Wüstenrot & Württembergische Hausratversicherung

Wuestenrot-wuerttembergische-hausratversicherung
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Wüstenrot & Württembergische Hausratversicherung

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Versicherungs-Typ Hausratsversicherung

Pro & Kontra

Vorteile

  • Schnelle unkomplizierte Kontaktaufnahme in Schadenfall, freundliche telefonische Betreuung
  • Sehr wenig
  • rein gar nichts

Nachteile / Kritik

  • Schwierige Abwicklung im Deckungsfall
  • Art und Weise der Abwicklung , keinen zivilisierten Umgang, Freundlichkeit ist ein Fremdwort
  • einfach alles

Tests und Erfahrungsberichte

  • profibewerter sagt zu Wüstenrot & Württembergische Hausratversicherung

    • Preis & Leistung:  mittelmäßig
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  sehr ungern
    • Erreichbarkeit:  sehr gut
    • Sind Sie Kunde?:  nein
    Durch Hauskauf wurde ich zwangläufig Kunde der Württembergischen (Gebäude und Elementarversicherung). Die haben sich als erste bei mir gemeldet und mich aufgefordert, meine Personalien anzugeben. Bei Sanierung gewaltige Rohrschäden und Wasser im Boden festgestellt. Die Frage, ob das im Paket mitversichert sei, wurde etwas hämisch mit nein beantwortet, und erklärt, nur die Rohre im Haus, seien versichert, jedoch nicht die unter oder neben dem Haus (also nicht einmal die unter der Bodenplatte). Im Ton herablassend. Ich habe daraufhin gekündigt. Darauf haben die doch noch die Frechheit, die Grundbucheinträge anzufordern, obwohl ihnen die Auflassung des Grundbuchamtes vorlag. Alles in allem:
  • Es geht auch besser...

    • Preis & Leistung:  mittelmäßig
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr gut
    • Zahlung nach Schaden:  nach etwas Zögern
    • Erreichbarkeit:  sehr gut
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    Schnelle unkomplizierte Kontaktaufnahme in Schadenfall, freundliche telefonische Betreuung

    Kontra:

    Schwierige Abwicklung im Deckungsfall

    Empfehlung:

    Nein

    Nachdem ich bereits über meine Lebens- bzw. Rentenversicherung bei der Württembergischen Versicherung geschrieben habe, möchte ich nun zu meiner Hausratsversicherung Stellung nehmen:

    Versicherungsunternehmen:

    Württembergische Versicherung AG
    Bezirksdirektion Freiburg
    Schwimmbadstr. 26
    79100 Freiburg
    www.wuerttembergische.de


    Ich bin im Juli 2001 in meine erste eigene Wohnung gezogen. Mit dem Einzug habe ich mich über nötige Versicherungen bei meinem Berater von der Württembergischen Versicherung informiert. Er hat mir zu einer Kombination von Hausratversicherung und Haftpflichtversicherung geraten. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich
  • Fels in der Brandung? ~~~ÜBERARBEITET~~~

    • Preis & Leistung:  schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  ungern
    • Erreichbarkeit:  schlecht
    • Dauer der Nutzung:  länger als 1 Jahr
    • Sind Sie Kunde?:  ja

    Pro:

    Sehr wenig

    Kontra:

    Art und Weise der Abwicklung , keinen zivilisierten Umgang, Freundlichkeit ist ein Fremdwort

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe mich an die Arbeit gemacht und den Bericht über die Württembergische Versicherung überarbeitet. Nach wie vor würde ich nicht noch einmal eine Versicherung bei der Württembergischen abschließen, meine negativen Erfahrungen überwiegen einfach zu sehr.

    Kontakt
    Württembergische Versicherung
    Stuttgart-West
    Gutenbergerstrasse 30
    Tel. 0711- 662-0
    Telefax 0711 662-2520
    www.würthembergische.de

    Hausratverscherung
    -Super-Deckung
    gegen Schäden durch

    Brand, Blitz, Explosion und Implosion,
    Einbruchdiebstahl, Beraubung,


    Die vereinbarte Deckung meiner Hausratversicherung

    Fahrraddiebstahl, Überspannungsschäden, Schäden durch Verpuffung, Sengschäden, Außenversicherung, Inhalt von Kundenschließfächern, Diebstahl von Kinderwagen
    Diebstahl von Schmuck und anderen Wertgegenständen Einbruch, Vandalismus, Telefonmissbrauch
    Wasserschäden, Brand, Sturm, Hagel, Blitz

    Der Jahresbeirag 58,78 Euro
    Der Beitrag wird aus Größe der Wohnung und Eigentum errechnet. In meinem Fall 55 qm und einem Wert von etwa 32.000 Euro. Damit die niedrigste Einstufung und in jedem Fall unter versichert.

    Hausratversicherung für Singles, ich weiß nicht ob diese Art der Versicherung allgemein bekannt ist und ob andere Versicherungen diese ebenfalls anbieten.

    Produkte der Württembergischen Versicherung
    Kraftfahrtversicherung Unfallversicherung Haftpflichtversicherung Rechtsschutzversicherung Hausrat- und Wohngebäudeversicherung Renten- und Lebensversicherungen Krankenversicherung Bausparen Baufinanzierung Privat-Kredit Sparen und Anlegen Girokonto Investment Immobilien

    Die Württembergische
    bietet auf ihrer Homepage einen Rechner an auf dem man vorab zu Beispiel seinen Hausratwert errechnen kann an und folgende weitere Produkte:
    Auszahlungsplan, Bausparen, Bausparen mit staatlicher Förderung, Erbschafts- & Schenkungssteuer Euro, Gesundheitsvorsorge optimieren, Hausratwert, Miete, Modernisieren, RiesterRente Sparen & Anlegen, Unfall-Vorsorge, Versorgungslücke.

    Den Fachmann Vorort findet man schnell und sicher über die Funktion suchen. Es wird die PLZ eingegeben und der nächst liegende Berater wird aufgelistet.

    Möglichkeiten Online
    Über die Homepage können die Verträge vorab ausgefüllt und versendet werden, der Antrag wird bearbeitet und auch ohne Unterschrift fest gemacht. Ist die Frist verstrichen in der man noch stornieren kann tritt die abgeschlossene Versicherung in Kraft. Ich empfand diese Form von Versicherungsabschluss als sehr ungewöhnlich und lasse grundsätzlich die Finger von Onlineanträgen.

    Meine Erfahrung
    Im vergangenen Jahr hatte der Blitz bei uns in der Strasse eingeschlagen, mein Telefon funktionierte nicht mehr. Ich prüfte einige andere Geräte wie Fernseher, Modem und Fax keines der Geräte funktionierte mehr.
    Ich meldete den Schaden meiner Versicherung und erhielt auch sehr schnell den erforderlichen Schadensbogen. Oft ist mitdenken angesagt und so machte ich mich auf die Socken und besorgte die Kostenvoranschläge damit der Schaden relativ schnell bearbeitet werden kann. Die Kosten insgesamt beliefen sich auf genau von 1067,56 Euro.

    Wie es bei Versicherungen so üblich ist verlangte man nach den Anschaffungsbelegen, da bei allen Geräten die Garantie abgelaufen war hatte ich sie nicht weiter aufgehoben, da kamen die Probleme schon auf mich zu . Keine Beläge also erst einmal keine Regulierung, die Württembergische tut sich sehr schwer wenn ein Ernstfall eintritt und sie wirklich einmal zur Kasse gebeten wird.

    Ich erhielt dann aber doch nach einigem Warten eine Zahlung von 400 Euro die als Vorschuss für eine Wiederbeschaffung angesehen werden sollte, das hat natürlich nicht gereicht denn die Geräte die defekt waren konnte ich nicht komplett von dem Geld ersetzen. Also rief ich erneut bei dem Vertreter an und beschwerte mich ein wenig kleinlaut denn so ganz allein hat die Versicherung die Situation ja nicht verbockt. Hätte ich trotz Garantieverfall alle Beläge aufgehoben dann wäre der Schaden lange reguliert.
    Man lernt nie aus, heute sammele ich alles und wenn sie irgendwann vergilbt in der Schublade liegt egal Hauptsache im Ernstfall passiert mir dies nicht noch einmal.
    Die Württembergische hat schlussendlich den Schaden reguliert, nicht in vollem Umfang aber wenigstens so das ich nicht mehr viel zuzahlen musste.

    Mich hat die Art und Weise der Abwicklung sehr geärgert, ich erwarte einen zivilisierten Umgang. Freundlichkeit ist ein Fremdwort für einige der Mitarbeiter und ich hoffe für mich und meine Nerven dass ich keinen Schadenfall mehr habe bis die Versicherung ausläuft.

    Teile ich alles in Positiv und Negativ auf, dann fällt Württembergische Versicherung durch mein Raster.
    Positiv war der kleine Jahresbeitrag.
    Ansprechpartner ist in der Nähe hat aber nur sehr selten Zeit, zu erreichen ist der Berater mit Glück 1x wöchentlichen. Bei einem Schadenfall lässt man sich auch gern verleugnen um Gesprächen aus dem Weg zu gehen.

    Sollte jetzt noch etwas fehlen oder nicht richtig erklärt dann wäre ich sehr dankbar wenn man mich darauf aufmerksam macht und mir damit die Möglichkeit gibt die eventuellen Punkte gegebenenfalls zu ändern.

    Ich bedanke mich fürs lesen, bewerten und kommentieren

    Liebe Grüße
  • Advent, Advent - die Wohnung brennt! Negatives von der Württembergischen Feuerversicherung - Up

    • Preis & Leistung:  sehr schlecht
    • Allgemeine Kundenfreundlichkeit:  sehr schlecht
    • Zahlung nach Schaden:  sehr ungern
    • Erreichbarkeit:  sehr schlecht
    • Dauer der Nutzung:  seit 1 Woche
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    rein gar nichts

    Kontra:

    einfach alles

    Empfehlung:

    Nein

    Ich kann es kaum glauben: Gründonnerstag war ein Gutachter von der Württembergischen hier!!!!
    Mal sehen, wie lange es dauert, bis Maler kommen???
    Neugierige Grüße


    -------
    Ok, ich muß mir mal Luft machen.
    Gegenstand ist diesmal die Württembergische Versicherung, genauer gesagt deren Feuer und Katastrophenversicherung.

    Hintergrund:
    Wir leben im Dachgeschoß eines 1920 gebauten 6-Familien Eckhauses, wobei die Besonderheit ist, daß unseres und das Nachbarhaus eine bauliche Einheit sind, aber andere Eigentümer haben.

    Am 2. Weihnachtsfeiertag ist im Nachbarhaus im ersten OG Feuer ausgebrochen, das sämliche darüberliegenden