Mamma Mia! (DVD) Testbericht

ab 10,71
Auf yopi.de gelistet seit 08/2008
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Action:  durchschnittlich
  • Anspruch:  durchschnittlich
  • Romantik:  sehr hoch
  • Humor:  sehr humorvoll
  • Spannung:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von sexygirlie84

Mein Sommerhit 2008

5
  • Action:  viel
  • Anspruch:  durchschnittlich
  • Romantik:  hoch
  • Humor:  humorvoll
  • Spannung:  durchschnittlich
  • Altersgruppe:  keine Altersbeschränkung
  • Meinung bezieht sich auf:  Kino-Version

Pro:

musik, schauspieler, story

Kontra:

gibts nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo Leute,

in meiner letzten Woche des Krankseins, bin ich einen Abend mit meinen Eltern ins Kino gegangen. Die beiden waren frisch ausm Urlaub gekommen und wir sehen uns ja nicht so häufig. Da ich weiß dass die beiden ABBA ganz gut finden, dachte ich mir das der Film MAMMA MIA! da der richtige Film ist. Ob es uns überzeugt hat und worum es darin geht erfahrt ihr heute hier von mir. Viel Spaß!

'Die Story'
Sophie ist 20 und möchte ihre große Liebe Sky heiraten. Da sie ihren Vater nie kennengelernt hat fühlt sie sich als wenn ihr ein Teil fehlt, als wenn sie nur zur Hälfte besteht. So entscheidet sie sich ihren potentiellen Vater zur Hochzeit einzuladen. Sie findet das Tagebuch ihrer Mutter und stößt da auf 3 männliche Namen die ihre Väter sein können. Sie schickt allen eine Hochzeitseinladung. Keiner weiß davon. Nicht ihre Mutter, nicht ihre besten Freundinnen und auch nicht ihr Ehemann. Auch die 3 Männer Sam, Harry und Bill wissen nicht wieso sie eingeladen wurden. Denn auf der Einladung steht der Name von Sophies Mutter Donna. Aber nach 20 Jahren wollen alle Donna dennoch wieder treffen. Sophie empfängt die Männer und versteckt sie über dem Ziegenstall. Die Männer wissen nicht was Sache ist, aber sie lieben ja das Abendteuer. Donna findet es aber dennoch kurz darauf heraus und bittet die 3 wieder von der Insel (auf der Donna und Sophie leben) zu verschwinden. Die Männer ziehen sich auf das Boot von Bill zurück mit dem sie auch gekommen sind. Sophie kriegt das mit und springt ins Wasser um aufs Boot zu kommen. Was sie auch schafft. Dort verbringt sie einige Zeit mit den 3 Männern um sie besser kennen zu lernen. Am Abend vor der Hochzeit werden große Junggesellenabschiede gefeiert. Bei den Mädels tritt die damalige Band von Mutter Donna (Donna and the Dynamos) auf und präsentiert ein paar Hits. Die Jungs entern die Party und alle feiern zusammen. Genau an diesem Abend finden die Männer aber unabhängig von einander raus, wieso sie eigentlich da sind bei der Hochzeit. Sie stellen Sophie zur Rede. Die ist völlig verwirrt und aufgelöst und bittet am nächsten Tag, dass ihre Mutter sie zum Altar bringt und nicht einer der 3 Männer.
So, wer nun mit wem am Ende vor dem Traualter steht verrate ich euch nicht. Sonst ist die Spannung ja raus!


'Schauspielerische Leistung'
Ich werde mich jetzt hüten hier jede Person einzeln zu begutachten. Denn ich persönlich bin nicht so gut in bewerten von der Schauspielerischen Leistung. Gerade weil ich mich auch immer nicht daran erinnern kann, wie sie in anderen Filmen waren. Ich werde jetzt meinen allgemeinen Eindruck der Schauspieler preisgeben. Ich hoffe es ist okay so.
Ich finde alle Schauspieler haben eine tolle Leistung abgeliefert. Ich könnte keinen nennen, der seine Rolle nicht richtig oder einfach schlecht rüber gebracht hat. Sie haben alle ihre Charaktere super rübergebracht. Dazu kommt dann noch das man den Schauspielern angesehen hat das es ihnen verdammt viel Spaß gemacht hat diesen Film zu drehen. Die Fröhlichkeit kam super überzeugend und nicht aufgesetzt rüber. Dazu noch die Stimmen der Schauspieler. Sie haben alle ihre Songs selbst gesungen. Ich wusste zum Beispiel gar nicht, dass ein Pierce Brosnan singen kann.

Kurz: Mich hat keiner enttäuscht und ich war begeistert!


