MTD BM 87-35 Testbericht

Mtd-bm-87-35
ab 599,00
Bestes Angebot
mit Versand:
edingerlampertheim
452,01 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2009
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von michael.keller-112@gmx.de

Bakenmäher mit ordentlich Kraft unter der Haube

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo, Sie interessieren sich für den Balkenmäher von der Firma MTD mit normalen Ottokraftstoffmoter.
Fangen wir mit denn algemeinen technischen Daten des Balkenmäher an.

Die Schnittbreite des Mähers beträgt stolze 87cm obwohl ich meine man kann auch90cm sagen den die Scheren am linken und rechten Ende Mähers greifen etwas weiter als angegeben.
Der Ottokraftstoffmäher brauch normal Benzin und das auch nicht gerade zu knapp, der Genaue Kraftstoffverbrauch ist in der Bedienungs Anleitung nicht angegeben jedoch habe ich den Eindruck das der Mäher sich durchaus 1,5 in einer 3/4 Stunde reinzieht, deshalb sollte man sich einen Kannister mit Sprit besorgen und schon mal bereithalten.
Da der Mäher einen Otto Motoer hat ist er nicht gerade leise mit 90db kann man rechnen vorallem wenn man nicht nur Graß damit zu schneiden versucht.
Kleine Äste oder Wurzeln machen dem Schneidwerk nichts aus und so frist er sich auch durch alles was wächst und Wurzeln hat.
Der Fahrantrieb der den Vortrieb des Gerätes sicherstellen soll ist etwas störrisch und nicht gerade für kleine Leute gedacht da der Mäher nicht gerade klein ist.
Beim Schneiden muss man darauf auchten das man das Schneidwerk nicht zu tief hält da sonst der Mäher sich durch den Antrieb in den Boden frist und stecken bleibt.
Der Antrieb ist kraftvoll und bringt den Mäher über jedes Gelände.
Die Bedienung des Gashebels ist Gut angebracht und stellt keine Behinderung da.
Nach getaener Arbeit geht es ans Reinigen, Zündkerzenstecker abziehen nicht vergessen, man will doch alle Finger behalten!
Das Schneidwerk läst sich gut von Hand bewegen und somit geht es mit der Reinigng des Schneidwekes aus gut vorran.
Fals doch mal was festhängt liegt bei de Gerät Werkzeug dabei womit man den Mäher auseinandernehmen kann.
Die Bezinöffnung ist oben auf dem Mäher, was auch ein Manko darstellt, denn muss man Benzin nachfüllen und man verschüttet etwas könnte der Kontakt mit dem Motor eine kleine Verpuffung hervorrufen.

Im Großen und Ganzen ist der Mäher aber Gut für den Heimwerker zu Hause oder für den Kleinbauern geeignet.

36 Bewertungen, 11 Kommentare

  • FritzWalter08

    12.06.2008, 03:30 Uhr von FritzWalter08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Da gibts ein dickes SH von mir. LG Fritz

  • l.x.klar@gmx.net

    09.06.2008, 11:33 Uhr von l.x.klar@gmx.net
    Bewertung: sehr hilfreich

    gruß

  • Bigfatalex

    09.06.2008, 00:10 Uhr von Bigfatalex
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Marc ;-)

  • Puppekaa

    08.06.2008, 21:08 Uhr von Puppekaa
    Bewertung: sehr hilfreich

    schön geschrieben - LG Karsta

  • anonym

    08.06.2008, 20:57 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich wünsche dir einen schöenen tag

  • syl_md

    08.06.2008, 20:32 Uhr von syl_md
    Bewertung: sehr hilfreich

    ein sehr schöner Bericht. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Sylvia/ Ich würde mich über eine Gegenlesung sehr freuen.

  • anonym

    08.06.2008, 20:15 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht... Lieben Gruß... schneider80

  • brandl72

    08.06.2008, 19:57 Uhr von brandl72
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht! LG Hannes

  • bambie34

    08.06.2008, 19:56 Uhr von bambie34
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich,lg Tanja

  • sandrad198

    08.06.2008, 18:25 Uhr von sandrad198
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönes Wochenende-Liebe Grüsse Sandra

  • mrwong

    08.06.2008, 17:42 Uhr von mrwong
    Bewertung: sehr hilfreich

    s.h. liebe grüße felix