Renault Megane

Renault-megane-2012
Quackys-kombiQuackys-kombiQuackys-kombi
Abbildung beispielhaft
ab 40070,22
Bestes Angebot
mit Versand:
fuerst-autoteile
40070,22 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2006

Preise

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
MANN 4 FILTER + NGK KERZEN + DICHTUNG + 5L LIQUI MOLY 10W-40 RENAULT MEGANE I
MANN 4 FILTER + NGK KERZEN + DICHTUNG + 5L LIQUI MOLY 10W-40 RENAULT MEGANE I
40070,22 €¹
Versand frei
 
fuerst-autoteile
(145434
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen
6x NGK Zündkerze V-Line 6 7281 Opel Astra Corsa Vectra Renault Megane
6x NGK Zündkerze V-Line 6 7281 Opel Astra Corsa Vectra Renault Megane
59997,92 €¹
Versand frei
 
fuerst-autoteile
(145790
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen
6x NGK Zündkerze 6717 V-Line 38 Renault Megane Laguna Peugeot 206 207 306
6x NGK Zündkerze 6717 V-Line 38 Renault Megane Laguna Peugeot 206 207 306
59997,92 €¹
Versand frei
 
fuerst-autoteile
(145790
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen
6x NGK Zündkerze V-Line 16 4783 Mercedes E-Klasse Renault Megane Clio
6x NGK Zündkerze V-Line 16 4783 Mercedes E-Klasse Renault Megane Clio
59997,92 €¹
Versand frei
 
fuerst-autoteile
(145434
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Renault Megane

gelistet seit 05/2006
Hersteller Renault, http://www.renault.de
renault-deutschland-ag
weitere Renault Autos

Tests und Erfahrungsberichte

  • Quackys Kombi

    • Fahreigenschaften:  gut
    • Fahrkomfort:  sehr gut
    • Platzangebot:  großzügig
    • Zuverlässigkeit:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    • Dauer des Besitzes & der Nutzung:  länger als 1 Jahr

    Pro:

    Fahrgefühl,Platzangebot,Spritverbrauch

    Kontra:

    siehe Text

    Empfehlung:

    Ja

    Man sitzt in dem Wagen relativ hoch und kann deshalb mehr von Straße und Co. Sehen als in einem „normalen PKW“.
    Als wir das erste Mal damit losgefahren sind, war im Fahrzeuginneren eine himmlische Ruhe,
    denn wir waren ja von dem „Vorgänger“ lärmgeschädigt.Im Inneren hört man , auch bei höheren Drehzahlen fast gar nichts und obwohl der Kombi nur geringfügig mehr wiegt als eine Limousine (1235 kg),liegt der PKW wie ein Brett auf der Straße. Da kann es noch so doll stürmen, im Fahrzeug selbst merkt man überhaupt nichts davon.Da macht das Gas geben vor der Kurve rictig Spass,weil ma ja weis das das fahrzeug nicht so schnell hinten ausbricht.
    Die Schaltung ist schön gängig und die
  • Createur de Wertverlust

    • Fahreigenschaften:  gut
    • Fahrkomfort:  gut
    • Platzangebot:  sehr großzügig
    • Zuverlässigkeit:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    • Dauer des Besitzes & der Nutzung:  länger als 1 Jahr

    Pro:

    Auto selbst ganz ok.

    Kontra:

    Der Wiederverkauf. Der Wiederverkaufspreis.

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe nun ein Autoleben lang einen Renault Megane 1.9 dci Grandtour mit 130 PS und DPF (seit 2005 bzw seit gut 160000 km). Nachdem ich nun ein anderes Auto bekommen hatte, wollte ich dieses Auto nun wieder verkaufen, ohne es gegen einen Neuwagen eintauschen zu können.

    Ich will hier den Bericht über das Auto relativ kurz halten, und hier hauptsächlich über den Wiederverkauf des Autos berichten. Und mir ein bisschen den Frust von der Seele schreiben.

    Zuerst das Auto selbst:
    Kompaktklasse, Diesel, Kombi, grundsolide

    Um 30.000 Euro - rd. 10% Rabatt bekommt man die "Privilege Luxus" genannte Version mit der besten Ausstattung und ein bisschen
  • Würde ich wieder kaufen

    Pro:

    Der gute Preis und der niederige Verbrauch.

