Jürgen Matthes Sprachreisen Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Produktübersicht
5 Sterne
(53)
4 Sterne
(23)
3 Sterne
(12)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsberichte (88)
Summe aller Bewertungen
  • Kosten:  gering
  • Informationsangebot:  sehr gut
  • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
  • Betreuung vor Ort:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Katja0102

Gute, sichere Sprachreise für junge Reisende

  • Kosten:  gering
  • Informationsangebot:  sehr gut
  • Betreuung vor Abreise:  sehr gut
  • Betreuung vor Ort:  sehr gut
  • Zertifizierung:  nein

Pro:

Gute Betreuung und Organisation

Kontra:

Preis, wenig Individualität

Empfehlung:

Ja

Nach eigenen Jugenderfahrungen mit bekannten Sprachreisengesellschaften und nachdem unsere beiden älteren Töchter gemeinsam mit einem sehr günstigen Unternehmen in GB waren, haben wir uns entschlossen, unsere jüngste Tochter im Alter von 12 mit Jürgen Matthes nach England zu schicken.

Die Reise war gut organisiert, auf dem Vorbereitungstreffen in HH wurden alle offenen Fragen geklärt und die Erwartungshaltung, die wir aufgrund unserer bestehenden Erfahrungen hatten, bestätigt. Es war uns wichtig, dass unsere Tochter als Alleinreisende in einem sicheren, kontrollierten Umfeld ihren ersten Allein-Auslandsaufenthalt erlebt und ihre Motivation, sich in einer Fremdsprache zu verständigen, gefestigt würde. Deutliche Verbesserung ihrer Englischkenntnisse und luxuriöse Unterkunft standen für uns an zweiter Stelle.

Die Flugreise von Hannover nach Stansted und der Bustransfer nach Eastbourne verlief problemlos, allerdings wurde der Koffer unserer Tochter, wie diverse andere auch, von German Wings vergessen. Das war für das Kind nicht so schön, aber ihr Koffer und der ihrer Mitbewohnerinnen wurde nach drei Tagen nachgeliefert. In der Zwischenzeit konnten sich die Kinder mit dem Nötigsten versorgen. Die Unterbringung in der Gastfamilie war in Ordnung. Zwar gab es für vier Mädchen nur ein Dreibett- und ein Einbettzimmer, aber da die Mädchen unbedingt zusammen schlafen wollten, wurde halt eine Matratze in das größere Zimmer hinüber getragen.

Die Betreuung war sehr gut, sogar bei kleinen "Zickereien", die den Eltern über das Handy mitgeteilt wurden, halfen nach einem kurzen Infoanruf die Betreuerinnen, vielen Dank! Es gab für das Kind keinerlei Problem, sich in dem fremden Ort zurechtzufinden, Unterricht, Ausflüge, Workshops und Veranstaltungen zu besuchen, denn alles wurde vor Ort gut erklärt.

Der Standard-Unterricht war in Ordnung und hat unserer Tochter Spass gemacht, Wunder haben wir nicht erwartet. Aber das Ziel eines Motivationsschubes wurde insofern erfüllt, als dass unsere Tochter das Gefühl bekam, dass sie sich jederzeit überall verständigen konnte.

Unsere Tochter hat sich sehr wohl gefühlt und möchte gerne wieder mit Matthes nach Eastbourne fahren. Wir hoffen, es ihr noch einmal ermöglichen zu können.

Fazit: Unsere Erwartungen wurden durch den stets freundlichen Kontakt mit Matthes-Mitarbeitern übertroffen.

17 Bewertungen, 5 Kommentare

  • hundeliebe02

    26.04.2012, 22:17 Uhr von hundeliebe02, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • Luna2010

    25.04.2012, 09:43 Uhr von Luna2010, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerliebste Grüße und einen tollen Mittwoch

  • uhlig_simone@t-online.de

    25.04.2012, 08:51 Uhr von uhlig_simone@t-online.de, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße v. Simone , freue mich über Gegenlesungen

  • Lale

    25.04.2012, 08:27 Uhr von Lale, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • morla

    25.04.2012, 02:29 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra