Computer BILD

Computer-bild
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Computer BILD

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Themenbereich Computer & Internet

Tests und Erfahrungsberichte

  • Bild und Computer - geht das gut?

    • Informationsgehalt:  durchschnittlich
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  schlecht
    • Qualität der Bilder und Fotos:  gut
    • Unterhaltungswert:  durchschnittlich
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    Preis; erhältlich ohne CD, mit CD oder mit DVD

    Kontra:

    Auswertung der Testtabellen, viel zu oberflächlich, Pflege der Bestenlisten

    Empfehlung:

    Nein

    Was war das nur für ein Tag, wo sind meine Gedanken gewesen, als ich im Zeitschriftenladen unverblümt zur Computerbild gegriffen habe? Wusste ich doch genau, was mich erwarten würde bei der Lektüre, war sie doch schon deshalb eigentlich nicht grade meine Pflichtlektüre, um es mal neutral auszudrücken. Aber irgendwas war anders diesmal. Irgendwie fühlte sie sich härter an als sonst. Ach ja, jetzt weiß ich es wieder: diesmal war eine CD beigelegt, auf der sich so einige Vollversionen befanden. Es handelt sich hier übrigens um die Ausgabe 7/2002, in der das sonst übliche Titelthema eben dieser CD zum Opfer fiel. Diese ist zwar nicht mehr so ganz aktuell, aber dies tut eigentlich nicht viel zur
  • Die etwas andere Bildzeitung

    • Informationsgehalt:  sehr gut
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  sehr gut
    • Qualität der Bilder und Fotos:  gut
    • Unterhaltungswert:  gut
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    Einfach zu verstehen,Alle 2 Wochen neu, Informativ,

    Kontra:

    Quelltexte in Programmierkursen sind oft fehlerhaft,Für Profis manchmal zu oberflächlich

    Empfehlung:

    Ja

    Mein neuer Testbericht über Computer Bild

    Einleitung zum Bericht

    Man weiß gar nicht mehr welche Computer Zeitung / Magazin man sich kaufen soll, irgend wie haben alle ein wenig vom ganzen drin, der eine hat die neusten Treiber und wenig Zubehör an Programme , die anderen mehr Programm und weniger Treiber wiederum ein anderes Blatt hat viele Infos zu wichtigen Themen und dafür weniger Software und ganz merkwürdige Blätter versuchen sich an den Man zubringen in dem Sie die Kundschaft mit DVD Spielfilme locken. Ich habe nun nach längerer Pause mal wieder die Computer Bild ausprobiert worüber ich heuet einmal etwas berichten
  • Computer BILD: Nützliche Tipps auf 200 Seiten

    • Informationsgehalt:  gut
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  gut
    • Qualität der Bilder und Fotos:  gut
    • Unterhaltungswert:  gut
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    Eine der günstigsten Computerzeitschriften nützliche Tipps und Testergebnisse Programme werden anhand von Screenshots erklärt Inhalt auch für Lain verständlch

    Kontra:

    Die Programme auf der CD-Rom sind meistens Freeware oder nur Testprogramme, d.h. sie sind kostenlos im Internet erhältlich.

    Empfehlung:

    Ja

    Die Computer BILD gibt es in drei Ausgaben. Die günstigste für 1,60€, die teuerste für gut das doppelte.

    1,60€ ohne CD-Rom oder DVD, nur die gedruckte Zeitschrift (gleicher Inhalt, wiw in den teureren Ausgaben)

    2,20€ die Zeitschrift wird zusätzlich mit CD-Rom geliefert, auf der einige im Heft vorgestellte Programme sind. Meistens kann man sich diese aber im Internezt herunterladen. Es lohnt sich durchaus zu überlegen, ob man die 60 Cent wirklich mehr ausgeben muss.

    3,30€ mit DVD (diese Ausgabe habe ich noch nict getestet, da ich es einfach für unnötig hilt!) Eine DVD und somit einige Programme, wie z.B.: ein Spiel wird mitgeliefert.

    Die 14täglich
  • Füllt CB die Köpfe der Ahnungslosen?

    • Informationsgehalt:  gut
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  gut
    • Qualität der Bilder und Fotos:  gut
    • Unterhaltungswert:  durchschnittlich
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    s. Bericht

    Kontra:

    s. Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    Die gute alte Computer-Bild, jeder ist an Ihr bestimmt schon mal vorbei gelaufen.
    Dieses Fachmagazin wird herausgegeben vom Axel-Springer Verlag!
    Nun ist die Frage: Kann ich damit mein Computerwissen Verbessern?

    Preis

    Die Computer-Bild ist sehr günstig zu haben! Man kann sie mit CD-Rom und auch ohne
    CD-Rom kaufen.

    Computer Bild ohne CD-Rom: 1,60 €
    Computer Bild mit CD-Rom: 2,20 €

    Sie erscheint alle 2 Wochen!

    Ich muss sagen das sich die 80 Cent lohnen da sich auf der CD-Rom viele nützliche
    Vollversionen befinden.

    Es ist auch möglich diese Zeitschrift im Abo zu bestellen da ergibt sich je
  • Abo-Kunden sind nichts wert

    • Informationsgehalt:  gut
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  gut
    • Qualität der Bilder und Fotos:  gut
    • Unterhaltungswert:  gut
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    umfangreich und informativ

    Kontra:

    Abo-Kunden sind nichts wert

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo und willkommen mal wieder zu einem Bericht aus meiner Feder ...

    Heute soll es um einen leider ärgerlichen Vorfall gehen, aber dazu später mehr, ich will einfach nur mal kurz das Produkt vorstellen, was ein jeder eh schon kennt:

    Computer Bild

    Was ist die Computer Bild?
    Wie der Name schon sagt, schonmal etwas aus dem Bereicht Bild, also dem Axel Springer Verlag, weiter lässt der Name schließen, dass es sich um etwas aus dem Bereich Computer haneln muss.