'Informationen'
Deutscher Titel und Originaltitel: Mamma Mia!
Produktionsland: In England und den USA
Erscheinungsjahr: 2008
Originalsprache: Englisch
Regie: Phyllida Lloyd
Drehbuch: Catherine Johnson
Produktion: Benny Andersson (ehemals ABBA), Judy Craymer, Gary Goetzman, Tom Hanks, Björn Ulvaeus (ehemals ABBA), Rita Wilson
Musik: ABBA (Stikkan Anderson, Benny Andersson, Björn Ulvaeus)
Kamera: Haris Zambarloukos
Schnitt: Lesley Walker


'Die Songs'
1. Amanda Seyfried, Ashley Lilley & Rachel McDowall - Honey, Honey
2. Amanda Seyfried, Ashley Lilley & Rachel McDowall - Money, Money, Money
3. Meryl Streep - Mamma Mia
4. Meryl Streep, Julie Walters & Christine Baranski - Dancing Queen
5. Colin Firth, Pierce Brosnan, Stellan Skarsgard, Amanda Seyfried & Meryl Streep - Our Last Summer
6. Dominic Cooper & Amanda Seyfried - Lay All Your Love On Me
7. Meryl Streep, Julie Walters & Christine Baranski - Super Trouper
8. Amanda Seyfried, Ashley Lilley & Rachel McDowall - Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)
9. Amanda Seyfried & Stellan Skarsgard - The Name Of The Game
10. Full Cast, Philip Michael, Christine Baranski, Julie Walters & Stellan Skarsgard - Voulez-Vous
11. Pierce Brosnan & Meryl Streep - S.O.S.
12. Christine Baranski & Philip Michael - Does Your Mother Know
13. Meryl Streep & Amanda Seyfried - Slipping Through My Fingers
14. Meryl Streep - The Winner Takes It All
15. Pierce Brosnan & Meryl Streep - When All Is Said And Done
16. Julie Walters & Stellan Skarsgard - Take A Chance On Me

'Mein Fazit'
So, jetzt zum Schluss meines Berichtes mein Fazit zu dem Sommerfilm des Jahres 2008. Dieser Film ist eindeutig mein absoluter FAV 2008 (okay warten wir HSM 3 im Oktober ab! *g*). Der Film versprüht so viel Freude, Spaß, Sommerfeeling wie kein anderer. Die Story ist süß, sowie die Sophie die alles anleiert. Dann die Musik dazu - Wahnsinn. Die Story wurde perfekt um die Songs gebaut. Jeder Song passt zu der Situation wie die Faust aufs Auge. Klasse fand ich auch, dass während die Schauspieler die Songs auf Englisch gesungen haben unten im Bildrand die deutsche Übersetzung mitlief. Endlich weiß ich zu 100% was in den Texten Sache ist. Ich kann diesen Film einfach empfehlen wenn man auf die Musik von ABBA steht und lachen möchte. Meine Mama und ich haben teilweise echt herzlich gelacht. Der Film ist mit so viel Liebe und Spaß gemacht worden und genau das kommt auch rüber.

Ich kann hier ja leider nur 5 Sterne geben, aber die gebe ich sehr gerne!!!
SCHAUT IHN EUCH AN!!! Ich werde ihn mir auf jeden Fall auf DVD besorgen!!

Viele begeisterte Grüße Euer SexyGirlie84

39 Bewertungen, 14 Kommentare

  • anonym

    04.09.2008, 18:28 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    schönen tag und lieben gruss

  • Puenktchen3844

    30.08.2008, 00:56 Uhr von Puenktchen3844
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH, guter Bericht. LG

  • tina08

    29.08.2008, 17:32 Uhr von tina08
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße .... Tina

  • vidar

    29.08.2008, 17:25 Uhr von vidar
    Bewertung: sehr hilfreich

    1a Bericht ! Gruß, vidar

  • ingoa09

    28.08.2008, 02:27 Uhr von ingoa09
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gut beschrieben! Vielleicht schaust Du auch bei mir noch einmal rein? Liebe Grüße, Ingo

  • Estha

    28.08.2008, 00:53 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    Nette Grüße

  • Jerry525

    27.08.2008, 22:37 Uhr von Jerry525
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße sh Jerry

  • presscorpse

    27.08.2008, 22:27 Uhr von presscorpse
    Bewertung: sehr hilfreich

    prima bericht! lg presscorpse

  • Zzaldo

    27.08.2008, 22:20 Uhr von Zzaldo
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße sendet dir Stephan

  • Music-King

    27.08.2008, 18:10 Uhr von Music-King
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich werd mir den Film wohl nicht anschauen, auch wenn ich ABBA liebe - aber im Original. Lieben Gruß, Roland

  • blackangel63

    27.08.2008, 18:01 Uhr von blackangel63
    Bewertung: sehr hilfreich

    SoNnIgE gRuEsSe...AnJa

  • creedy18

    27.08.2008, 17:58 Uhr von creedy18
    Bewertung: sehr hilfreich

    feiner Bericht LG Andrea

  • Striker1981

    27.08.2008, 17:32 Uhr von Striker1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH und Liebe Grüße vom STRIKER

  • Mondlicht1957

    27.08.2008, 16:51 Uhr von Mondlicht1957
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse