Lamy Füllfederhalter Nexx Testbericht

Lamy-fuellfederhalter-nexx
ab 13,69
Bestes Angebot
mit Versand:
liwane24
15,49 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2010
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Motorrad_Rolfi

Pefekt für´s Büro!

Pro:

Gutes Design. Leicht. Robust.

Kontra:

Nichts gefunden.

Empfehlung:

Ja

Hallo!

Ich arbeite im Büro und muss täglich wichtige Dokumente unterschreiben.
Dafür kommt für mich nur ein Füller infrage. Ich war vor ein paar Monaten mit meiner
Frau auf der Suche nach einem günstigen, aber dennoch sehr guten Füller.
Im Schreibwarenhandel sind wir dann von der Verkäuferin auf den Lamy Nexx
aufmerksam gemacht worden. Sie hat sich diesen auch gekauft und ich schwer
begeistert. Von der Optik hat er mir schon mal sehr gut gefallen. Ich mag die
Farbe grün sehr gerne. Ich durfte dann im Laden auch den Lamy ausprobieren
und war direkt davon überzeugt. So bin ich an meinen Lamy Nexx gekommen.

Optik/Verpackung

Der Füllhalter ist silber und ist an dem Griff schwarz. Die Stahlfeder hat bei mir
die Breite M (Medium). Es gibt noch F (Fein), A (Anfängerfeder) und LH (Linkshänderfeder).
Die Kappe gibt es in unterschiedlichen Farben. Ich habe mich für hellgrün entschieden,
denn grün ist meine Lieblingsfarbe. Es gibt noch rot, blau, gelb und pink. An der Kappe ist
noch eine Halterung angebracht in der „nexx“ geschrieben steht. In den Lamy Nexx
passen die normalen Großraum-Tintenpatronen. Diese kaufe ich auch immer von Lamy.
Andere schmieren so! Leider ist kein Sichtfenster im Füller, aber das ist auch nicht schlimm.

Handhabung

Ich schreibe sehr gerne und viel mit dem Lamy Füller. Er liegt sehr gut in der Hand und
man bekommt keine Schmerzen in den Fingern. Durch die Griffmulden rutscht man auch
nicht mit den Fingern ab und landet unabsichtlich auf der Stahlfeder. Der Nexx ist auch
sehr leicht. Nachgewogen habe ich es jetzt nicht. ;) Aber da er so leicht ist, ist er sicher
auch gut für Kinder gedacht. Der Füller lässt sich leicht öffnen und die Patronen fleckenfrei wechseln.

Einkauf

Wir schon oben beschrieben, habe ich den Lamy Nexx in Berlin im Schreiberling Friedrichstr. 236
10969 Berlin gekauft. Bezahlt hab ich dafür schlappe 15,90€.

Hersteller
Das Produkt wird in Deutschland hergestellt, was ich sehr begrüße.
Was wird heute noch in Deutschland produziert?! Hier passt das Prädikat „made in Germany“!

C. Josef Lamy GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer:
Bernhard M. Rösner
Grenzhöfer Weg 32
D-69123 Heidelberg-Wieblingen

Mein Resultat

Ich bin jetzt schon seit Monaten sehr zufrieden. Die Tinte hält lang und schmiert nicht.
Der Füller ist robust und auch bei festem Druck geht die Stahlfeder nicht kaputt.

Für mich bekommt der Lamy nexx beste Bewertung!

23 Bewertungen, 3 Kommentare

  • katjafranke

    22.03.2012, 21:54 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße. KATJA..

  • Miraculix1967

    22.03.2012, 21:18 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht, schönen Frühlingsabend und lieben Gruß Nr. 1 für heute aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • XXLALF

    22.03.2012, 20:35 Uhr von XXLALF
    Bewertung: besonders wertvoll

    ...und einen schönen abend