    Kontra:

    Die anfälligkeit der Elektrik und Elektronik. Hält sich aber in Grenzen

    Empfehlung:

    Ja

    Meinen Renault Megane RXE 1.6 habe im Juni 2000 neu für 31.397,75 DM brutto gekauft. Jetziger KM-Stand ca. 66.000 km. Er ist dunkelblau, Fließheck und was für mich ganz wichtig ist Automatik. Im großen und ganzen bin ich recht zufrieden. Die Straßenlage ist gut. Die Servolenkung ist eine große Hilfe, war am Anfang aber etwas gewöhnungsbedürftig. Ich spürte den Kontakt zur Straße nur schlecht, aber jetzt fühle ich mich ganz wohl damit. Der Kofferraum ist ausreichend groß für eine Familie. Für größere Transporte kann die Rückbank auch zu Hälfte geteilt umgelegt werden. Die Klimaanlage funktioniert auch ganz gut. Ist auch im Winter eine Hilfe bei beschlagenen Scheiben. Die Amtaturen sind
  • Renault Megane 2, der mit den umstrittenen Hintern ;)

    Pro:

    - hohe SIcherheit - Viel Komfort - Geringer Verbrauch - Viel Stauraum und viele Geheimfächer uvm! siehe Beschreibung.

    Kontra:

    evtl. das Heck.

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leser und Leserinnen,
    hier möcte ich mein Auto vorstellen.

    Der Renault Megane 2 in Mamara Blau Metallic vom Baujahr 4/2003.
    Durchnittsverbrach bei mir 5,7Liter DIESEL. Ich fahre täglich ca. 50km und davon 35km
    Autobahn.


    Der Renault Megane 2 hat mich von ANfang an Begeistert. Ich fahre Ihn mit einer sehr gehobenen Ausstattung sie nennt sich Luxe Expression.

    Sitzheizung:
    Das heisst der Wagen hat vorne auf beiden sitzen eine sehr Leistungsfähige Sitzheizung eingebaut.

    Schlüssellos fahren:
    Der Renault Megane 2 hat keinen Schlüssel mehr sondern eine Chipkart die die Funktion des Schlüssels ablöst. Bei dieser
  • Ein Auto zum Verlieben...

    Pro:

    Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, viele Extras standardmässig, tolles Auto...

    Kontra:

    Bisher noch nichts...

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich mich mal an einem Autobericht versuchen. Ja, ich weiß... Frauen und Technik ;-). Aber ich probier es trotzdem mal und bitte schon jetzt um Euer Nachsehen ;-)

    Seit einigen Monaten fahre ich einen Renault Megane. Nach zehn Jahren und den ersten Verschleißerscheinungen an meinem alten Auto und hauptsächlich, da die Reparatur meiner geliebten Klimaanlage mehr gekostet hätte, als das Auto noch wert war, wollte ich meinen Mazda abgeben und mir etwas Neues anschaffen...

    Ich war auf keine bestimmte Marke fixiert, mein neues (gebrauchtes) Auto sollte nicht zu teuer sein, einen annehmbaren Verbrauch haben, sicher sollte es sein und möglichst vier Türen haben....
  • Was für ein Hintern ;-)

    • Fahreigenschaften:  sehr gut
    • Fahrkomfort:  gut
    • Platzangebot:  großzügig
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    • Dauer des Besitzes & der Nutzung:  seit 1 Jahr

    Pro:

    Preis-Leistung; Motor; Design; Ausstattung; Verbrauch

    Kontra:

    leichte Anfahrschwäche

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo YOPIaner!

    Nach kürzerer Abwesenheit möchte ich euch heute mal wieder mit einem Bericht beglücken.
    Es geht um mein neues Gefährt auf 4 Rädern - den Renault Megane II. Seit dem ist er 8000 km gerollt und so, denke ich, einem Bericht wert.

