Medal Of Honor: Frontline (PS2 Spiel)

Medal-of-honor-frontline-ps2-spiel
ab 6,09
Bestes Angebot
mit Versand:
Game World
13,08 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 02/2009

Preisvergleich

electronic arts medal of honor: frontline (dt.) (gebraucht)
6,09 €¹
Versand ab 6,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:

Produktbeschreibung

Medal Of Honor: Frontline (PS2 Spiel)

EAN 5030932027900, 5030932056849, 5030932036018
gelistet seit 02/2009

Allgemeine Informationen

Altersfreigabe (USK) 18 Jahre
Genre Action

Tests und Erfahrungsberichte

  • Hassliebe zu Medal of Honor – Frontline

    • Grafik:  durchschnittlich
    • Sound:  gut
    • Bedienung:  einfach
    • Wird langweilig:  nach wenigen Tagen
    • Suchtfaktor:  durchschnittlich
    • Spielanleitung:  sehr gut
    • Altersbeschränkung:  ab 18 Jahren
    • Schwierigkeitsgrad:  Profis

    Pro:

    Abwechslungsreiche Missionen, stimmiger Sound

    Kontra:

    extrem hoher Schwierigkeitsgrad, ein paar Grafikschnitzer

    Empfehlung:

    Ja

    Es ist nicht einfach ein Soldat zu sein. Vor allem Jimmy hat es recht schwer, im harten zweiten Weltkrieg das Leben zu behalten. Denn Euer Protagonist ist stets Opfer Deutscher Gewehrkugeln. Ob er es bis zum Ende durchhält erfahrt ihr in meinem Test.


    Story
    Eines vorweg: natürlich schafft er es, sonst wäre das Spiel für euch ja auch vorbei. Die Geschichte des Spiels beginnt, man staune, an der Strandung der berühmtesten Strandschlacht aller Zeiten. Geht weiter durch Deutsche Herrenhäuser, U-Boot Werften und Zugabteile. Im Grunde sind es insgesamt sieben einzelne Einsätze, die nicht wirklich durch eine zusammenhänge Story verknüpft sind, außer eben der zweite Weltkrieg.
  • Weltkriegs-Egoshooter der Extraklasse

    • Grafik:  sehr gut
    • Sound:  sehr gut
    • Bedienung:  einfach
    • Wird langweilig:  nach wenigen Wochen
    • Suchtfaktor:  sehr hoch
    • Spielanleitung:  gut
    • Altersbeschränkung:  ab 16 Jahren
    • Schwierigkeitsgrad:  Fortgeschrittene

    Pro:

    Famose Optik, grandiose Soundkulisse, riesig große Areale mit weitem Horizont, dramatische Story, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Missionen, deutsche Pal-Umsetzung, spannend aber nicht übertrieben brutal inszeniert, wirkt erstaunlich reali

    Kontra:

    Multiplayermodus wird schmerzlich vermisst, ab und an nicht immer 100% genaue Kollisionsabfrage, mehr Action als Strategie, keine Zwischenspeicherung während einer langen Mission möglich, auch auf der niedrigsten Schwierigkeitsstufe für Anf&

    Empfehlung:

    Ja

    Völlig unabhängig davon, wie der Einzelne von Euch zum Genre der Ego-Shooter steht, muss objektiv gesehen jeder von uns angesichts der hohen Qualität den Hut vor „Medal of Honor Frontline“ ziehen. In nahezu allen Belangen weist dieser Titel derart Bemerkenswertes auf, so dass man schon aufpassen muss, sich nicht ständig in Superlativen zu verlieren. „Nahezu“ deswegen, da nur eines sträflich vernachlässigt wurde: nämlich der Multiplayerspaß. Insofern bleibt uns nichts Anderes übrig, als das Joypad herumzureichen, damit jeder nacheinander sich an einzelnen Missionen versuchen kann, was natürlich schon etwas (sehr) schade ist. Davon abgesehen müssen kleinere Mängel wirklich schon mit der Lupe
  • Ein weiterer Test :)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    „MoH:Frontline" ist die Fortsetzung des sehr bekannten und auch erfolgreichen ersten Teiles auf der PSone namens "Medal of Honor: Underground". „Medal of Honor: Frontline“ versetzt euch in die letzten Tage des zweiten Weltkriegs. Während die Rote Armee an der Ostfront zum Ansturm gegen Berlin aufrüstet, bilden die Alliierten einen Brückenkopf im norden Frankreichs und stoßen gegen verzweifelten, aber letztlich aussichtslosen deutschen Widerstand von Westen aus auf das Reichsgebiet vor. Ob an der front oder hinter feindlichen Linien: Ihr seid immer mittendrin.

    Schon der Anfang von „MoH: Frontline“ hat es mächtig in sich, ihr werdet nämlich an der umkämpften französischen
  • Medal of Honor auf der PS2 - Wahnsinn!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das Landungsboot tuckert quälend langsam in Richtung Strand. In der Ferne sind zwei gewaltige Steingebilde auszumachen: deutsche Bunker! Der Kamerad neben mir kotzt vor Aufregung, auch ich habe schon ganz wackelige Knie. Die Stimme des Captains reißt mich aus meinen Gedanken und instinktiv ducke ich mich. Ein deutsches Flugzeug nimmt das Landungsboot auf der Backbordseite unter Beschuss und versenkt es. Um uns herum schlagen immer wieder Granaten ein und schütteln das Boot durch. Der Captain schreit gegen den Lärm an und erteilt letzte Befehle. Noch 30 Meter. Als sich die Frontklappe öffnet und wir ins Freie drängen, schlägt eine weitere Granate ein und versenkt das Landungsboot. Ich werde
  • !!!!!!!!!!!!! Medal of Honor Frontlinie der geilste Shooter für deine PS2 !!!!!!!!!!!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Um es kurz zu machen, man hat den Eindruck als spiele man aktiv beim Film “Saving Private Ryan“ mit, bereits die Landung am Omaha Beach macht das Spiel zu einem unvergesslichen Gesamterlebnis, die Stimmung ist absolut authentisch, auch wenn kleinere technische Unzulänglichkeiten wie die fehlende Zielhilfe und diverse Hänger in der Framerate den Überschwang etwas bremsen.


