Kaiser Fußsack Jooy

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Kaiser 65718221 - Fußsack "Jooy", Farbe: marine / beige
44,45 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kaiser Jooy Thermo Microfleece Winterfußsack Fußsack
44,90 €¹
versand-kostenfrei
 
Kaiser 65718221 - Fußsack "Jooy", Farbe: marine / beige
47,00 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kaiser Winter Fußsack JOOY Microfleece Farbwahl Neu
49,90 €¹
versand-kostenfrei
 
KAISER FUSSSACK JOOY für Kinderwagen Winterfußsack, Fußsack Farben wählbar NEU
49,99 €¹
versand-kostenfrei
 
Kaiser 65718251 - Fußsack "Jooy", Farbe: schwarz/hellblau
53,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kaiser Naturfelle Komfort-Fußsack JOOY in marine/beige
59,90 €¹
Versand ab 3,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Kaiser Fußsack Jooy

EAN 4011863182211
gelistet seit 09/2010

Allgemeine Informationen

Typ Fußsack

Tests und Erfahrungsberichte

  • ^^VERMUMMT^^

    Pro:

    Warm und schützt vor Nässe

    Kontra:

    Nicht rutschfest

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,

    Inzwischen ist mein Enkel wirklich sehr gewachsen und obwohl der Kinderwagen zum Umbauen gedacht war, muss meine Schwiegertochter schon seit längerer Zeit doch den Buggy benutzen. Wegen der kalten Temperaturen haben wir ihr einen Fußsack gekauft, damit der Kleine auch schön warm eingepackt ist.
    Die Rede ist vom Kaiser Fußsack Jooy und da meine Schwiegertochter ihn unbedingt in schwarz haben wollte, mussten wir gut 40,- Euro bei Amazon bezahlen. Andere Farben wären etwas billiger gewesen...



    PRODUKTINFORMATIONEN:
    ***********************

    NAME: Fußsack Jooy

    HERSTELLER: Kaiser

    FARBE: Schwarz

    GRÖSSE: 105 x 48 x 8 cm

    GEWICHT: 980 g

    MATERIAL: Außenbezug: 100% Nylon, Innenfutter: 100%Polyester, Wattierung: 100% Polyester

    PREIS: ca. 40,- Euro

    ERHÄLTLICH: Amazon, div. Babymärkte



    MERKMALE:
    **********

    * Großer Winterfußsack für die meisten Kinderwagen und Buggys
    * Innenfutter aus kuscheligem Mikrofleece
    * Oberseite wind- und wasserabweisend
    * Winddecke abnehmbar
    * Besonders viel Beinfreiheit
    * Mit Schmutzschutz
    * Rutschfeste Rückseite
    * Kordelzug macht den Fußsack zum Mumienfußsack
    * Verdeckte Reißverschlüsse zum Öffnen
    * Eingearbeitete Gurtschlitze für optimale Sicherheit
    * Fußteil durch 2-Wege-Reißverschluss komplett abnehmbar
    * Maschinenwäsche bei 40°



    PRODUKTBESCHREIBUNG:
    **********************

    Der große kuschelweiche Qualitäts-Fußsack von KAISER sorgt für wohligen Komfort bei Wind und Wetter und überzeugt mit vielen Details:

    - Der Kopfbereich lässt sich per Kordelzug zur Mumienform zusammenziehen.

    - Das Vorderteil kann per Reißverschluss geöffnet und zur Krabbel- oder Wickelunterlage umfunktioniert werden.

    - Sechs Gurtschlitze sorgen für Sicherheit im Kinder- und Sportwagen.

    - Mit Schmutz- und wasserabweisendem Obermaterial, wärmender Wattierung und Reflektoren im Fußbereich.



    HERSTELLER:
    ***********

    Kaiser Naturfellprodukte
    Am Mühlenweg 10
    56414 Dreikirchen

    Internet: http://www.kaiser-naturfellprodukte.de

    Mit exklusives Design, feinstes Lammfell und ausgesuchte Materialien in ausgezeichneter Qualität stellt KAISER, ein mitteldeutsches Familienunternehmen, schon seit mehr als dreißig Jahre hochwertige Babyprodukte her. Die Produkte unterliegen ständigen ECO-Qualitätskontrollen und werden regelmäßig von Fachzeitschriften ausgezeichnet.



