Bibi Blocksberg 11. Der Schulausflug. Cassette. (Hörbuch) Testbericht

Bibi-blocksberg-11-der-schulausflug-cassette-hoerbuch
ab 4,99
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
6,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2004

Erfahrungsbericht von duarsch1

Bibi Nummer 11

Pro:

lustig

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Guten Morgen,
gestern habe ich Euch von der Folge Nummer 10 erzählt und heute kommt die Nummer 11 an die Reihe.

Allgemeines: Dauer: Circa 50 Minuten, Buch: Elfie Donnelly, Regie: Ulli Herzog, Ton: Silvia Ziese-Einmal / Heiko Rüsse, Bestellnummer für die MC: 427611

Beschreibung: Bibi Blocksberg macht mit ihrer Klasse einen Schulausflug in ein Landschulheim. Schon während der fahrt kann es Bibi nicht lassen, ihre Hexenkünste anzuwenden. Sie zaubert dem Fahrer Federn anstatt Haare auf den Kopf und noch vielmehr. Doch als der Heimleiter die Hausordnung vorliest, sind alle geschockt, den da darf man gar nichts, noch nichtmals lachengeht. Das kann Bibi natürlich nicht zulassen und der Spaß und derÄrger sind schon programmiert.

Meinung: Hurra, Bibis Klasse macht einen Schulausflug, der drei tage gehen soll. Das ist doch ein Grund zur Freude. Da ist es ja wohl klar, das Bibi und ihre Klassenkameraden sehr aufgeregt sind, und eine Menge Spaß haben wollen. Doch dann im Landschulheim ist es gar nicht so schon, den es gibt dort nur Verbote, nicht lachen, nicht rennen, nicht spielen. Das ist doch ein blöder Ausflug. Ich kann mir das gut vorstellen, das es keinem Kind gefallen würde, so einen Ausflug zu machen in der heutigen Zeit. Ich denke auch nicht, das es so noch sein wird. Aber als ich noch zur Schule ging, war es noch ganz und gebe, das es viele Verbote gab. damals sollte man ja hauptsächlich nur was lernen und Spaß haben konnte man zu Hause. Aber ich finde es schon wichtig, das man auch in der Schule mal etwas Spaß haben darf. So ist es eine schöne Geschichte, wobei meine Enkel sehr gelacht haben. Nur zu empfehlen.

14 Bewertungen