    Grafik:

    Überwältigend ist die gesamte Präsentation, detailverliebt (z.B. übergibt sich der Kamerad links vor Dir im Landungsboot) und bis in jede Einzelheit historisch stimmig. Sicher sind es nicht die Modelle mit den meisten Polygonen oder höchste Auflösung auf kurze Distanz, doch der
  • Dieses Spiel hat sich eine Ehrenmedaille verdient!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Gliederung:

    1. Der Test
    2. Allgemeine Informationen

    ---

    1. Der Test

    Jimmy Patterson zieht wieder in den Krieg gegen Deutschland! Der Held aus dem ersten Teil der Medal of Honor – Spiele kehrt zurück in den zweiten Weltkrieg, um die diabolischen Pläne der deutschen Machthaber endgültig zu vereiteln... Und ihr seid mit dabei, wenn ihr mit dem Szenario kein Problem habt...

    Wir schreiben den 6. Juni 1944, der Tag der endgültig die Wende im zweiten Weltkrieg bringen sollte – die Alliierten landen mit tausenden Soldaten an der Küste der Normandie um Europa von Hitlers Truppen zurückzuerobern. Einer davon ist Lieutenant Jimmy Patterson,
  • Besser wie Medal of Honor: Allied Assault

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Jeder der eine Playstation2 besitzt, wartet immer wieder auf ein Highlight, dass sich gewaschen hat. Auch wenn Medal of Honor zu einer der älteren Spiele auf der Playstation2 zählt, so ist es visuell perfekt in Szene gesetzt worden. Selbst die neuen Spiele können da nicht ganz mithalten.


    1.0 SPIELABLAUF
    2.0 GRAFIK
    3.0 SOUND
    4.0 FAZIT

    1.0 Spielablauf

    Die Thematik wird nicht jeden Spielbegeisterten erfreuen, da es sich um ein Weltkriegsszenario handelt, indem es nicht selten zum virtuellen Mord- und Totschlag kommt. Etwas sensible Gemüter werden mit diesem Spiel kaum etwas anfangen können, auch wenn kein einziger Tropfen Blut fließt. Wie
  • Ein Preview zu Medal of Honor: Frontline

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Medal of Honor: Frontline

    Hat Electronic Arts mit Medal of Honor: Frontline den neuen Genre König auf der PS2 geschaffen?

    Story

    Ihr seid James Patterson, ein 24-jahriger Lieutenant der US Army. Zu Beginn findet ihr euch mitten in der Normandie Invasion am 06.06.1944 wieder. Doch sobald ihr euch den Stand hochgekämpft und einen Bunker zerstört habt, beginnt für euch erst der richtiger Kriegsalltag. Mal kämpft ihr euch durch das zerstörte Frankreich oder landet mit einem Fallschirm in Holland und nehmt an der Operation Market Garden Teil.

    Authentischer war Krieg noch nie

    Gerade ruft euch noch der Fahrer des Landungsbootes 30
  • Der 2. Weltkrieg tobt auf der PS2

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    6. Juni 1944: Am sogenannten D-Day starteten die Alliierten den Sturz von Nazi Deutschland. Während die Rote Armee von Osten auf Berlin marschierte, wagten amerikanische- und britische Truppen die Landung an der Normandie. Nur jeder Fünfte, der insgesamt rund 130.000 Mann, überlebte die Operation „Overlord“ und ebnete so den Alliierten den Weg ins Landesinnere. Ein heikles Szenario, das den historischen Hintergrund für Medal of Honor: Frontline bildet. Nach zwei Versionen für die PSOne sowie einen Abstecher auf den PC, der inzwischen vierte Teil der erfolgreichen Egoshooter-Reihe.

    Elitesoldat Jimmy Patterson, der Medal of Honor Veteranen bereits von seinen Einsätzen auf der PSOne
  • Medal of Honor Frontline

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die Zeiten des Friedens sind vorbei. Nachdem EA eine Feuerpause eingelegt hat, schlagen sie nun wieder eindrucksvoll mit „Medal of Honor Frontline“ zurück. Als Soldat Jimmy Patterson müsst ihr in 19 Missionen versuchen, euren Hintern zu retten. Grafisch werden die Augen des Spielers mit feinsten Leveln bewirtet. Ob die Mühlen in Holland oder die Schützentürme in der Normandie, alles wurde liebevoll und Detailgetreu gestaltet, so dass man sich wirklich in den 2. Weltkrieg zurückversetzt fühlt. Die feindlichen Soldaten sehen nicht nur nett aus, sie haben auch noch eine Menge an Grips mitgebracht, so werden z. B. von euch geworfene Granaten postwendent zu euch zurück geschickt, so dass man

Medal Of Honor: Frontline (PS2 Spiel) im Vergleich