Polizistin Kostüm Bewertung

Polizistin-kostuem
ab 26,70
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 01/2008
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Reinigung & Pflege:  unkompliziert

Erfahrungsbericht von Marah B

Marah B sagt zu Polizistin Kostüm

4
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  sehr hoch
  • Reinigung & Pflege:  durchschnittlich
Zu Halloween habe ich mir dieses sexy Polizistinnen Kostüm gekauft. Gefunden habe ich es bei Karstadt in der Bekleidungsabteilung und bezahlte 8€ dafür, was meiner Meinung nach für das Kostüm vollkommen in Ordnung geht. Man sollte es direkt anprobieren, wenn man zuhause angekommen ist, bei diesen vorgefertigten Kostümen entsteht ja oftmals das Problem, dass es nicht direkt passt, weil es meistens nur zwei unterschiedliche Größen gibt. Ich hab erstmal die kleinere genommen, weil ich eine eher schmale und kleine Figur habe. Die kleinere Größe hat mit direkt gepasst, womit ich Glück hatte, denn eine Freundin, die eine ähnliche Figur hat, musste sich das größere der beiden Outfits kaufen. Es besteht aus mehreren Teilen: Ein schwarzes Oberteil in Polo-Optik mit Dienstmarkenufdruck überhalb der Brust (einseitig), und beidseitigem Polizei-Aufdruck an den kurzen Ärmeln. Dazu trägt man die kurze schwarze Hose, die am Bund mit einigen Schlaufen ausgestattet ist, in welche man verschiedene Dinge einhängen kann. Letztlich gibt es die Möglichkeit zusätzlich zu dem Set ein Paar schwarze Stiefel im Polizei-Stil zu kaufen, die kosten dann etwas mehr (wie viel, kann ich nicht genau sagen, waren wohl rund 15€). Mein Outfit habe ich mit ganz normalen schwarzen Ankleboots kombiniert. Zusätzlich zu dem Oberteil und den Shorts gibt es noch eine Dienstmarke in Form einer kleinen Plastikkarte, ein paar Handschellen und eine Waffenattrappe, die nicht schießen kann, auch nicht mit einsetzbaren Plastikkugeln oder ähnlichem. Also alles in allem ein sehr gewaltfreies Outfit. Wenn die Klamotten passen, ist es sehr gemütlich, ich sage dazu, dass es wichtig ist, dass die Frau, die das Outfit trägt, sich in knappen Sachen wohlfühlen sollte, andernfalls wäre es wahrscheinlich eine Qual, weil die Hose eher in die Kategorie "Hot-Pants" gehört. Da das Oberteil aber lang genug ist, um es in die Hose zu stecken und mit einem Gürtel zu befestigen, lassen sich dahingehend auf jeden Fall nervige Rutschmanöver leicht vermeiden. Ich habe das Outfit einen ganzen Abend getragen und schon nach wenigen Stunden gemerkt, dass es eine echt gute Qualität hat, es dehnt sich mit dem Körper mit und verrutscht nicht auf ungewollte Art und Weise. Es war den Abend über ein Blickfang und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Natürlich war es nach dem Abend durchgeschwitzt vom Tanzen, da es ein normaler Baumwollstoff-Mix ist, habe ich es einfach bei 30° in die Waschmaschine getan. Nach dem Waschen bemerkte ich, dass auf jeden Fall ein nicht geringer Anteil an Synthetik im Stoff enthalten ist, ich musste das Outfit also erneut waschen, da teilweise Flecken nicht herausgegangen sind und der Geruch nach dem Waschen nicht unbedingt neutral war. Tipp für alle, die es sich kaufen: In die Anleitung schauen, wie man es waschen muss. Noch ein Tipp zum Tragen: Auf jeden Fall eine Lederjacke (am besten schwarz) oder ein anderes Jäckchen mitnehmen und eine Nylonstrumpfhose drunter tragen, sonst wirds kalt (sowohl zu Fasching als auch zu Halloween). Viel Spaß beim Feiern!

8 Bewertungen, 3 Kommentare

  • monagirl

    04.11.2013, 12:05 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schön berichtet von dir. LG Mona.

  • uhlig_simone@t-online.de

    04.11.2013, 09:29 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    GLG SIMONE - EINE GEGENLESUNG WÄRE SEHR NETT

  • katjafranke

    03.11.2013, 23:08 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Grüße von der KATJA