    UNSERE ERFAHRUNGEN:
    ********************

    Ja, ich weiß als Oma habe ich nun nicht gerade täglich mit dem Teil zu tun, aber in der Regel gehe ich 2-3-mal mit meinem Enkel spazieren und deshalb kann ich durchaus mitreden :-))))))

    Fangen wir mal mit dem Aussehen und der Ausstattung an: wie bereits erwähnt haben wir die schwarze Ausführung gekauft. In der Mitte ist ein Reißverschluss, der nicht nur komplett bis zum unteren Ende reicht, sondern auch mit einer Lasche per Klettverschlüsse verdeckt werden kann. Zum einen praktisch, weil mein Enkel diesen damit nicht selber öffnen kann und zum anderen schützt die Abdeckung auch noch vor dem eisigen Wind hier oben an der Küste. Dadurch, dass er aber auch bis ganz nach unten zu öffnen ist, kann der Junge bequem und ohne große Fummelei hineingesetzt und auch heraus genommen werden!
    Der Innenraum ist komplett mit weichen Fleece ausgelegt und der Fußraum hat einen extra Schmutzschutz gegen dreckige Schuhe. Da muss man nicht immer den ganzen Sack in die Waschmaschine stecken, sondern brauch nur mit einem feuchten Tuch drüber gehen. Außerdem ist das untere Fußteil mit Hilfe von einem 2-Wege-Reißverschluss komplett abnehmbar und damit kann der Fußsack auch als Krabbel.- oder Wickeldecke genutzt werden.

    Auf der Unterseite soll sich angeblich ein Antirutschmaterial befinden, was ich leider nicht gerade bestätigen kann, denn auch wenn wir die Gurte durch die eingearbeiteten Schlitze führen, müssen wir den Jungen samt Fußsack immer wieder mal am Kopfende nach oben ziehen! Selbst die seitlichen Laschen zum Befestigen am Buggy helfen da überhaupt nicht!

    Das Kopfteil hat übrigens noch ein Zugband, womit man das Kind komplett vermummen könnte, doch da spielt mein Enkel nicht mehr mit :-)
    Durch seine großzügige, weit geschnittene Form hat er zwar mit dicker Kleidung noch sehr viel Bewegungsfreiheit, kann aber trotzdem bei unangenehmen Temperaturen dick eingemummelt werden (Hände darin verschwinden lassen usw.) ohne dass hierfür der Reißverschluss geöffnet werden muss.

    Letztens hatten wir hier einen kaum spürbaren Nieselregen und ich kam mit dem Regenverdeck vom Kinderwagen mal wieder nicht klar. Als wir zu Hause ankamen, war alles klitsch-nass nur mein Enkel nicht, denn der Wind und Wasser abweisender Außenstoff hatte ihn tatsächlich warm und trocken gehalten!



    MEINE MEINUNG:
    **************

    Gekauft haben wir den Fußsack vor gut sechs Monaten und besonders gut fand ich schon mal dass er für fast alle Kinderwagen und Buggys "kompatibel" ist, und durch seine Größe auch auf einen Schlitten passen würde. Außerdem ist durch das Material mein Enkel innen schön warm eingepackt und von außen gut vor Nässe oder Schnee geschützt. Natürlich war uns auch wichtig, dass der Fußsack in der Waschmaschine gewaschen werden darf und diesen Vorgang hat er bereits mehrmals gut überstanden, ohne an Nässeschutz danach zu verlieren!

    Der großzügige Fußraum ist auch noch besonders erwähnenswert, denn inzwischen möchte der Junge auch schon mal selber in den Buggy krabbeln, was bei einer engeren Form gar nicht möglich wäre...

    Mit den eingearbeiteten Schlitzen für die verschiedenen Sicherheitsgurte ist zwar die Sicherheit des Kindes gewährleistet, doch den angepriesenen rückwärtigen Rutschschutz vermisse ich und man muss gerade beim Buggy darauf achten, dass das Fußteil vorne nicht soweit herunter hängt, dass es auf dem Boden schleift!
    Besonders für Buggys hätte man vielleicht noch eine zusätzliche Halterung anbringen können, denn die obere Lasche im Kopfbereich ist leider nicht für jeden Buggy geeignet. Eventuell wären zwei seitliche Halterungen für die (Schiebe-) Griffe hier eine bessere Lösung gewesen.

    Da unsere Kinder und Enkel von Woche zu Woche nun nicht gerade leichter werden und es schon eine gewisse Kraftanstrengung bedeutet, wenn man den Fußsack mit Kind immer wieder nach oben ziehen muss, gibt es leider einen Stern Abzug. Ansonsten bin ich aber mit dem Material, der Ausstattung und der verschiedenen Gebrauchsmöglichkeiten absolut zufrieden. Damit erhält er also gute 4 Sterne und natürlich auch eine absolute Kaufempfehlung von mir!


    Vielen Dank fürs Lesen und Bewerten!
    Der Bericht erscheint auch auf anderen Plattformen...

Kaiser Fußsack Jooy im Vergleich

Hersteller Kaiser kaiser-fototechnik
Weitere interessante Produkte