!

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser!

Heute berichte ich euch mal von einem Produkt das bei grippalen Infekten die Beschwerden am Tag lindern soll. Dies wäre das "DayMed Erkältungs-Getränk" von Wick. Es gibt diese auch als Kapseln und ich kann euch zu Beginn schon raten eher diese zu verwenden! Wieso erfahrt ihr gleich.
Gekauft habe ich dieses Medikament natürlich in einer Apotheke für 7,62 €. Oben könnt ihr ja die Verpackung sehen und in dieser sind 10 kleine Portionen drin. Zusätzlich ist das Medikament mit einer Portion Vitamin C angereichert.

- - > Anwendungsgebiet:
Zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen, die behandlungsbedürftig gemeinsam mit einer verstopften Nase und erschwertem Abhusten im Rahmen einfacher grippaler Infekte/Erkältungskrankheiten auftreten. Zur Behandlung grippaler Infekte, bei denen Schnupfen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen als Beschwerden gemeinsam auftreten.

Natürlich mit diesem Hinweis:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hersteller:
Cardinal Health Germany 405 GmbH
Steinbeisstr. 2
73614 Schorndorf

Pharmazeutischer Unternehmer:
WICK Pharma
Zweigniederlassung der Procter & Gamble GmbH
D-65823 Schwalbach
Tel.: 0800-9425847
www.wick.de

- - -> Bestandteile (1 Beutel à 1,8 g):
Die arzneilich wirksamen Bestandteile:
Paracetamol 500 mg, Guaifenesin 100 mg, Phenylephrinhydrochlorid 10 mg und Ascorbinsäure (Vitamin C) 50 mg

Die sonstigen Bestandteile:
Sucrose (0,4 g pro Dosis), Citronsäure, Aspartam, Aromastoffe, Chinolingelb (E 104), Gelborange S (E 110)

Um es verständlicher zu machen bedeuten die Begriffe, dass in dem Medikament ein Schmerzmittel, ein Hustenlöser, ein Schnupfenmittel sowie Vitamin C enthalten sind.

- - -> Nebenwirkungen:
Hier kommen jetzt die nach dem Hersteller bekannt gewordenen Nebenwirkungen, aber es wird mitgeteilt, dass diese nur vereinzelt auftraten.

Übelkeit, Magenschmerzen, Durchfall, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Mundtrockenheit, Nervosität, Händezittern, Unruhe, leichte Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Beschwerden beim Harnlassen, Herzklopfen, Blutdruckanstieg, Kreislaufstörungen
Zusätzlich sollte man darauf achten, dass man nicht gegen Gelborange allergisch ist, denn dann kann es zu Reaktionen kommen.
In der Packungsbeilage werden verständlicherweise noch Hinweise aufgelistet, wann man das Medikament nicht nehmen kann.

- - -> Dosis:
Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren können bei Bedarf jeweils einen Beutel auflösen, aber dies nur in Abständen von 6 Stunden.
Allgemein sollte man das Medikament nicht länger als drei Tage am Stück nehmen und nach dieser Zeit wird geraten einen Arzt aufzusuchen.

Für eine Dosis soll man einen Beutel in einem Glas heißem oder kalten Wasser vollständig auflösen und dann sofort trinken.