    Richtig!

    Die Computer Bild ist eine Zeitschrift, die sich mit allem rund um das Thema Computer beschäftigt, sie es Hardware, Software oder Zubehör.

    Software:
    In
  • Die amateurhafteste Computer Zeitschrift die es gibt!

    • Informationsgehalt:  schlecht
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  schlecht
    • Qualität der Bilder und Fotos:  schlecht
    • Unterhaltungswert:  schlecht
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Nun möchte ich mal meine Meinung zur "Computer Bild" der Allgemeinheit näher bringen.

    Diese Zeitschrift ist einfach nur ein billiger Witz, da bezieht man keine Infos daraus, diese Zeitschrift ist nichteinmal für Erstklässler zu gebrauchen, selbst die würden sich über die "Tipps" aus der "CB" amüsieren.

    Das einzig gute ist, das es die "günstigste" Computer Zeitschrift ist, das muss man der "CB" schon lassen, man bekommt viel zum lesen für wenig Geld.

    Doch der ob der magere Inhalt das wenige Geld wert ist? Gut und gerne die Hälfte der Computer Bild besteht aus Werbung, okay, Werbung ist manchmal recht unterhaltsam, da es sich meistens um Werbung aus der
  • Computer Bild: Für Anfänger und Fortgeschrittene!

    • Informationsgehalt:  sehr gut
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  sehr gut
    • Qualität der Bilder und Fotos:  gut
    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    Akutelle News, ausführliche Soft und Hardwaretests

    Kontra:

    Umständliche Begriffe

    Empfehlung:

    Ja

    Ich bin schon seit langer Zeit ein Leser der Computer Bild, warum? Das werde ich euch in dieser Meinung zeigen:

    Computer Bild hat einfach alles, was man als Computer Freak haben muss, aktuelle News, Hard und Softwaretests, Spieletest und vieles mehr. Dabei ist alles so einfach wie möglich erklärt, damit sich auch Neulinge wohlfühlen. Fünfzig Redaktuere bringen jede zwei Wochen ein vollgepacktes Heft in die Kioske.

    Hardware
    ********
    In jeder Ausgabe ist eine Art von Hardware im Test, angefangen von Grafikkarten bis hin zu Spielejoysticks. Es wird sehr ausführlich getestet mit Geräten die bis zu 30000 Euro kosten. Ein Beispiel, der "Knöpfedrücker". Ein Gerät
  • PC-Illustrierte oder Fachmagazin ?

    • Informationsgehalt:  schlecht
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  schlecht
    • Qualität der Bilder und Fotos:  durchschnittlich
    • Unterhaltungswert:  schlecht
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    s. Text

    Kontra:

    s. Text

    Empfehlung:

    Nein

    Das gute Verkaufszahlen nicht unbedingt aus guter Qualität resultieren zeigt sich in zahlreichen Bereichen und im Bereich der Presse wird sicher niemand die BILD als qualitativ hochwertigstes Presseerzeugnis ansehen, nur weil sie die auflagenstärkste Tageszeitung in Deutschland ist.
    In meinem heutigen Beitrag(-supdate) widme ich mich nun dem auflagenstärksten PC-Magazin in Deutschland, nämlich der COMPUTERBILD.



    ALLGEMEINES
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°

    Die COMPUTERBILD erscheint 14-tägig im Verlag Axel Springer und als auflagenstärkstes Magazin des Genres ist sie auch nahezu überall, wo Zeitschriften verkauft werden erhältlich.
    Der Preis für eine
  • Den Umgang mit dem PC ganz leicht lernen !!!

    • Informationsgehalt:  gut
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  durchschnittlich
    • Qualität der Bilder und Fotos:  gut
    • Unterhaltungswert:  gut
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, nachdem ich schon über andere Computerzeitschriften, hauptsächlich über Spielemagazine geschrieben habe, schreibe ich nun mal über eine sehr bekannte und wohl am meisten für Anfanger gedachte Computerzeitschrift - die Computerbild.


    Preis:
    -------
    Für die Computerbild zahlt man mit CD-ROM 2,20 Euro, das ist eigentlich verdammt billig, da die meisten Magazine rund um den PC die in dieser Preisklasse angesiedelt sind keine CD-ROM dabei haben, Computerbild allerdings schon, jedoch muss man dazu sagen dass die Vollversionen der Computerbild meistens eh nur freeware Programme sind, also Programme die man sich eh kostenlos aus dem Internet herunterladen
  • Computer BILD, was braucht man mehr

    • Informationsgehalt:  gut
    • Qualität der Artikel & Reportagen:  gut
    • Qualität der Bilder und Fotos:  sehr gut
    • Unterhaltungswert:  gut
    • Zielgruppe:  Alle

    Pro:

    Vielseitig, für jeden etwas dabei, Preis

    Kontra:

    Kein

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo werte Yopi Gemeinde
    **********************
    In meinen Streifzügen durch die Yopi Landschaft fielen mir immer wieder Berichte auf, in denen über Zeitschriften verschiedener Richtungen wie z.B. Rätseln, Angeln oder Computerspiele berichtet und beurteilt wurde.
    In diesem Sinne, möchte ich auch einmal meine Lieblingszeitschrift hier drinnen vorstellen.

    Mein absoluter Lieblingshit unter den Zeitschriften ist die „Computer Bild“
    ************************************************************
    Diese Zeitung lese ich schon seit sie das erste Mal erschienen ist.
    Um ehrlich zu sein, ich war richtig süchtig nach Computerzeitschriften. So holte ich mir immer

Computer BILD im Vergleich