    Hier die vorgesehene Gliederung des Berichtes:

    1. Vorgeschichte
    2. Technische Daten/Ausstattung
    3. Design außen
    4. Design innen
    5. Fahrkomfort
    6. Motor/Technik und Fahrleistung
    7. Kosten
    8. Sicherheit
    9. Probleme/Sonstiges
    10. Fazit

    1. Vorgeschichte
    *******************

    Meine Freundin und ich spielten schon länger mit dem Gedanken unseren beiden
  • Super Auto mit super Technik

    Pro:

    Design, Sicherheit, Technik, fahr Spaß

    Kontra:

    quitschende Bremsen, tropfende Heckklappe

    Empfehlung:

    Ja

    Zuerst ein paar Daten zu meinem Wagen:

    Ich fahren den Renault Megane 1,6 (113 PS) in der Ausstattung Luxe Dynamic in Marmara blau, 5 Türig. Baujahr 11.2002

    Ich fahre diesen Wagen jetzt seit ca. 2 Jahren und bin im ganzen sehr sehr zufrieden. Als ich den Wagen zum ersten mal gesehen habe hat mich sofort das Design beeindruckt, endlich gibt es mal einen Autohersteller der sich traut mal ein anderen Wagen zu bauen.

    In diesem Wagen steckt eine ganze Menge Technik die einem das Leben sehr erleichtert. Man gewöhnt sich sehr schnell daran, dass man einfach den Türgriff greift und sich der Wagen automatisch öffnet, und dann lediglich auf dem Startknopf drückt und der
  • Alfa weg - juhuuuuuh!

    Pro:

    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis | Komfortabel | viele technischen Raffinessen | großer und praktischer Kofferraum | usw. usw. usw.

    Kontra:

    Verbrauch beim neuen Auto noch etwas zu hoch | Leistung im Moment noch unzufriedenstellen | scharkantige Kofferraumklappe | enge Fußpedalenabstand

    Empfehlung:

    Ja

    Endlich war es soweit. Nachdem wir über drei Jahre einen Alfa 147 gefahren hatten, sollte endlich wieder ein RICHTIGES AUTO bei uns einziehen. Ein RICHTIGES AUTO ist für mich, ein Pkw, der schadensfrei über die Jahre kommt und frühestens im reifen Alter von ca. sechs oder sieben, die ersten kleinen Alterserscheinungen zeigt. Ist doch nicht viel verlangt, oder? Ein RICHTIGES AUTO, dass nur alle 20000 km einen kurzen Blick in eine Autowerkstatt wirft, wofür es mit einem Ölwechsel und ein paar Feineinstellungen belohnt wird. Ein RICHTIGES AUTO bietet Fahrspaß, zieht auch mal einen kleinen Wohnwagen mit einer Leichtigkeit hinter sich her, die einem Freude macht. Nun ja.... der Alfa ist eben kein
  • Erfahrungen mit Renault Megane Cabrio

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Bis Mitte letztes Jahr fuhr ich einen Renault Megane Cabrio. Es ist optisch wirklich ein wunderschönes Auto. Ich hatte mich damals im Autohaus gleich in ein blaues Cabrio verliebt, welches a bisserl tiefer gelegt war und schöne Alu-Felgen hatte. Also entschloss ich mich dieses Cabrio unbedingt haben zu wollen. Das Fahrzeug war gerade erst 3 Monate alt und ein Vorführwagen. Dadurch konnte ich den Preis noch a bisserl drücken. Am Anfang war alles ok. Ich hatte sehr viel Spaß mit dem Wagen. Vor allem im Sommer. Die Ausstattung war auch sehr gut. Elektrisches Verdeck, Klima, elektrische Fensterheber usw.. Eigentlich hatte er so ziemlich alles was das moderne Autofahrerherz begehrt. Doch dann
  • Ich kann jetzt blind fahren

    Pro:

    sehr geräumig, sparsam, sehr übersichtlich

    Kontra:

    anschnallen auf den Vordersitzen etwas fummelig, kein roter Bereich auf dem Drehzahlmesser

    Empfehlung:

    Ja

    Obwohl, so wie der Typ in der Werbung habe ich das noch nicht probiert. Falls Ihr nicht wisst, welchen Fernsehspot ich meine, eine kurze Zusammenfassung.
    Zwei Männer mit Sonnenbrillen sitzen in einem Auto und brettern wie wild über eine Teststrecke. Der eine erteilt Kommandos: nach rechts, scharf links und Stopp….
    Die beiden steigen aus und der Fahrer klappt einen Blindenstock aus. Er tastet sich am Auto entlang bis zum Heck und fragt ganz ungläubig…Ein Kombi????

    Mein R 19 musste zum TÜV und wie das schon mal so geht mit 11 Jahre alten Autos, bevor die Plakette erteilt werden sollte, standen umfangreiche teure Reparaturen an. Wir standen also vor der Entscheidung

Renault Megane im Vergleich