Nokia 1600 Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
vavadoug
33,48 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 09/2005
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Ausstattung:  gut
  • Akkulaufzeit:  lang

Erfahrungsbericht von richi001

tolles Einsteigerhandy für niedrige Ansprüche

Pro:

- Akkulaufzeit - niedriger Preis - einfache Bedienung - gutes Gehäuse

Kontra:

- nur Basisfunktionen

Empfehlung:

Ja

Vor ca. 1,5 Jahren musste ich mir ein neues Handy zulegen, da mein altes kaputt war. Es sollte wieder ein Nokia sein, da ich von der Qualität dieser Handys überzeugt bin. Das neue Handy sollte einen Prepaid-Vertrag haben, da ich nur sehr wenig telefoniere.

Meine Ansprüche an ein Handy sind sehr gering. Ich möchte mit dem Handy lediglich telefonieren und SMS schreiben können. Ich benutze also lediglich die Grundfunktionen eines Handys.

Ich entschied mich schließlich für das Nokia 1600. Es gefiel mir vom Aussehen her und der Preis war mit 60€ inkl. SIM-Karte mit 10€ Startguthaben recht günstig.

Das Handy an sich ist recht leicht und ausreichend klein um es bequem in der Hosentasche transportieren zu können. Das Gehäuse wirkt sehr stabil, und das Display ist kratzfest. Die Tastatur ist übersichtlich, da es keine Sonderknöpfe gibt, welche einen direkt ins Internet o.ä. verbinden. Die Tasten sind ausreichend groß, sodass man nicht versehentlich mehrere Tasten zugleich drückt. Auch die vier-Wege-Navigationstaste lässt sich leicht und präzise bedienen.


Das Menü des Handy ist sehr übersichtlich und einfach mit der Menü-Taste vom Startbildschirm anwählbar. Vom Menü aus gelangt man in sämtliche Untermenüs für alle Einstellungen usw., es ist im Prinzip alles selbsterklärend, sodass ich mir das Studium der Gebrauchsanweisung sparen konnte.
Die Vier-Wege-Navigationstaste lässt sich so prgrammieren, dass man vom Startbildschirm durch das Drücken einer Pfeilrichtung in ein bestimmtes Menü gelangt. Mit dem Pfeil nach unten komme ich beispielsweise direkt in das Telefonbuch und spare somit Zeit.

Gleich am Anfang ist mir die extrem lange Akku-Laufzeit aufgefallen. Bei seltener Benutzung muss ich das Handy nur ca. alle 10-12 Tage aufladen. Trotz gutem Farbdisplay welches eine Menge Strom verbraucht ist dies eine beachtliche Leistung. Nach inzwischen 1,5 Jahren hält der Akku bei mir noch genauso lange wie mach dem ersten Aufladen.


Alles in allem ist dies ein gutes Handy mit spitzen Preis-Leistungsverhältnis was alle notwendigen Funktionen enthält. Daher ist es ein sehr gutes Einsteigermodell oder auch geeignet für Leute, die mit einem Handy lediglich telefonieren und SMS schreiben möchten.

14 Bewertungen, 5 Kommentare

  • mima007

    28.04.2007, 11:52 Uhr von mima007
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh+lg, mima

  • anundka_ki

    27.04.2007, 18:57 Uhr von anundka_ki
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh - viele Grüße !!!

  • MasterT86

    27.04.2007, 11:52 Uhr von MasterT86
    Bewertung: sehr hilfreich

    Eine klarere Gliederung wäre schön und auch eine eindeutige Auseinandersetzung mit den einzelnen Funktionen des Handys. Lg Tobias

  • tobbbbi

    27.04.2007, 00:36 Uhr von tobbbbi
    Bewertung: sehr hilfreich

    Etwas knapper Bericht für ein Handy. Hilfreich von mir. LG Tobias

  • C4TH4

    26.04.2007, 22:34 Uhr von C4TH4
    Bewertung: sehr hilfreich

    super =) lG Catha