Philips Lumea SC2003 Bewertung

Philips-lumea-sc2003
ab 71,48
Auf yopi.de gelistet seit 09/2012
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Lieferumfang:  sehr umfangreich
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut

Erfahrungsbericht von

Joseline sagt zu Philips Lumea SC2003

4
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Lieferumfang:  umfangreich
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
  • Kaufanreiz:  Zufall
Handhabung:
Nach etwas Übung super einfach! Wird auf trockener, sauberer, kalter und frisch rasierter Haut angewendet. Entweder hält man den Auslöseknopf dauerhaft gedrückt und fährt langsam über das Bein oder man drückt ihn jedes Mal neu. Ersteres geht schneller, zweiteres ist unter Umständen aber präziser. Damit man weiß wo man schon geblitzt hat (um Hautreizungen zu vermeiden, sollte man nicht mehrmals dieselbe Stelle blitzen), markiert man das Bein mit Linien aus weißem Kajal.

Haarfreie Zeit:
2-8 Wochen
bei regelmäßiger Anwendung idealerweise dauerhaft haarfrei, da die Haare nicht erst wie zB. beim Epilieren erst rauswachsen müssen.
Nach zweimonatigem Test blieben leider immer etwas Haare zurück, sodass man ein 100%ig perfektes Ergebnis nur in Zusammenhang mit dem Rasierer erreicht

Nebenwirkungen?
Laut Handbuch evtl. Hautreizungen, Trockenheit nach der Anwendung, Rötung. Ich persönlich hatte nur sehr leicht mit trockener Haut zu kämpfen. Hautreizungen sind keine aufgetreten.

Für wen und welche Stellen geeignet?
Nicht für Männer geeignet, für alle Körperpartien verwendbar

Schmerzhaft?
Bei richtiger Intensitätsstufe komplett schmerzfrei, bei schlechter Rasur, dunklen Pigmentflecken oder sonstigen dunkleren Hautstellen kann die Behandlung allerdings auch ein unangenehmes, stechendes Gefühl verursachen. Ich würde daher immer empfehlen auf wirklich perfekte Vorrasur zu achten und Pigmetflecken am besten ganz auszusparen.

Vorteile:
Heimanwendung im Gegensatz zur Laserbehandlung,
grundsätzlich schnell (leider kurze Akkulaufzeit und 1 ½ Std. Ladedauer) und einfach anzuwenden. Haarwachstum geht sichbar zurück

Nachteile:
Entfernt nicht alle Härchen zu 100 %, nicht an allen Körperregionen gleich wirksam (die Beine haben bei mir ein besseres Ergebnis gezeigt als z.B. die Achselregion), hoher Anschaffungspreis (der sich aber relativiert, da keine Zusatzkosten wie z.B bei der Rasur mit Ersatzklingen hinzukommen)

16 Bewertungen, 6 Kommentare

  • uhlig_simone@t-online.de

    23.07.2013, 09:02 Uhr von [email protected]
    Bewertung: sehr hilfreich

    GLG SIMONE - GEGENLESUNG WÄRE SEHR NETT

  • joelovesyou

    23.07.2013, 03:15 Uhr von joelovesyou
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sh & lG

  • mausi1972

    22.07.2013, 23:53 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße von der Marion

  • goat

    22.07.2013, 23:05 Uhr von goat
    Bewertung: sehr hilfreich

    Freue mich über Gegenlesungen. LG Melanie

  • anonym

    22.07.2013, 18:34 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • Lmette97

    22.07.2013, 17:07 Uhr von Lmette97
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh, liebe grüße :)