Logitech Solar Keyboard K750 Testbericht

Logitech-solar-keyboard-k750
ab 44,32
Auf yopi.de gelistet seit 11/2010
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Präzision:  sehr gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Installation:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von snoopek

Möge das Licht mich zum Leben erwecken.

  • Design:  sehr gut
  • Präzision:  sehr gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Installation:  sehr einfach

Pro:

Keine Batterien und Verkabelung.

Kontra:

Keine

Empfehlung:

Ja

Einleitung

Kaufgrund:

Ich war letztens auf der Suche nach einer guten Tastatur, denn meine alte hat den Geist aufgegeben. Es ist natürlich sehr schwer etwas passendes zu finden, aber wann man sich richtig bemüht um die eigenen Erwartungen zu belohnen, ist es auf jeden Fall die Mühe wert.
Ich war ziemlich schnell findig und zwar bei Logitech.

Es handelt sich um eine Solartastatur "Logitech K750". Preis 59Euro (bei Amazon), nicht gerade wenig, aber Qualität kostet ja immer ein bisschen mehr.

Design

Die Tastatur sieht sehr modern, stylisch und elegant aus. Logitech hat die Tasten sehr hochwertig verarbeitet, die sind klein und dünn, genau wie die Tastatur, da sie nur 0,8 cm schlank ist. Am oberen Rand befinden sich Solarzellen die dafür sorgen, dass man nie mehr auf Batterie, oder eine lästige Verkabelung angewiesen wird. Sie ist ziemlich schwer, aber macht dafür einen soliden Eindruck, lässt den Schreibtisch somit auch "hübscher" aussehen.

Präzision

Obwohl der Anschlag der Tasten ziemlich hart und fest ist, was natürlich nicht störend ist, lässt sich auf der Tastatur wirklich leise schreiben. Ich hatte Angst, dass meine Finger von den Tasten verrutschen werden, aber es ist genau umgekehrt und das Schreiben macht richtig Spaß.

Ergonomie & Bedienung

Die Tastatur braucht viel Licht, damit sie gut funktioniert. Es ist aber kein Problem, denn wenn man auch den Schreibtisch in einer dunklen Eck zu stehen hat, kann man immer die Tastatur auf das Fensterbrett legen. Sie lädt sich sehr schnell auf und der Akku hält sogar mehrere Monate durch.

Installation

Man braucht keinen Computerfreak um die Tastatur in Gang zu bringen. Es ist wirklich nur eine Frage von Sekunden, denn man braucht nur den kabellosen Empfänger (USB 2.0 ) an den USB-Port anzuschließen und schon ist es alles erledigt. Man benötigt dazu keine Software. Windows (in meinem Fall, aber ich glaube, dass Mac es auch tut) erkennt sie automatisch ohne dass man etwas einstellen, oder ändern muss. Eigentlich ist es schon gang und gäbe :)

Weitere Erfahrungen & Fazit

Die Tastatur tut, was sie soll und sieht dazu noch sehr schick aus. Sie funktioniert sowohl am PC als auch am Fernseher und ist hochwertig verarbeitet, was man eigentlich bei Logitech kennt. Das Schreiben ist für mich ein Genuss und deswegen vergebe ich volle 5 Sterne und empfehle die Tastatur weiter. Der Kauf lohnt sich auf jeden Fall.

15 Bewertungen, 6 Kommentare

  • Markus_Sch

    17.10.2014, 00:02 Uhr von Markus_Sch
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Markus

  • MarkusP.

    07.10.2014, 02:16 Uhr von MarkusP.
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr Hilfreich deine Erfahrung mit dem Produkt :-) , LG Markus

  • Lale

    01.10.2014, 17:43 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~+

  • Phil123

    01.10.2014, 07:22 Uhr von Phil123
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße vom Phil

  • TukTuk

    30.09.2014, 22:38 Uhr von TukTuk
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :)

  • Modelunatic

    30.09.2014, 22:01 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße