Damen Eau de Parfum

Wie schon in der Kategorie Damen Eau de Toilette beschrieben, unterscheidet sich das Damen Eau de Parfume im Anteil des Duftöls. Bei Eau de Parfum (EdP) liegt der Anteil an Duftkonzentrat bei 10–14% (Intense-Variationen mit bis zu 20%). Deshalb ist es meist kostenintensiver, aber auch intensiver im Geruch und im Anhalten des Duftes. Eine kleinere Menge reicht zum Aufsprühen auf die nackte Haut. Die Düfte werden meist hinter den Ohren, auf den Hals und Ausschnitt, Innenseiten der Handgelenke oder die Knie aufgetragen.
Die wichtigsten Duftbausteine sind synthetisierte Riechstoffe und natürliche Riechstoffe, die an Blüten, Früchte, Gewürze, Rinde und Harz, Blätter, Gräser, Moose, Beeren, Wurzeln und Schokoladen-Noten erinnern. Parfume wird bei Frauen sowie auch bei Männern genutzt. Den individuellen Duft zu finden, bedarf einiger
Damen Eau de Parfum

Damen Parfüm(1063 Produkte)

ListeGalerie
ListeGalerie