Im Zwielicht / Tagebuch eines Vampirs Bd. 1 (Taschenbuch) / Lisa J. Smith Testbericht

ab 9,99
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
9,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 01/2010
Summe aller Bewertungen
  • Handlung:  sehr spannend
  • Niveau:  anspruchsvoll
  • Unterhaltungswert:  sehr hoch
  • Spannung:  durchschnittlich
  • Humor:  durchschnittlich
  • Stil:  ausschmückend

Erfahrungsbericht von Ciinneeer

-Tagebuch eines Vampirs-

  • Handlung:  sehr spannend
  • Niveau:  durchschnittlich
  • Unterhaltungswert:  sehr hoch
  • Spannung:  hoch
  • Humor:  humorvoll
  • Stil:  ausschmückend
  • Zielgruppe:  Kinder & Jugendliche

Pro:

Handlung, Schreibstil

Kontra:

Seitenanzahl, Unterschiede zur Serie

Empfehlung:

Ja

***Kaufgrund & Preis***

Eigentlich wollte ich mir diese Bücher zuerst nicht kaufen, denn die Bücher schienen mir am Anfang ziehmlich verwirrend zu sein da es ja viele Unterschiede gibt zur Serie. Trotzallem dachte ich mir als Vampire Diaries Fan gehören auch diese Bücher dazu und entschied mich dann doch noch dazu mir wenigstens erstmal das erste Buch zu kaufen, welches man für knapp 8 Euro kaufen kann.

***Handlung***

Elena Gilbert lebt mit ihrer Schwester und ihrer Tante in Fell s Church. Da ihre Eltern gestorben sind, muss sie versuchen ihre Trauer zu überwinden und in das Leben zurückzufinden. Nach den Sommerferien will sie dies mit aller Kraft und Hilfe ihrer Freundinnen Meredith und Bonnie schaffen. Als Elena die Highschool nach den Sommerferien betritt, entdeckt sie sofort den neuen Schüler Stefano in den sie sich verliebt. Er allergins zeigt ihr die kalte Schulter und ist nicht gerade interessiert an ihr. Doch als Stefano seine Gefühle nicht mehr verbergen kann, kommen beide dann zusammen was für Elena früher oder später zum Verhängniss wird, Elena erinnert ihn nicht nur an seine erste große Liebe Catarina, er ist auch noch ein Vampir der im 15. Jahrhundert in Florenz lebte. Nun will Stefano in der Kleinstadt Fell s Church einen Neuanfang machen und vor seinen wahren Ich fliehen. Auch Damon verliebt sich in die schöne Elena und damit wiederholt sich der Kampf der beiden Brüder um das eine Mädchen.. Damon versucht auch hier das Leben von Stefano zur Hölle zu machen, er will die Liebe zwischen Elena und ihn zerstören und von ihrem Blut trinken.

***Produktinformation***

Taschenbuch: 256 Seiten
Verlag: cbt (11. November 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570304973
ISBN-13: 978-3570304976
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
Originaltitel: The vampire diaries 1 - The Awakening
Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,4 x 2,6 cm

***Autorin***

Lisa Jane Smith wurde durch die Tagebuch eines Vampirs Reihe, welche seit 2009 in einer Serie verfilmt wird berühmt. Ihr erstes Buch "The Night of the Solstice" , welches in Deutschland bislang nocht erschienen ist schreib Lisa Jane Smith während ihres Psychologiestudiums, es wurde im Jahre 1987 veröffentlicht. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Lehrerin. Erst später entschloss sie sich als Autorin zu arbeiten. Lisa J. Smith lebt in den Vereinigten Staaten im Norden Kaliforniens.

