Caberg 505

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
caberg innenvisier caberg rhyno/505/ konda klein getÖnt kratzfest
caberg innenvisier caberg rhyno/505/ konda klein getÖnt kratzfest
28,80 €¹
Versand ab 4,99 €
caberg innenvisier für konda/rhyno/505
caberg innenvisier für konda/rhyno/505
28,90 €¹
Versand ab 4,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
31050585-uni visier caberg 505/rhyno/konda - getönt
31050585-uni visier caberg 505/rhyno/konda - getönt
29,90 €¹
Versand ab 4,90 €
 
 
 
 
Caberg: visor 299 / 505 / Rhyno / Rhyno Junior / Bronx / Brutus clear
Caberg: visor 299 / 505 / Rhyno / Rhyno Junior / Bronx / Brutus clear
33,50 €¹
Versand ab 3,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
caberg visier caberg 299/505/rhyno/ rhyno junior klar kratzfest
caberg visier caberg 299/505/rhyno/ rhyno junior klar kratzfest
33,50 €¹
Versand ab 4,99 €
caberg visier 299/505/rhyno/brutus
caberg visier 299/505/rhyno/brutus
33,90 €¹
Versand ab 4,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
31029900-uni visier caberg 299-505-rhyno - klar
31029900-uni visier caberg 299-505-rhyno - klar
34,90 €¹
Versand ab 4,90 €
 
 
 
 
caberg innenvisier caberg rhyno/505/ konda
caberg innenvisier caberg rhyno/505/ konda
43,20 €¹
Versand ab 4,99 €

Produktbeschreibung

Caberg 505

gelistet seit 09/2009

Allgemeine Informationen

Art Integralhelm

Tests und Erfahrungsberichte

  • Freiheit stirbt mit Sicherheit

    Pro:

    Tragekomfort, Dämmung, Gewicht, Belüftung, Preis

    Kontra:

    - - -

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich gern meinen kürzlich erworbenen Motorradhelm von Caberg mit der Modellbezeichnung 505 vorstellen. Ich habe diesen für 120 Euro bei Hein & Gericke erworben.


    Erfahrungen:

    Bei diesem Modell handelt es sich um einen sogenannten Integralhelm. Das heißt, dass er ein Visier besitzt und der Kopf komplett - also auch das Kinn vom Helm ummantelt ist. Es gibt auch noch andere Variante, die im Gelände eher Anwendung finden. Besonders aber im Stadtverkehr ist diese Version im Allgemeinen zu empfehlen, da bei einem Sturz der Kopf besser geschützt ist. Leider kann man bekanntlich als Motorradfahrer keine Knautschzone vorweisen und deshalb ist es umso wichtiger, dass der Kopf optimal geschützt ist.

    Dieses Modell von Caberg hat mich bisher vollends überzeugen können. Er hat ein relativ leichtes Gewicht. Ich habe ihn nicht gewogen, aber im Vergleich zu anderen Integralhelmen ist er etwas leichter. Nicht massiv, aber doch geringfügig.

    Auch der Tragekomfort ist zu loben. Ich habe keinen Wasserkopf und habe deshalb einen Mix aus Helmgröße S und M. Doch man sollte jeden Helm eigens testen. Bei dieser Version passt mir die Größe S besser. Am besten immer vor Ort im Geschäft testen. Er sollte nicht zu lasch sitzen, aber auch nicht zu sehr drücken. Man sollte den Helm jedoch spüren können, da er sich der Kopfform noch nachträglich anpasst. Es ist in etwa so wie beim Schuhekauf. Die können anfänglich auch etwas drücken, bis sie eingelaufen sind.

    Auch die Belüftung des Helms ist sehr gut umgesetzt. Bereits bei geringeren Geschwindigkeiten wie im Stadtverkehr leider oftmals der Fall wird das Visier sehr gut freigepustet. Auch das herunter- und aufklappen des Visiers geht einfach von der Hand.

    Auch das Aussehen des Helm ist ansprechend gehalten. Der Grundton ist schwaz mir verschieden Grautönen und roten Konturen. Es gibt aber auch andere Modell, bei denen ein blauer statt roter Farbton verwendet worden ist.

    Mir war es im Zusammenhang mit meinem kürzlich zurückliegenden Kauf meines Motorrads wichtig einen geeigneten und sicheren Helm zu finden. Ich habe dies mit diesem Modell von Caberg eindeutig in die Tat umsetzen können.

    Auch das auf- und absetzen sowie die Befestigung des Helms ist sehr einfach. Der Trageriemen ist einfach einstellbar und schließt gut und sicher.


    Fazit:

    Insgesamt handelt es sich hierbei um einen wirklich empfehlenswerten Integralhelm. Er bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Auch wenn die Preisspanne von Integralhelmen schon bei 80 Euro anfängt, so sollte doch die Sicherheit an erster Stelle stehen. Dazu gehört, dass das Visier nicht beschlägt, der Helm gut sitzt, gute Sturzabfangwerte hat und gut verarbeitet ist, All dies ist hier der Fall. Auch die Geräuschkulisse der gefahreren Maschine wird angenehm gedämpft, sodass auch längere Fahrten nicht zur Tortur werden.

Caberg 505 im Vergleich

Hersteller Caberg caberg
Weitere interessante Produkte