real.de Testbericht

Quackys-real-test
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Übersichtlichkeit:  gut
  • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
  • Navigation:  gut
  • Funktionsvielfalt:  groß
  • Platzierung von Werbung:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Anonym114

Fast ein Kaufhaus ...

Pro:

riesige Auswahl, überraschende Angebote (z.B. Kleidung von U.S. Polo), gutes Preis-Leistungsverhältnis, Payback-Punkte sammeln

Kontra:

gibt es nicht überall, nur 1 Payback-Punkt pro 2 Euro-Einkaufswert.

Empfehlung:

Ja

Eigentlich wollte ich ja nur etwas Wasser holen und vielleicht noch ein paar andere Lebensmittel. Da ich auf große Auswahl gehofft habe und gleichzeitig drauf spekulierte, mit meiner Payback-Karte Rabatt-Punkte zu sammeln, führte mich mein Weg (zum ersten Mal in Hamburg) zu real.

WAS IST REAL?
Eigentlich handelt es sich um ein Sammelsurium aus unterschiedlichen Warenhäusern. So wurden divi,basar, Continent, sebella, real-kauf 1992 zu real,- . Später kamen noch einige weitere Häuser dazu. Inzwischen gibt es in Deutschland 250 in Deutschland, sowie 31 im Ausland, überraschenderweise in Polen (25) und der Türkei (6). real,- gehört zur Metro AG.

WORAN ERKENNT MAN REAL?
Der Schriftzug ist in der Regel schon weithin sichtbar: Das Wort real ist in kleinen roten Druckbuchstaben geschrieben, Komma und Gedankenstrich dahinter ,- in blau. Die real,- Märkte sind meist in Gewerbegebieten zu finden, verfügen in der Regel über eine weiße Außenfassade und große Parkplätze.

DIE ÜBERRASCHUNG:
Mitlerweile haben ja schon die meisten Supermärkte etwas mehr als Essen und Getränke. Doch abgesehen von Küchenrollen, Shampoo oder einem Kartoffelschäler gibt es bei real,- weit mehr. Alles aufzuzählen, würde wohl den Rahmen sprengen, daher hier nur ein paar Abteilungen, die mir aufgefallen sind:
Am Eingang der Hamburger Zweigstelle findet man gleich zur Linken Bekleidung und die nicht nur von Billigherstellern sondern von U.S.Polo, einer recht guten Marke. Entsprechend ist die Qualität der T-Shirts, Pullover oder Hosen aus dieser Serie nicht schlecht, die Preise stimmen ebenfalls: Sie sind nämlich alle nochmals herab gesetzt. Wer nach Schnäppchen sucht, kann durchaus fündig werden. Sowohl für Männer als auch für Frauen ist was dabei.

Ansonsten ist das Angebot sehr breit gefächert. In der Drogerie-Abteilung fühlt man sich wie in einem eigenen Drogeriemarkt: In den Regalen gibt es eine Riesenauswahl an Shampoos, Putzmitteln und anderen Artikeln.

Tchibo-Kaffees führen zwar viele Supermärkte und auch ein paar der aktuellen sonstigen Tschibo-Angebote. Bei real,- ist aber wesentlich mehr zu haben. Ein großes Regal ist gefüllt mit Spargel-Töpfen oder Reinigern, es ist fast soviel zu haben, wie in einem mittelgroßen Tschibo-Laden.

Gemüse und Obst: Auch hier ist die Zahl der Regale mit sehr frischen Waren fast schon erschlagend! Alles macht optisch einen guten Eindruck. Das, was ich dort eingekauft habe, schmeckt obendrein noch sehr lecker.


AUFTEILUNG:
Alles ist recht großzügig gestaltet. Die Gänge sind schön breit, dass auch zwei (und sogar mehr) Einkaufswagen völlig bequem aneinander vorbei geschoben werden können. Einzige Schwachpunkte sind die Sonderstände in der Mitte der breiten Gänge. Da kann unter Umständen selbst ein einzelner Wagen dran hängen bleiben.

PERSONAL:
Klar, da ist der Eindruck immer von der Tagesform abhängig. Ich hatte aber den Eindruck, dass die Verkäuferinnen und Verkäufer höflich, freundlich offen waren und mir nicht zu gestresst wirkten.

PAYBACK:
Wer bei real,- einkauft, kann zusätzlich mit Payback punkten. Die Supermarktkette ist gemeinsam mit Galeria Kaufhof, Obi, Apollo Optik, AOL und weiteren Partnern Teilnehmer eines Rabattsystems. Allerdings erhält man bei real,- nur für jeden zweiten Euro einen Cent gut geschrieben. Bei Kaufhof ist es beispielsweise 1 Cent pro Euro. An die Karte kommt man, indem man bei real,- einen Antrag stellt, das über die Homepage von payback.de oder die real.de Homepage erledigt.

PREISE UND LEISTUNG:
Klar, es lohnt auf alle Fälle auch hier zu vergleichen! Doch wenn man das einigermaßen tut, dann findet man schon den einen oder anderen günstigen Kauf. Auswahl und Qualität stimmen dann auch.

FAZIT:
real,-, da kann man einkaufen, muss es aber nicht. Wichtiger Vorteil ist meiner Ansicht nach die riesige Auswahl. Man kann einen Lebensmittel-Großeinkauf erledigen, hat dabei die Wahl zwischen verschiedensten Markenprodukten, kann aber gleichzeitig noch Zubehör für den Haushalt besorgen und vielleicht sogar ein schönes Klamotten-Schnäppchen machen. Mich hat es auf alle Fälle erstaunt, dass man auch so gute Marken-Kleidung zu derart günstigen Preisen bekommt. Und wer wirklich häufiger und vielleicht für eine große Familie bei real,- einkauft, für den lohnt auch Payback. Kleine Nachteile gibt es allerdings auch. real,- ist nicht überall zu finden, oft muss man zehn Kilometer und mehr fahren, um zum Markt in der eigenen Nähe zu gelangen. Dennoch gibt es bei mir als Gesamtnote eine 1-.

25 Bewertungen