***Unterschiede Buch & Serie***

1. Der Ortsname wurde von "Mystic Falls" in "Fell's Church" geändert.
2. Elena hat in der Serie einen Bruder namens Jeremy, in den Büchern eine kleine Schwester namens Margaret.
3. Elenas Tante heißt im Buch Judith Gilbert, in der Serie hingegen Jenna Sommers.
4. Bonnie, Elenas Freundin, ist im Buch rothaarig und eine Nachfahrin der Druiden. In der Serie ist sie eine Afroamerikanerin und ist eine Art Salem-Hexe.
5. Vicki und Matt sind in der Serie Geschwister, im Buch jedoch nicht.
6. Elenas Freundin Meredith arbeitet in der Serie im Krankenhaus.
7. Elena ist im Buch eine "blonde Eisprinzessin", in der Serie hat sie dunkle Haare.
8. Caroline hat in der Buchvorlage dunkle Haare, in der Serie ist sie blond.
9. In den 90ern hieß die Hauptfigur im Buch "Stefan", im Zuge der Neuauflage wurde aus ihr "Stefano". In der Serie erhält die Hauptfigur wiederum den ursprünglichen Namen "Stefan" zurück.
10.Elena und Bonnie hassen Caroline im Buch, in der Serie sind sie jedoch beste Freunde.
11.In der Serie weiß Caroline, dass Damon ein Vampir ist, im Buch ist es nicht so.
12.Die Ermordeten in der Serie werden nicht in der gleichen Reihenfolge getötet wie im Buch.
13.Stefan wohnt im Buch bei einer älteren Dame in einer Pension, wo er ein kleines Zimmer bewohnt. In der Serie lebt er jedoch bei seinem "Onkel" (der eigentlich sein Neffe ist) in einer großen Villa.
14.In der Serie wird Vicki erst zum Vampir und stirbt etwas später, im Buch wird sie von einem Werwolf getötet.
15.In der Buchvorlage kommen Stefan und Damon Salvatore ursprünglich aus Florenz, in der Serie aus dem früheren Mystic Falls.
16.Bonnie heißt in der Serie Bonnie Bennett und im Buch Bonnie McCullough.
17.Katherine ist im Buch häufig als schwächlich und lieblich beschrieben, Elena hingegen ist eine Art "Oberschlampe der Schule" mit gutem Herz. In der Serie ist Elena eher das liebe, gütige "All-American Girl", Katherine ist bösartig und manipulierend.
18.In der Serie versucht Damon, Katherine wieder zum Leben zu erwecken. Im Buch denken die Brüder, dass sie tot ist.
19.Stefan hat in der Serie ein Bild von Katherine, in den Büchern ihren Schutzring, den er um den Hals trägt.
20.Bonnie hat eine Schwester und lebt mit ihrer Familie zusammen.

***Meinung***

Wie war ich doch voller Vorurteile gewesen als ich das Buch noch nicht gelesen hatte! Es stimmt zwar, es mag verwirrend sein aber nach kurzer Zeit ist das alles eigentlich kein Problem mehr also so war es zumindestens bei mir, man gewöhnt sich an den Stefano, an Fell s Church und genauso wie an der zickiegen und eingebildete Elena.. Schade finde ich nur dass auch diese Buch wieder etwas kurz geraten ist und man es schnell nach ein paar Tagen oder Wochen durchgelesen bekommt. Das Buch hat alles was ich an einem guten Buch schätze: Spannung, Einfallsreichtum, Tiefgang und Hintergrundstory, zudem einen schönen Schreibstil der gut zu lesen ist. Alles in allem ein super Buch aber wohl eher eins für zwischendurch.

23 Bewertungen, 9 Kommentare

  • KatzeLucy

    20.10.2013, 19:02 Uhr von KatzeLucy
    Bewertung: sehr hilfreich

    oh oh

  • knuddelfire

    18.06.2013, 21:05 Uhr von knuddelfire
    Bewertung: sehr hilfreich

    einen schönen Abend LG

  • LetsDream

    11.06.2013, 20:05 Uhr von LetsDream
    Bewertung: besonders wertvoll

    ich besitze das buch auch und finde es super.

  • Gi22Fr

    31.05.2013, 23:07 Uhr von Gi22Fr
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe grüße

  • Little-Peach

    31.05.2013, 13:06 Uhr von Little-Peach
    Bewertung: sehr hilfreich

    ***Sehr hilfreicher Bericht & liebe Grüße

  • mausi1972

    31.05.2013, 11:11 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße Marion

  • Lale

    31.05.2013, 09:28 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • bella.17@live.de

    31.05.2013, 07:44 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Annabelle.

  • kabel_rinchen_binder

    31.05.2013, 00:21 Uhr von kabel_rinchen_binder
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein sehr hilfreicher Bericht! Über Gegenlesung würde ich mich sehr freuen:) Liebe Grüße