- - -> Eigene Erfahrung:
Nachdem ich mir, wie man es immer machen sollte, die Packungsbeilage genau durchgelesen habe hole ich mir das erste Päckchen und löse es in heißem Wasser auf. Das Pulver ist sehr gut löslich und so ist das Medikament schnell trinkfertig. Das Mittel hat aufgelöst eine gelbliche Farbe.
Wenn man dran riecht, dann ist dies relativ neutral. Doch der Geschmack haut einen um. Wenn es genügend abgekühlt ist nehme ich also einen Schluck und meine Geschmacksnerven schreien. Es schmeckt wirklich widerlich süß. Ihr könnt euch das wie Zuckerwasser mit einem Schuss Chemie vorstellen und wenn man dann das fast noch volle Glas vor sich hat fragt man sich wirklich wie man das noch runterkriegen soll. Ich habe selten so was komisch süßes als Medikament gehabt und wegen diesem entsetzlichen Geschmack ziehe ich auch einen Stern ab!
Jedoch kommt es hierbei vor allem auf die Wirkung an und ich muss sagen die ist wirklich gegeben. Nach einiger Zeit fühlt man sich nicht mehr so schlimm und die Beschwerden werden erträglicher. Somit ist der Tag wirklich gut zu überstehen.
Ich hatte keine Nebenwirkungen, auch wenn diese einen beim Lesen wirklich abschrecken, aber bei welchem Medikament ist das nicht so. Ich habe auch von einigen Leuten gehört, dass sie ebenfalls keine Probleme damit hatten. Jedoch sollte man dies nur zu sich nehmen, wenn man außer des grippalen Infekts keine anderen Beschwerden hat. So lese ich das zumindest aus der Packungsbeilage, aber da kann man sich ja noch von seinem Apotheker beraten lassen.

- - -> Fazit
Alles in allem kann ich euch dieses Medikament weiterempfehlen, allerdings nur wenn ihr euch aus dem Geschmack nichts macht. Ich werde mir das nächste Mal die Kapseln besorgen, da ich dies wirklich nicht trinken kann!
Wenn ihr was braucht um einen Tag zu überstehen, trotz Infekt, dann greift zu Wick DayMed.


Viel Spaß beim Lesen!
Kilkenny
Für Ciao und Yopi

24 Bewertungen, 16 Kommentare

  • sape26

    04.06.2006, 17:16 Uhr von sape26
    Bewertung: sehr hilfreich

    bei mir hilft das leider gar nix :( lg,Sandra

  • superlativ

    22.05.2006, 17:14 Uhr von superlativ
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner bericht! hat mir gut gefallen! liebe grüße superlativ

  • SuicideToday

    22.05.2006, 16:29 Uhr von SuicideToday
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh und lg

  • campimo

    22.05.2006, 11:38 Uhr von campimo
    Bewertung: sehr hilfreich

    (¯`´.¸.´´¯) Du hast einen wunderschönen Bericht geschrieben. Es würde mich freuen, auch weiterhin in den Genuß zu kommen, so tolle Testberichte von dir zu lesen. Falls du auch mal über Yopi, und dessen jüngeren Veränderungen diskutieren möchtest, komme doc

  • anonym

    22.05.2006, 00:06 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • Power_Surfer

    21.05.2006, 23:49 Uhr von Power_Surfer
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich... lg patrick

  • Django006

    21.05.2006, 23:42 Uhr von Django006
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan :>))))

  • morla

    21.05.2006, 23:33 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • anonym

    21.05.2006, 23:18 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    S u p i Bericht ! ! .. Lieben Gruss, Manuela :o))

  • kleinerStern_ds

    21.05.2006, 23:15 Uhr von kleinerStern_ds
    Bewertung: sehr hilfreich

    na schluck ich lieber ne Tablette...!

  • Madrianda

    21.05.2006, 23:09 Uhr von Madrianda
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh+++ Gruß Beate

  • blackangel63

    21.05.2006, 23:09 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    °°°°SEHR HILFREICH°°°°LG°°°°ANJA°°°°

  • Mogry1987

    21.05.2006, 23:09 Uhr von Mogry1987
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich =)

  • bodspy

    21.05.2006, 23:06 Uhr von bodspy
    Bewertung: sehr hilfreich

    das würde bei mir echt Wunder bewirken! bää, nun gut, habe nur Camilletee hier ;)

  • Estha

    21.05.2006, 23:05 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    klasse geschrieben ... sh... @};----..lg susi

  • HiRD1

    21.05.2006, 23:03 Uhr von HiRD1
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH. Gruß, Ralf